s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co.KG als Arbeitgeber

  • Rottendorf, Deutschland
  • BrancheTextil
s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co.KG

52 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,9
Score-Details

52 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

fehlerhafte Stellenbeschreibung und Widersprüche

2,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei s. Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG in Rottendorf als Expansion/Lease Management beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Intern sollten erst einmal die Inhalte der Stellenbeschreibung klar besprochen werden. Gesucht wurde angeblich eine zukünftige Leitung/ Senior Manager, aber davon war vor Ort überhaupt nicht mehr die Rede.

Bewerbungsfragen

  • Aufgabenbeschreibung bei den bisherigen Arbeitgebern
  • Bereitschaft zum Umzug

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

erst hinhalten, dann absagen

1,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2015 bei s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG in Rottendorf als kauffrau im Groß- und Außenhandel beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Da ich die Fachoberschule vorzeitig beendet habe habe ich mich dort für die Ausbildung als Kaufmann im Groß-und Außenhandel beworben.
  • Leider verlief das Gespräch mit sehr geringer Wertschätzung mir gegenüber. Anstatt mir richtig zuzuhören weshalb ich mich lieber für die Ausbildung umentscheiden wolle, wurde mir ins Wort gefallen "was sich innerhalb der Ausbildung von der Fachoberschule unterscheiden würde" und weitere Fragen mit denen man mich unfreundlich angeblafft hatte. Zum Beispiel wurde ich gefragt weshalb ich in Religionslehre eine schlechte Note habe. Meine Noten waren bisauf diese wirklich gut und im Abschlussjahr hat man für die Hauptfächer zu lernen, sodass man solche Fächer wie Religionen eher mal ausser Acht lässt. Ich wurde außerdem wurde von den Personalern hingehalten, da das Vorstellungsgespräch erst zwei Wochen vor Ausbildungsbeginn war. Deshalb lud man zuerst die sehr guten Personen zum Vorstellungsgespräch ein um die anderen ewig hinzuhalten.
  • Ärgerlich!

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Die Gesprächspartner waren sehr Arrogant und Teilweise Ironisch.

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei s.Oliver in Rottendorf als Verwaltung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Bewerbungsfragen

  • Warum in einem Ländlichen Ort arbeiten? Warum Mode?
  • Das angebotene Gehalt war lächerlich. Begründung "In Bayern gibt es mehrer Feiertage als in Hesse".

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

2 Monate nach Bewerbungsgespräch keine Reaktion

4,1
Bewerber/inHat sich 2019 bei s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co.KG in Rottendorf als POS Manager beworben.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man nicht zum Unternehmen oder zu der Stelle passt, ist das ja nicht weiter schlimm. Aber nach Telefoninterview und persönlichem Vorstellungsgespräch auch 2 Monate später keine Antwort zu senden, nicht Mal eine kurze Mail oder ein geänderter Status im Bewerbungsportal, ist eine schwache Leistung. Das ist für mich kein respektvoller Umgang mit Bewerbern.

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen
  • Vorkenntnisse, Gründe für Wechsel
  • Infos übers Unternehmen werden abgefragt

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Vorsicht vor Versprechen seitens s.Oliver

1,2
Zusage
Bewerber/inHat sich 2017 bei s.Oliver in Rottendorf als Werkstudent beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Kein Marketingsvorstellungsgespräch führen.
Vieles wird versprochen aber nichts gehalten.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine Rückmeldung nach Telefoninterview - das zeugt schon im Bewerbungsprozess von Unprofessionalität!!!

2,5
Bewerber/inHat sich 2019 bei s-oliver in Rottendorf als Assistenz beworben.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man ein Telefoninterview mit einem Bewerber führt, sollte man eine Rückmeldung geben. Egal ob positiv oder negativ. Vor allem, wenn die Rekruiterin sagt, dass es in der nächsten Woche ein Feedback gibt, ist es mehr als unprofessionell, wenn man dem Bewerber nicht mal absagen kann. Das bestätigt Lei der das äußerst negative Bild dieses Arbeitgebers....


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Vorsicht vor Tricks beim Vorstellungsgespräch!!

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG in Rottendorf als SAP Consultant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

-Keine Versprechungen machen die nicht gehalten werden.
-Vertrag kommt anders als die Vereinbarungen (niedrigeres Gehalt) = zu seinem Wort stehen.
-Keine Marekting-Vorstellungsgespräche.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

VORSICHT vor Marketing-Vorstellungsgesprächen!!

1,4
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei s.Oliver in Rottendorf als SAP-Consultant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das was im Vorstellungsgespräch versprochen und verhandelt wurde auch einhalten!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

VORSICHT, vor diesem Arbeitgeber! Mündliche Gehaltsangaben stimmen nicht mit den fixen vertraglichen überein !!

3,5
Bewerber/inHat sich 2019 bei s-oliver in Rottendorf als Verkäuferin in Vollzeit beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit beim Vorstellungsgespräch sowie bei der Vertragserläuterung, bezüglich des Gehaltes.

Zwar zahlt dieser Arbeitgeber nach Bayrischem Tarif, jedoch ist es unlogisch (durch höhere Lebenskosten...) wenn dieser angeblich unter dem normalem Tarif in Nord- Deutschland liegt.
Tipp:
Es gibt NIE glatte Tarif- Brutto- Stundenlöhne (wie 12,00€/ Std.). NIE! Lasst euch nicht verarschen!!

Bewerbungsfragen

  • Lebenslauf im allgemeinen... Sehr angenehmes Gespräch.
  • Ziele und Wandelmütigkeit...

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

weg bleiben

1,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei s.Oliver in Rottendorf als IT Consultant beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Es gab 3 Telefonate und 3 Termine vor Ort. Der Prozess zog sich über Wochen hin und dann die Absage weil die PLAN Stelle gestrichen wurde? Ja, Fahrt- und Übernachtungskosten wurden übernommen, aber so ein Aufwand und dann wird eine ausgeschriebene Stelle gekürzt?! Recruiter Top, Fachbereich ...


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen