sld mediatec GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Dieses Unternehmen ist das letzte!

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Parkplätze vor der Türe

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles. Mitarbeiter werden gnadenlos ausgenutzt bei unmenschlichen Bedingungen und Arbeitsstunden. Als "Dankeschön" dafür kommt der Lohn (falls er überhaupt kommt) viel zu spät oder gar nicht

Arbeitsatmosphäre

Alle gereizt, keine Hilfsbereitschaft und kein Verständnis für eine Einarbeitungsphase.

Kommunikation

So gut wie nicht vorhanden, wenn man eine Erklärung oder Hilfe braucht, kann man genausogut mit der Wand reden.

Kollegenzusammenhalt

Einweisung in Arbeit oder Sicherheit war unterirdisch, Verständnis für Fragen war nicht gegeben.
Die Leute haben da richtig "Spaß" an der Arbeit.

Work-Life-Balance

Mangelhafte Arbeitsbedienungen. Viele Abläufe kann man sparen!

Vorgesetztenverhalten

Man ist um halb 4 Uhr Nachts am Einsatzort und wird dann unbezahlt nach Hause geschickt . Begründung: Man ist als Joker eingesetzt, falls jemand krank ist.

Interessante Aufgaben

Unnötige Arbeit, jeder machte sein Ding. Gefordert wurde man NULL.

Umgang mit älteren Kollegen

Hauptsache vor der Rente noch kündigen

Arbeitsbedingungen

Die arbeitssicherheit war eher sporadisch gegeben, es wurde nicht auf die klimatischen Bedingungen hingewiesen und die Pakete über dem zumutbaren Gewicht werden natürlich ohne Hilfsmittel bewegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Überlebensgrenze.... wenn überhaupt Lohn bezahlt wird dann nur verspätet. Firma ist finanziell in sehr schlechter lage hat in letzten Jahren sehr große Verluste gemacht (715.963,76€ in 2017 und 121.847,74€ in 2018 siehe Bundesanzeiger) somit sollte klar sein was bald hier Eintritt !

Image

Nach außen als tolle un erfolgreiche firma jedoch alles nicht realität


Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung