Navigation überspringen?
  

Sozial Betriebe Kölnals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Sozial Betriebe Köln Erfahrungsbericht

  • 07.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Ein bisschen sonderbar

1,83

Arbeitsatmosphäre

Soweit ok.

Vorgesetztenverhalten

Unklare Arbeitsanweisungen der Vorgesetzten

Kollegenzusammenhalt

Scheint in Ordnung zu sein.

Interessante Aufgaben

Ich war offiziell als Sozialarbeiterin eingesetzt, musste abet nur Bürohilfsarbeiten ausführen.

Kommunikation

Sehr schlechte Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Arbeitnehmer*innen

Gleichberechtigung

Nur in der Arbeitgeberbroschüre

Umgang mit älteren Kollegen

K. A.

Gehalt / Sozialleistungen

Je nach Arbeitsbereich, recht gut.

Arbeitsbedingungen

In meinem Fall wurde notdürftig improvisiert

Image

Nur nach außen hin, arbeitnehmerfreundlich. Intern: undurchschaubar

Verbesserungsvorschläge

  • Zwischen Vorgesetzten und Arbeitnehmer*innen keine klare Kommunikation. Wenig Transparenz. Ich war nur kurz beschäftigt und der Ablauf war etwas sobderbar.

Pro

Nur das Gehalt für Fachkräfte.

Contra

Wie oben erwähnt. Schlechte Kommunikation. In meinem Fall, sehr unklarer und merkwürdiger Arbeitsablauf. Kündigung ohne Angabe von Gründen und ich habe nicht die Arbeit machen können, für die ich eingesetzt wurde.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Sozial Betriebe Köln
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige