Workplace insights that matter.

Login
siticom GmbH Logo

siticom 
GmbH
Bewertungen

35 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 97%
Score-Details

35 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

34 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von siticom GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Sonne und ein wenig Schatten

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes Miteinander. Flache Hierarchie. Gutes Krisenmanagement

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kritische Punkte werden in der Bewertung genannt

Verbesserungsvorschläge

Sonderurlaub (bspw. Weihnachten)
Weiterbildung unabhängig von Projekten (bspw. Coaching Kommunikation)
frei wählbar wie Überstunden abgegolten/aufgebaut werden (Gehalt, Freizeit)

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit. Keine Kernarbeitszeiten. Urlaub flexibel wählbar.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung nur dann, wenn sie im Zusammenhang mit einem Projekt unabdingbar ist

Vorgesetztenverhalten

Gut erreichbar. Guter Austausch, jedoch werden Gespräche zu bestimmten Themen gerne nach hinten verschoben.

Arbeitsbedingungen

Moderne Open Space Büros, leider keine höhenverstellbaren Schreibtische

Kommunikation

Kurze Wege über Teams und Diensthandy. Häufige Mitarbeiter-Meetings (Remote) auch während kritischen Lagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur gesetzlich vorgegebene Sozialleistungen. Mittelständiges Unternehmen, mittleres brachenübliches Gehalt.

Interessante Aufgaben

Abhängig von Beauftragung durch Kunden.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Toole Leute, Tolles Team

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr authentisch, das Management ist auch ok.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Noch nichts. Sonst wäre ich nicht mehr hier!

Verbesserungsvorschläge

Die Firma könnte ein wenig stolzer auf sich sein.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, viel Freiheiten.

Image

Der Kenner kennt die Firma.

Work-Life-Balance

Auch o.k. Man wird gefordert, aber fair.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist immer zu wenig, aber wenn es echt zu wenig wäre, wäre ich nicht mehr hier.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

OK.

Kollegenzusammenhalt

Absolut Top!!!!

Umgang mit älteren Kollegen

Ja, es gibt sie hier tatsächlich.

Vorgesetztenverhalten

Sind da wenn man sie braucht, gehen aber nicht auf den Keksur Zeit sehr so

Arbeitsbedingungen

Alles da, was man braucht.

Kommunikation

Viele Infos von der Geschäftsführung, unkomplizierte Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Zur Zeit sehr spannende Projekte im Bereich 5G.


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Verlässlich auch in schwierigen Zeiten

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Bis dato eigentlich alles. Vor allem das geplante neue Office.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Noch mehr Infoveranstaltungen wären super.

Arbeitsatmosphäre

Junges, dynamisches Team mit viel Freiheiten für jeden Einzelnen.

Work-Life-Balance

Die Balance Arbeit-Freizeit ("work-life-balance") stimmt.
Urlaub kann jederzeit von den Mitarbeitern konsumiert werden, und die Arbeitszeiten bewegen sich im normalen Rahmen. Auf die Familie wird Rücksicht genommen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen arbeiten sehr gut zusammenarbeiten und gehen ehrlich und direkt miteinander um.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten auch in Konfliktfällen ist vorbildlich. Insgesamt werden stets realistische Ziele gesetzt und klare und nachvollziehbare Entscheidungen getroffen. Mitarbeiter werden bei den meisten Entscheidungen einbezogen.

Kommunikation

Regelmäßige Kommunikation durch Management, moderne Kommunikationstools.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig und herausfordernd.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Projekte, Tolles Team, Coole Firma

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der offene und faire Umgang.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nicht wirklich was zu bemängeln. Einfach weiter so ....

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr spannende Projekte.

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen werden großgeschrieben. Teamarbeit geht vor Einzelkämpfertum!

Image

Klein aber fein!

Work-Life-Balance

Mitarbeiter entscheidet selbst wann er arbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Hier wird echt viel gemacht, wenn der Mitarbeiter bereit ist, sich (zeitlich) zu beteiligen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt gibt es eigentlich nie genug. Kann immer besser sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Firma hat sogar eine Umweltzertifizierung!

Kollegenzusammenhalt

Mit das Beste was ich bisher gesehen habe. Zusammenarbeit wird groß geschrieben und gefördert. Es wir sehr ehrlich und direkt miteinander umgegangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt sie hier tatsächlich :-)

Vorgesetztenverhalten

Gefühlt gibt es keinen Vorgesetzten. Sehr flache Hierarchien.

Arbeitsbedingungen

Modern. Cloud.

Kommunikation

Sehr transparente Kommunikation seitens der Geschäftsführung. Sehr ungewöhnlich detaillierte Darstellung der Geschäftszahlen.

Gleichberechtigung

Nicht negatives zu berichten.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant, die Projekte vielfältig. Man kann Einfluß auf die Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes nehmen.

Consultant

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr frühzeitig reagiert, eigener Krisenstab, sehr früh Home-Office für alle angeboten, 100% Nettogehalt, falls Kurzarbeit notwendig würde, voll finanzierte Weiterbildung falls Kurzarbeit anfallen sollte, keine einzige Entlassung, she soziale Einstellung ...

