Workplace insights that matter.

Login
Spiegel Institut Logo

Spiegel 
Institut
Bewertungen

80 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

80 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

56 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Spiegel Institut über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Abwechslungsreiche, spannende Projekte und ein geniales Team

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiegel Institut in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter so!

Work-Life-Balance

Natürlich gibt es projektabhängige stressige Phasen in denen Überstunden anfallen, diese können jedoch jederzeit problemlos abgebaut werden. Man kann sich auch im Rahmen der üblichen Regeltermine seine Arbeitswoche und Arbeitszeiten flexibel einteilen

Kollegenzusammenhalt

Ich habe in keiner anderen Firma einen so tollen Teamspirit wie beim Spiegel Institut erlebt, viele Kollegen sind richtige Freunde geworden!

Vorgesetztenverhalten

Sehr menschliche und allzeit bemühte Vorgesetze, die sich wirklich um das Wohl der Mitarbeiter sorgen und jederzeit versuchen uns so gut wie möglich zu unterstützen

Arbeitsbedingungen

Sehr flexible und individuelle Ermöglichung von Homeoffice

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche und spannende Projekte für eine Vielzahl von namhaften Unternehmen, vielfältige Methoden


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Die beste Entscheidung zu Spiegel zu gehen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiegel Institut in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sympathisch, bodenständig, vielfältig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wie zuhause!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Spiegel Institut in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von tollem Teamwork, familiärem, wertschätzendem Austausch auf Augenhöhe und Offenheit für Kritik. Das HR und die Führungskräfte bemühen sich stehts um ausgewogene Lösungen. Manche Entscheidungen brauchen nur ihre Zeit.

Work-Life-Balance

Machen wir uns nichts vor - wie in jedem Job gibt es auch bei uns Projektspitzen, Pitch-Termine, Kunden-Präsentationen o.ä. die Überstunden bedeuten. HR und den Führungskräften ist aber daran gelegen, dass diese zeitnah wieder abgebaut und mit Freizeit ausgeglichen werden. Hier gibt es einen guten Austausch!

Karriere/Weiterbildung

Das HR hat neue Karrierestufen entwickelt und zusammen mit meinem SD schauen wir immer mal wieder wlche Weiterbildung ich besuchen könnte.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt viele verschiedene Angebote aus denen man wählen kann. Sogar ein JobRad - da macht das radeln Spaß!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In Sachen Umweltschutz kann man wohl in jedem Büro noch besser werden. Aber wir sind bereits sehr digital!

Kollegenzusammenhalt

Besser geht es nicht. Viele Kollegen sind auch befreundet und privat verbändelt. Was will man mehr?

Vorgesetztenverhalten

Auch wenn die Führungskräfte oft unter Strom stehen, haben sie immer ein offenes Ohr auch für kleine, private Wehwehchen.
Manchmal erreicht uns nicht jede interne Neuigkeit, aber auch daran arbeiten die Kollegen mit Newslettern, Teamrunden oder auch tollen, digitalen Formaten wir "Ask-Me-Anything-Meetings" der Geschäftsführung.

Kommunikation

Manchmal gehen im Alltagstrubel Informationen verloren - aber alle sind bemüht dies zu ändern und zu verbessern!


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja Schach, Head of Human Resources
Katja SchachHead of Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten und auch ausführlicheres Feedback zu geben. Du fühlst dich "zuhause"? Dann haben wir vieles richtig gemacht!

Hast du Ideen, wir wir uns weiter verbessern können? Gibt es Punkte, die du gern detailierter besprechen möchtest? Dann wende dich gern jederzeit an deinen SD, das HR oder auch an mich persönlich.

Herzliche Grüße,
Katja Schach
Senior Human Resources Manager

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Arbeitgeber mit Wohlfühl-Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiegel Institut in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hunde sind erlaubt wenn die Kollegen einverstanden sind. Guter Kaffee!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts :-)

Image

Hat einen sehr guten Ruf in der Automobilindustrie

Work-Life-Balance

Es gibt stressige Phasen aber da man alle Überstunden auch problemlos wieder abbauen kann, ist das völlig OK

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr angemessen.

Kollegenzusammenhalt

Super Team, besser gehts nicht, jeder hilft jedem

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt nicht so viele ...

Vorgesetztenverhalten

offene Türen, jederzeit ansprechbar, man wird ernst genommen und wertschätzend behandelt. Vor allem die aktuelle Geschäftsführung macht einen wirklich guten Job

Arbeitsbedingungen

Home Office super geregelt. Viele Freiheiten.

Kommunikation

man bemerkt ein großes Bemühen um offene und transparente Kommunikation von der Geschäftsführung und der Leitungsebene


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja Schach, Head of Human Resources
Katja SchachHead of Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten und auch ausführlicheres Feedback zu geben. Wir haben für dich eine "Wohlfühl-Atmoaphäre" geschaffen? Dann haben wir vieles richtig gemacht, das Lob freut uns sehr!

Aber, hast du Ideen, wir wir uns weiter verbessern können? Gibt es Punkte, die du gern detailierter besprechen möchtest? Dann wende dich gern jederzeit an deinen SD, die Geschäftsführung oder auch das HR-Team. Jeder Input ist herzliche willkommen!

Herzliche Grüße,
Katja Schach
Senior Human Resources Manager

Interesse an den Mitarbeitern nur gespielt!?

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Spiegel Institut Ingolstadt GmbH in Weissach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geniale Kollegen und Kolleginnen.

Verbesserungsvorschläge

Interessiert euch wirklich für die Leute, die für euch arbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Philip RigleySenior Director

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

zunächst einmal herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten!

Wir sind sehr bestrebt, für unsere Kolleginnen und Kollegen ein guter Arbeitgeber zu sein und zahlreiche kununu-Bewertungen zeigen, dass uns dies in vielen Belangen sehr gut gelingt.

Unsere vierteljährlichen internen Mitarbeiterbefragungen geben uns zudem ein detailliertes Bild unserer Stärken und auch der Bereiche, in denen wir noch besser werden können.
Wie auch in Deiner Bewertung wird der tolle und besondere Zusammenhalt in unserem Team immer wieder herausgehoben.
Auch das vertrauensvolle Verhältnis zwischen Mitarbeitenden und Vorgesetzen wird von vielen Kolleginnen und Kollegen betont.

Viele Deiner Kritikpunkte werden hingegen nicht geteilt:
für unsere Kommunikation, insbesondere in der für uns alle fordernden Corona-Situation, erhalten wir explizites Lob von vielen Kolleginnen und Kollegen.
Die Entwicklungs- und Weiterbildungswünsche besprechen wir in unseren regelmäßigen Mitarbeiterjahresgesprächen und können diesen auch meist entsprechen.
Das Gehalt wird im Rahmen dieses jährlichen Gesprächs angeschaut und entsprechend der individuellen Leistungen und generellen Marktsituation erhöht.
Unsere Arbeitsbedingungen mit freier Zeiteinteilung, der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, Überstundenausgleich und moderner Büroausstattung sind mit Blick auf die Erwartungen unserer Kolleginnen und Kollegen gestaltet.
Auch deine sehr schlechten Bewertungen in den Punkten Image und Umwelt-/Sozialbewusstsein decken sich leider nicht mit unserer Eigenwahrnehmung und v.a. nicht mit dem Feedback unserer Kunden und Partner.

Wir vermuten daher, dass sich deine Bewertung auf einzelne, sehr persönliche und emotionale Erfahrungen bezieht. Gern möchten wir aus deinen individuell negativen Erfahrungen Lehren für die Zukunft ziehen. Ich würde mich daher freuen, wenn wir deine Kritik konstruktiv erörtern könnten.

Bitte nehme doch direkten Kontakt zu mir auf oder wende Dich an unsere
Kollegin Katja Schach aus dem HR (Tel.: 0621/72844-143 oder per E-Mail: k.schach@spiegel-institut.de)

Selbstverständlich wird unser Gespräch vertraulich behandelt!
Herzliche Grüße,
Philip Rigley
Senior Director

Spannende Aufgaben in toller Arbeitsumgebung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Spiegel Institut Mannheim GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Größe, kurze Wege, extrem spannendes Arbeitsgebiet

Verbesserungsvorschläge

Mehr in das Business Development investieren. Risikobereiter werden.

Image

Super Ruf beim Kunden

Work-Life-Balance

Ist halt Projektgeschäft. Manchmal gibts mehr Projekte und manchmal weniger. Aber Überstunden werden aufgeschrieben und zeitnah abgefeiert. Echt fair.

Karriere/Weiterbildung

Der Laden wächst seit Jahren. Damit entstehen neue Chancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenübliche Gehälter für Dienstleistung/Beratung, überdurchschnittliche Benefits

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte mehr sein

Umgang mit älteren Kollegen

Schwierig zu sagen was "ältere" Kollegen sind. Alle über 40 werden aber gut behandelt :)

Arbeitsbedingungen

Höchste Büroetage in München. Ein Blick für den andere bezahlen müssen. Kostenloser Kaffee, Mitarbeiterwünsche werden zeitnah umgesetzt.

Interessante Aufgaben

Super spannende Projekte. Aktuell vor allem Automobilumfeld aber neue Kunden kommen jedes Jahr dazu.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Komme jeden Morgen super gerne in diese Firma!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiegel Institut in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

coole Events, sehr guter Kaffee for free, jede Stimme wird gehört

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

manchmal ist echt viel zu tun ...

Verbesserungsvorschläge

Bleibt bitte weiterhin so menschlich! Ich kenne wenige Firmen, bei denen man sich so um die Mitarbeiter kümmert.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsführerin und Senior Directors machen einen tollen Job!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja Schach, Head of Human Resources
Katja SchachHead of Human Resources

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten. Es ist großartig, dass du jeden Morgen gern ins Büro kommst. Wir arbeiten stetig daran, dass das auch so bleibt und freuen uns auf weitere spannende und lustige gemeinsame Zeiten mit dir!

Falls es noch ein Feedback gibt, dass du inhaltlich im Detail besprechen möchtest, kannst du dich gerne jederzeit an deinen SD, das HR oder auch an mich persönlich wenden.

Mit herzlichen Grüßen,
Katja Schach
Senior Human Resources Manager

Besser ging es nicht!

5,0
Empfohlen
Ex-FreelancerHat bei Spiegel Institut in Ingolstadt gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Meine Kollegen waren sehr nett und professionell.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja Schach, Head of Human Resources
Katja SchachHead of Human Resources

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten und vielen Dank für das großartige Lob!
Vielleicht ergeben sich auch in der Zukunft spannende Optionen der Zusammenarbeit - freiberuflich oder auch im Rahmen einer Festanstellung. Wir freuen uns daher sehr, wenn wir weiterhin in Kontakt bleiben!

Falls es noch Feedback gibt, dass du inhaltlich im Detail besprechen möchtest, kannst du dich gerne jederzeit ans HR oder auch an mich persönlich wenden.

Mit herzlichen Grüßen,
Katja Schach
Senior Human Resources Manager

Flop

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Spiegel Institut in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nicht Jedermanns Sache. Wenn man laut und unstrukturiert mag, dann ist man hier richtig.

Image

Oh ja, Image steht auf der ersten Stelle!

Kollegenzusammenhalt

Absolut! Aber nur in bestimmten Gruppen d.h. Gruppenbildung.

Vorgesetztenverhalten

Man könnte denken, dass Vorgesetzte super nett zu den Mitarbeitern sind. Allerdings sind hier Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Offenheit nur Fremdwörter.
Profit und Image gehen vor Menschlichkeit.

Kommunikation

Ein Unternehmen, dass viel mit Psychologie des Menschen zu tun haben sollte... Leider können solche Kenntnisse aber auch auf weniger schöne Weise eingesetzt werden.

Interessante Aufgaben

Grosse Versprechungen, die nicht eingehalten werden.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katja Schach, Head of Human Resources
Katja SchachHead of Human Resources

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

zunächst einmal herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns als Arbeitgeber zu bewerten!
Jedoch sind wir erstaunt, dass deine Bewertung signifikant schlechter ausfällt als alle anderen. Da wir deine Beurteilung im Detail leider nicht nachvollziehen können, vermuten wir, dass sie sich auf einzelne, sehr persönliche und emotionale Erfahrungen bezieht.
Gern möchten wir aus deinen individuell negativen Erfahrungen Lehren für die Zukunft ziehen. Ich würde mich daher freuen, wenn wir deine Kritik konstruktiv erörtern könnten.
Bitte nehme Kontakt zu mir auf: Katja Schach, Tel.: 0621/72844-143 oder per E-Mail: k.schach@spiegel-institut.de. Selbstverständlich wird unser Gespräch vertraulich behandelt!


Bis dahin verbleibe ich mit herzlichen Grüßen,
Katja Schach
Senior Human Resources Manager

Super Arbeitgeber, bei dem es sehr menschlich zugeht! Top junge Führungsmannschaft

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Spiegel Institut in Ingolstadt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die Flexibilität!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wurde sehr bedacht und offen damit umgegangen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN