Navigation überspringen?
  

Spiegel Institutals Arbeitgeber

Deutschland,  7 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

Spiegel Institut Erfahrungsbericht

  • 26.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Wer ein cooles Team sucht und anpacken möchte, kommt hier auf seine Kosten!

4,92

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiär! Lachen gehört im Büro dazu.
Das gemeinsame Mittagessen ist ein tägliches Ritual.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien und Vorgesetzte, die sich für einen interessieren! Auch auf der persönlichen Ebene wird man hier echt wertgeschätzt. Ich hatte tolle Gespräche mit meinen Vorgesetzten. Das Unternehmen ist wie eine große Familie!

Kollegenzusammenhalt

Coole Leute mit mega Geschichten aus den verschiedensten Bereichen! Auch als Praktikant ist man ein vollwertiges Mitglied der Gruppe. Jeder unterstützt die anderen!

Interessante Aufgaben

Das Praktikum beim Spiegel Institut hat meine Vorstellung komplett übertroffen. Ich hatte extrem viele interessante und coole Inhalte und Aufgaben, an denen ich mitarbeiten durfte. Man arbeitet hier als Teil vom Team und darf wirklich sehr viel machen. Ich habe es sehr geschätzt, dass mir so viel Verantwortung übertragen wurde. Ich habe extrem viel gelernt!

Kommunikation

Wöchentliche Jour-Fixe halfen mir einen Überblick über dei Arbeit meiner Kollegen zu bekommen. Wenn ich Fragen hatte, konnte ich jederzeit meine Kollegen und Vorgesetzte ansprechen. Jeder nimmt sich Zeit für die Anliegen der anderen!

Gleichberechtigung

Auf jeden Fall! Auch als Praktikant wird man hier als vollwertiges Mitglied betrachtet.

Karriere / Weiterbildung

Das Spiegel Institut hat eine eigene Akademie. Weiterbildungen sind gerne gesehen.
Ich habe mir aufgrund meines Praktikums überlegt einen Master im Bereich der UX zu machen. Meine ehemaligen Kollegen helfen mir bei der Bewerbung. Das Institut arbeitet auch mir Universitäten und Hochschulen zusammen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist meiner Meinung nach im oberen Durchschnitt gewesen.

Arbeitsbedingungen

Sauberkeit und Ordnung spielen eine wichtige Rolle. In München sitzt man mit etwa 4 Kollegen in einem Raum. Die Büros an den verschiedenen Standorten sind mega! Ich arbeitete in München im 31. Stock der Highlight Towers (dritthöchstes Gebäude in München). Ein Kaffee mit so einem Ausblick kostet im Olympiaturm ordentlich Geld. Ich habe währenddessen Geld verdient ;-)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gratis Radausleihe in den Design Offices! Sehr zu empfehlen.

Image

Familiär, Jung, Frisch, im Trend

Verbesserungsvorschläge

  • Das Institut könnte eine Essenzulage spendieren. Für mich war das Mittagessen immer sehr teuer, denn man isst in einer der umliegenden Kantinen. Ich wollte nie Essen von zuhause in der Küche aufwärmen, weil das Mittagessen ein schönes Ritual ist, bei dem man nicht fehlen möchte.

Pro

Ich finde es toll, dass man auch in niedrigen Positionen eine ordentliche Verantwortung bekommt! Man wird sehr wertgeschätzt. Der Zusammenhalt ist sehr stark untereinander und man hat jeden Tag Lust in die Arbeit zu gehen, denn das Scherzen kommt hier nicht zu kurz. Ich war immer sehr überrascht, wie gut die Abstimmung untereinander funktioniert. Ich wurde immer sehr gut eingearbeitet, denn meinen Kollegen war es wichtig, dass ich weiß wofür ich arbeite. Bei Problemen helfen sich alle gegenseitig. Es hat mega Spaß gemacht hier zu arbeiten, denn meine Erwartungen wurden komplett übertroffen!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Spiegel Institut
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, dein Praktikum und uns als Arbeitgeber zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass du dich bei uns so wohl gefühlt hast und viel lernen konntest! Wir wünschen dir für dein UX-Master-Studium viel Erfolg und Spaß und freuen uns, wenn wir für die Zukunft eng vernetzt bleiben! Herzliche Grüße! Katja Schach Human Resources Manager

Katja Schach
Human Resources Manager