Navigation überspringen?
  

Sparda-Bank Nürnberg eGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Sparda-Bank Nürnberg eG Erfahrungsbericht

  • 22.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Eine Verbesserung der Unternehmenskultur wäre wünschenswert

2,31

Arbeitsatmosphäre

Die oberen Führungsebenen verbreiten leider keinen kultivierten Kommunikationsstiel. Hier wird auch gerne mal gebrüllt, was von Seiten der Chefs als "nicht änderbar" akzeptiert wird. Die Chefs in den Filialen sind teilweise sehr menschlich und freundlich.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt sehr auf den Vorgesetzten an. Es gibt tatsächlich sehr nette Chefs, aber leider wird die Kommunikationskultur nicht sehr gefördert, sondern von oben herab negativ vorgelebt.

Kollegenzusammenhalt

Durch den hohen Druck von oben ist der Zusammenhalt unter den Kollegen gut.

Interessante Aufgaben

Im Verkauf war viel Verkaufsdruck. Weniger Abwechslung.

Kommunikation

Wir alle wissen, Kommunikation ist schwierig, aber versuchen sollte man es doch.

Arbeitsbedingungen

Büros teilweise ohne Fenster, mit Plastikblumen. Kakerlaken waren im Aufenthaltsraum.

Work-Life-Balance

Der Streß wird leider oftmals mit nach "Hause genommen"

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der Kommunikation, Anschreien und anbrüllen sollte nicht respektiert werden.

Pro

Bei guten Vertriebszahlen wird gutes Geld gezahlt.

Contra

Hohe Fluktuation

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Sparda-Bank Nürnberg eG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf