Workplace insights that matter.

Login
Sky Deutschland GmbH Logo

Sky Deutschland 
GmbH
Bewertungen

388 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 49%
Score-Details

388 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

161 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 167 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sky Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Besser geht es kaum.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sky in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe tatsächlich nichts zu meckern!

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team, tolle Chefin, endlich ein kompetentes Top Management!

Image

Wir holen auf...

Work-Life-Balance

Peaks gibt's immer, aber im Prinzip kann man sich nicht beschweren...

Karriere/Weiterbildung

LinkedIn Learning ist in diesen Zeiten top!

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin absolut zufrieden. Seit neuestem gibt es sogar ein Company Bike Leasing.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Plastik mehr in der Lieferkette.

Kollegenzusammenhalt

Trotz Pandemie gute Stimmung!

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin 50. Keiner lässt mich das spüren.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei.

Arbeitsbedingungen

Ich habe alles, was ich brauche. Kinder lassen sich super integrieren.

Kommunikation

Top Informiert, wenn man will.

Gleichberechtigung

Diversity wird hier GROß geschrieben

Interessante Aufgaben

Ab und an zu viel Routine, aber in diesen Zeiten ist alles cool, was Druck rausnimmt.

Spannender Einblick in die Sky Welt (PraktikantIn/WerkstudentIn)

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sky Deutschland in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Praktikanten und Werkstudenten werden in den Alltag von Sky komplett eingebunden
- Sehr leckere Kantine
- regelmäßige Gewinnspiele
- Arbeitszeiten können geplant werden (wenn keine wichtigen Termine anstehen)
- Vielfalt an Content und Chancen vom Produkt
- zukunftsorientiert in Richtung Streaming
- Sky 0 = klimaneutrales Emissionsziel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kommunikation zwischen Teams und Abteilungen
- Kein Sky Ticket Zugang für Praktikanten und Werkstudenten
- kein Zuschuss für selbstbeschafftes Büroequipment
- Zu hoher Druck von oben, der sich auch negativ auf das Erlebnis für den Kunden auswirken könnte

Verbesserungsvorschläge

- viel mehr in Richtung Digitalisierung (es werden noch Briefe verschickt)
- moderne Büroeinrichtung mit Entspannungsbereichen + „Spiel“ und Plauderecken + Telefonzellen
- offener für Vielfalt in der Breite

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in der Abteilung zwischen den Kollegen war sehr locker. Großraum war aber eher zu leise, als zu laut. Kollegen waren immer zur Stelle bei Fragen

Image

Einige Kunden haben noch ein falsches Bild aber durch den neuen Mutterkonzern könnte sich das ändern.

Work-Life-Balance

Gerade als die Pandemie angefangen hat, merkte man ganz schnell, dass Sky noch weit weg von flexible Work ist. Termine werden auch außerhalb der Kernarbeitszeit eingestellt und die Anwesenheit wird (unausgesprochen) als verpflichtend angesehen. Dann wundert es einen nicht, dass die Kinder störend im Hintergrund rumlaufen (gemutet wird selten). Außerdem werden Termine in der Mittagszeit eingestellt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sky Cares setzt sich mit Projekten ein.

Kollegenzusammenhalt

In diesem Team gab es einen starken Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Mitarbeiter, die schon sehr lange bei Sky sind. Das hat Vor- und Nachteile. Zusammengefasst ist der Umgang gut.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt bestimmt auf jeden Typ selber an. Es gibt verschiedene Arten von Vorgesetzten. In diesem Fall sehr gutes Verhältnis. Stern-Abzug aber, weil bei Sky noch ein großer Management Druck herrscht. Man will immer mehr kundenzentriert arbeiten, allerdings schwierig wenn die Führungskräfte unter dem Druck des Managements stehen und diese Ziele erreichen müssen. Aber es geht - wenn auch sehr schleppend - in die richtige Richtung.

Arbeitsbedingungen

Vor Pandemie: Sehr große Büroräume mit altmodischen Möbeln. Desk selber war ausgestattet mit allem, was man braucht. Höhenverstellbarer Tisch und ergonomischen Stuhl gibt es für Festangestellte Mitarbeiter.

Zur Pandemie: Sämtliches Büroequipment konnte nach Hause bestellt werden. Infrastruktur mit Servern von Anfang an da und wurde und wird stetig upgedated.

Negativ: kein Zuschuss für Stühle, Tische oder eigens angeschafften elektronischen Produkten.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team war gut. Schwierig wurde es, wenn man mit anderen Teams bzw. Abteilungen kommunizieren musste. Teilweise sehr schwer Ansprechpartner für Themen zu finden. Allerdings haben die meisten Kollegen bei der Suche unterstütz. Einfach wäre aber direktes Netzwerk für gewisse Themen.