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Bislang wurde objektiv nichts falsch gemacht!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Am Besten weiter so!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Flexible moderne Firma, super Team, eigenverantwortliche Arbeit auf Augenhöhe, vielfältige Einsatzmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute, freundschaftliche, Arbeitsatmosphäre. Tolle Kollegen und hervorragende Zusammenarbeit auch über die Standorte hinweg. Große Freiheiten in der Gestaltung der eigenen Arbeit. Eine offene, klare Kommunikation zwischen allen Parteien. Optimistisch zupackende Einstellung zur Arbeit. Benefits wie zB. dienstliches E-Bike.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts! Wenn ich irgendwas nennen müsste: der etwas sparsame Umgang mit freiwilligen Leistungen für die Arbeitnehmer über das gesetzliche Mindestmaß hinaus (Bsp. Sonderurlaub).

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich vor allem in einem strategischen Personalentwicklungs- und Förderungskonzept (wie oben erwähnt: dies ist bereits in Arbeit). Auch ein Personalführungskonzept mit Schulungen und Richtlinien für Mitarbeiter mit Personalverantwortung würde dies unterstützen.

Arbeitsatmosphäre

Freundschaftlich-kollegiales Verhältnis auf Augenhöhe und mit Vertrauen zwischen Geschäftsführung, HR, Vorgesetzten und Mitarbeitern. Die "Chefs" sorgen mit ihrer anpackend optimistischen Einstellung und Lob bei Erfolgen für eine positive Grundstimmung.

Work-Life-Balance

Die Erwartung der Firma ist: Jeder sollte möglichst eigenständig handelnder Mit-Unternehmer sein. Das bedeutet größtmögliche Freiheiten bei der Gestaltung der Arbeitszeit: wann und wo man arbeitet, ist nicht wichtig, das Ergebnis bzw. die Kundenzufriedenheit zählt. Diese Flexibilität wird dann auch vom Mitarbeiter erwartet, was bedeuten kann, dass zB. bei einzuhaltenden Terminen zeitweise auch höhere Arbeitslast anfallen kann.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund der flachen Hierarchien sind Karrieremöglichkeiten vorhanden, aber bzgl. Personalverantwortung begrenzt.
Siticom besteht seit 2 Jahren (Stand: Oktober 2019). Ein mittel- und längerfristiges Personalentwicklungskonzept und ein daraufhin ausgerichtetes Konzept für Mitarbeitergespräche fehlten bisher. Beides ist aber inzwischen in Arbeit und in naher Zukunft zu erwarten.
Weiterbildungen und Schulungen sind im für die Arbeit notwendigen Maße immer möglich, darüber hinaus werden zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten wie e-learning. Es ist zu erwarten, dass das Angebot auch hier sehr bald erweitert wird (aufgrund beider Erwartungen 4 Sterne statt 3).

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Gehalt für eine Firma in diesem Sektor und dieser Größe. Variabler Gehaltsanteil (momentan allein vom Unternehmenserfolg abhängig). Unterstützung betrieblicher Altersvorsorge. Gehaltserhöhungen müssen individuell ausgehandelt werden und können sparsam ausfallen - bisher keine allgemeinen Gehaltserhöhungen nach "Gießkannenprinzip" (im Sinne von Inflationsausgleich etc.). Gehälter werden immer zuverlässig und pünktlich ausgezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Keine großen Worte: einfach ein super Team!

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien. Fairness und Kommunikation auf Augenhöhe. Immer ein offenes Ohr der Vorgesetzten, Feedback wird ernstgenommen. HR setzt sich besonders für ein gutes, faires Arbeitsklima ein. Mögliches Konfliktpotenzial könnte - in den seltenen Fällen - von den Vorgesetzten früher erkannt und proaktiv angegangen werden.

Interessante Aufgaben

Vielfältige und interessante Aufgaben und Projekte in verschiedensten Feldern.
Bei der Suche nach einem neuen Projekt kann und sollte man die Vorgesetzten unterstützen und kann damit das eigene Aufgabengebiet maximal mitgestalten. Vorausgesetzt eine große Flexibilität, sich auf neue Themen, Arbeitsfelder, Kunden und Methoden einzustellen, findet sich erfahrungsgemäß immer eine interessante Aufgabe!


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Siticom GmbH in Weiterstadt

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offenes und kollegiales miteinander, statt Machtkämpfe.

Work-Life-Balance

Mit JobRad als Angebot und der Möglichkeit jederzeit dieses auch nutzen zu können und in geschlossenen Räumen abzustellen super. Auch Aktivitäten mit Kollegen kommen nicht zu kurz.

Vorgesetztenverhalten

Sehr nett, freundlich und auf Augenhöhe

Kommunikation

Sehr offene Kommunikation, auch mit der Geschäftsleitung


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Coole, junge Firma, gut geführt mit tollen Themen im Bereich Netzwerke

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schlanke Strukturen, wenig Overhead.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Momentan gar nichts!

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr Gutes Arbeitsumfeld bei noch relativ junger und überschaubarer Firma

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeit und super lockeres Umgehen mit Homeoffice (Work-Life-Balance top).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Klima, schöne Atmosphäre, freundliche Kollegen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance wird gelebt

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildung fördern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN