Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

Sparda-Bank 
München
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 54 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Sparda-Bank München die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,9 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 171 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Sparda-Bank München
Branchendurchschnitt: Banken

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Sparda-Bank München
Branchendurchschnitt: Banken

Die meist gewählten Kulturfaktoren

54 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    44%

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    41%

  • Mitarbeitern Freiräume geben

    FührungModern

    39%

  • Ohne klare Abläufe arbeiten

    Strategische RichtungModern

    37%

  • Rückständig sein

    Strategische RichtungTraditionell

    35%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Wir haben einige neue Kolleginnen und Kollegen. Dieser frische Wind tut gut.

Bewertung lesen
5,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Nach wie vor top in unserem Team! War Mitte letzten Jahres wesentlich schlechter!

Bewertung lesen
4,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Hat jeder selber in der Hand.

Bewertung lesen
1,0
Arbeitsatmosphäre

Auch unter dem neuen Vorstand bleibt die Arbeitsatmosphäre angespannt. Es wird durch Führungskräfte deutlich 'mitgeteilt', dass Kritik nicht gewünscht ist. Heute Hü - morgen Hott... Zuerst konnte man die Mitarbeiter nicht schnell genug ins Homeoffice schicken, umfangreiche Umbaumaßnahmen folgten, freie Büroflächen wollte man vermieten. Dafür konnten die Kollegen aus vorwiegend internen Stellen ins Homeoffice wechseln - wobei es (aus rechtlicher Sicht) mobiles Arbeiten besser trifft. Denn für den Arbeitsplatz zu Hause war der Mitarbeiter selbst zuständig, die Bank stellte zunächst nur einen USB Stick zur Verfügung, später kam aufgrund der telefonischen Erreichbarkeit ein ipad Air hinzu. Mit dem kann man aber nicht wirklich arbeiten, es bedarf also zu Hause einer persönlich angeschafften Hardware. Und bis zum Erhalt des ipads (rd. zwei Jahre nach Umstellung mobiles Arbeiten) musste ich mein privates Mobiltelefon zur Verfügung stellen, ohne finanzielle Unterstützung der Bank. Erst seit Januar 2024 gibt es einen Zuschuß von € 20 p.M. , die Internetpauschale.

Bewertung lesen
1,0
Kommunikation

Das Fußvolk erfährt Änderungen immer erst 5 vor 12 oder nach 12... In Sachen offene, ehrliche Kommunikation ist man kräftig auf die Bremse getreten. Hatte man früher noch deutlich mehr Kontakt zum Vorstand, ist dieser heute 'unsichtbar' geworden. Einmal im Jahr haben die Mitarbeiter die Möglichkeit zu einem sog. Vorstandsdialog - deutlich zu wenig!

Bewertung lesen
2,0
Kollegenzusammenhalt

Hat deutlich abgenommen und war vor einiger Zeit noch besser.

Bewertung lesen
Anmelden