Gehalt/Sozialleistungen

„Wir müssen leider jedem dasselbe zahlen, aber dafür hast du einen schönen Namen im Lebenslauf“. Leider hat sich bis heute keiner eingesetzt für eine Erhöhung.

Gleichberechtigung

Einwandfrei

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig. Man wird von Tag 1 eingebunden und darf sich auch aktiv einbringen.

Nicht geeignet für Menschen mit Kindern

3,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sky Deutschland AG in Teltow gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Wünsche der Mitarbeiter eingehen was Arbeitszeit angeht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Chaotische Ellenbogengesellschaft mit fatalem Image

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sky Deutschland in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kantine.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang miteinander, feindliches Klima, Ellenbogengesellschaft.
Keine Strategie.
Viele unnötigen Überstunden.
Laute, unhygienische Großraumbüros.
Schlechte interne Kommunikation.

Verbesserungsvorschläge

Respektvoller Umgang miteinander sollte selbstverständlich sein, aber das Gegenteil wird gefördert.
Klare Strategie definieren und kommunizieren.
Vom Kunden aus denken und alles danach ausrichten, anstatt nur das zu machen, womit kurzfristig mehr Umsatz gemacht wird.
Innovation, anstatt Features der Großen wie Netflix zu kopieren.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt viele Einzelgänger, die sich auf Kosten anderer profilieren wollen. Das gelingt oft sehr erfolgreich, so dass man überwiegend diese Art von Menschen in der Führungsetage wiederfindet. Die Stimmung in den Teams selbst is teilweise gut, weil man hier mehr zusammenhält. Die meisten kommen nicht gerne in die Arbeit.

Image

Am besten niemandem sagen, dass man bei Sky arbeitet, sonst bekommt man jedes Mal einen privaten Shitstorm.

Work-Life-Balance

Viele Überstunden, weil es keine klare Strategie gibt und das Management sich ständig umentscheidet. Super frustrierend, weil die Mitarbeiter wissen, dass sie ständig für die Tonne arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nur für Führungskräfte, Fachkräfte bleiben komplett auf der Strecke.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur gut, wenn man anfangs gut verhandelt. Keine Förderung für die betriebliche Altersvorsorge.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt ein paar Schaufensterprojekte. In der Tiefgaragen stehen dann die fetten SUVs der Führungsetage.

Kollegenzusammenhalt

Hängt sehr davon ab, mit wem man gerade zu tun hat. Innerhalb der Teams oft gut. Ansonsten kümmert sich jeder um sich selbst und Anfeindungen gehören bei Sky zum Alltag.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe nie etwas Negatives dazu gesehen oder gehört, es sind aber nicht viele ältere Kollegen da, weil sehr hohe Fluktuation.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal in vielen Fällen. Jeder versucht seinen eigenen Hintern zu retten und Führung geschieht überwiegend mit Druck. Entscheidungen werden in UK getroffen, in Unterföhring wird ausgeführt.

Arbeitsbedingungen

Altmodische, laute Großraumbüros mit altem Teppich, ich war noch nie in meinem Leben so oft krank wie bei Sky.

Kommunikation

Sehr schlecht, Entscheidungen werden ständig revidiert nachdem man mit der Arbeit fertig ist, so dass man nochmal von vorne anfangen kann, gerne auch mit Überstunden.

Gleichberechtigung

OK

Interessante Aufgaben

Teilweise spannende Aufgaben, aufgrund fehlender Strategie ist aber auch viel für die Katz. Meistens kann man nur auf Anfragen reagieren, weil für die eigentliche Arbeit keine Zeit bleibt.

dranbleiben - grad gehts gut!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Premiere Fernsehen GmbH (jetzt: Sky Deutschland) in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann mich verwirklichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu große Unterschiede zwischen den Abteilungen und Bereichen - hier so, da so - oft auch konträr.

Verbesserungsvorschläge

Im Middle mgmt sind Ziele noch zu unklar - insgesamt wird das Unternehmensziel (4 Ziele um genau zu sein) nicht bis ins letzte Team kaskadiert. Dadurch arbeiten TEams sicher auch mal am Unternehmensziel vorbei.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber , faire Konditionen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Sky in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Perfekte Work Life Balance, Spannende Aufgaben, tolle Kollegen und super Zusammenhalt, tolle benefits und faire Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Hunde erlaubt, leider! und zu wenig kostenfreie Parkplätze (seit der Pandemie kein Problem aber in der Zukunft sicher wieder problematisch)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr lehrreiches Praktikum mit festem Aufgabengebiet

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Sky Deutschland in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr verantwortungsvoller Umgang mit der Corona-Pandemie

Arbeitsatmosphäre

Lockere Atmosphäre mit Duz-Kultur und respektvollem Miteinander. Ich habe mich stets sehr wohl gefühlt.

Work-Life-Balance

Teilweise hohes Arbeitsvolumen, Zeitausgleich aber jederzeit möglich

Karriere/Weiterbildung

Als Praktikant hatte ich auch die Möglichkeit, Einblicke in weitere Abteilungen des Pesonalbereichs zu gewinnen. Zudem wurden mir Themen gezeigt und durfte bei Aufgaben unterstützen, die über mein eigentliches Aufgabengebiet hinausgingen. Der Ausbildungscharakter stand stets im Vordergrund.
Während des Praktikums habe ich auch miterlebt, dass Mitarbeitern innerhalb von Sky Entwicklungsmöglichkeiten und neue Stellen angeboten werden.
Praktikanten und Werkstudenten wird als sogenannte "Early Talents" angeboten, sich mit verschiedenen Veranstaltungen und regelmäßigen Job-Newslettern stärker an das Unternehmen zu binden. Zudem besteht die Möglichkeit, die Abschlussarbeit bei Sky zu schreiben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sky verfolgt viele Umweltprogramme. Mit Sky Cares - dem Freiwilligenprogramm von Sky - kann man sich als Mitarbeiter auch selbst während der Arbeitszeit sozial engagieren.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt und Unterstützung, insbesondere bei hoher Arbeitsbelastung. Man konnte sich immer auf seine KollegInnen verlassen

Vorgesetztenverhalten

Auf Unterstützung und Hilfe des Vorgesetzen konnte man sich verlassen. Praktikanten haben zusätzlichen einen "Buddy", einen festen Ansprechpartner im Team. Durch regelmäßige 1:1s mit dem Buddy war die Kommunikation, Unterstützung und Überwachung des Lernfortschritts immer gesichert.

Kommunikation

Innerhalb des Teams ist die Kommunikation durch kurze Daily Meetings gegeben, für den Personalbereich und dem gesamten Unternehmen finden regelmäßig Mitarbeiterversammlungen statt.

Interessante Aufgaben

Als Praktikant war ich aktiv in die Aufgaben einbezogen, konnte selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Nur wenige bis keine "Hilfstätigkeiten". Ich habe mich stets als vollwertiges Teammitglied verstanden.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Empfehlenswert für Praktikanten, die selbstständig arbeiten wollen

3,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Produktion bei Sky Deutschland in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Atmosphäre, locker, super Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Stressig und bestimmt nicht für jeden der beste Arbeitsplatz

Verbesserungsvorschläge

Bitte besser organisieren lernen. Man muss Leuten oft hinterher rennen, um an das nötige Arbeitsmaterial zu kommen

Arbeitsatmosphäre

In meinem Team war die Atmosphäre super. Habe mich zuvor noch nie so wohl bei einem Arbeitgeber gefühlt.

Work-Life-Balance

Hier einer der größten Kritikpunkte meinerseits. Der Arbeitsalltag frisst ziemlich viel Energie. Man schafft zwar auch viel, aber neben der Arbeit bleibt nicht mehr viel Energie für Hobbies oder andere Vorhaben.

Kollegenzusammenhalt

Bei mir im Team super, es wird allerdings Eigeninitiative erwartet.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinem Vorgesetzten war ich mehr als zufrieden. Offene Kommunikation und sehr verständnisvoll.

Kommunikation

Innerhalb des Teams gut, zwischen den Teams nicht so gut. Organisatorisch gibt es Verbesserungsbedarf!

Interessante Aufgaben

Man lernt wie es läuft. Natürlich ist nicht jede Sendung zum eigenen Geschmack. Aber wenn man sich gut verschiedene Dinge interessiert und Eigeninitiative zeigt, gibt es viele Möglichkeiten sich auszuleben.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Nicht empfehlenswert - Führungsetage katastrophal

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Sky in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, gutes Corona Management, Zeiterfassung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte fast durchgehend katastrophal.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sky in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es gut, wie Sky in Zeiten von COVID sich um die Mitarbeiter kümmert (tolle Wellbeingangebote, kostenlose COVID-Tests und FFP2 Masken, regelmäßige Kommunikation, u.v.m.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bisher gar nichts

Verbesserungsvorschläge

Bessere/mehr Weiterbildungsprogramme anbieten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN