Spiekermann GmbH Consulting Engineers als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

77 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

77 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

51 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 23 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Spiekermann GmbH Consulting Engineers über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Das wird nie was

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Misstrauen

Image

Wider Erwarten ok

Work-Life-Balance

Ok

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht für jeden

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Negativ

Kollegenzusammenhalt

Gab es mal

Umgang mit älteren Kollegen

Werden durchgefüttert

Vorgesetztenverhalten

Unehrlich, keine Transparenz, keine Führung

Arbeitsbedingungen

Alt, piefig

Kommunikation

Keine, oder falsche

Gleichberechtigung

Gibt es nicht

Interessante Aufgaben

Negativ

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihre ehrliche Meinung - konstruktive Kritik unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns wichtig!

Wir sind uns bewusst darüber, dass es derzeit noch nicht wieder rund läuft.
Wie Sie aber wissen, arbeiten wir – und hiermit sind insbesondere unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeint - intensiv daran, viele Themen voranzutreiben, um uns gestärkt neu aufzustellen.

Wir würden uns daher freuen, wenn Sie den direkten Austausch mit uns suchen würden und Ihre Kritikpunkte konkretisieren können.

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft von Spiekermann gestalten!

Kollegen TOP - Unternehmen FLOP

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kommt mit den Kollegen einer selben Niederlassung sehr gut klar

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Außerhalb der eigenen Niederlassung ist alles nur fiktiv und fühlt sich an als wenn man als Nachunternehmer tätig ist. Alles ist auf Umsatz gerichtet und sobald die Zahlen nicht stimmen, bekommt man diese sehr schnell zurück. Immer wird versprochen, aber niemals eingehalten. Alle Versprechen und Änderungsvorschläge laufen ins leere (IMMER!).

Verbesserungsvorschläge

Gehaltsgespräche aktiver vom Vorgesetzten als umgekehrt
Schulungen anbieten, die sowohl die Firma als auch den Arbeitnehmer bereichern

Arbeitsatmosphäre

alle Projekte laufen über Ecken und Kanten, jeder schiebt die Schuld weiter, da die Projekte von Kollegen an Kollegen übergehen nachdem viele das Unternehmen verlassen

Image

Firma entpricht einer Sinuskurve

Work-Life-Balance

Dank CORONA etwas angenehmer was HOMEOFFICE angeht

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung - es fehlt das Geld
Karriere - woanders, aber nicht hier, da alles Geld kostet

Gehalt/Sozialleistungen

auf der Website wurde jahrelang mit "Überdurchschnittliches Gehalt" geworden, Fakt ist aber BULLSHIT - Unterdurchschnitt. Kollegen anderer Firmen verdienen mindestens 50% mehr

Umwelt-/Sozialbewusstsein

keine Aktivitäten im Unternehmen, wie Freizeitsport oder ähnliches

Kollegenzusammenhalt

Jeder redet viel über das was einem nicht gefällt, sobald diese ausgesprochen werden soll vor der GF, zieht komischerweise jeder sich zurück und hält sich aus den Gesprächen zurück. Am Ende steht man selber schlecht dar.

Umgang mit älteren Kollegen

Falls mal jemand sein Jubiläum hat, bekommt man es mit, ansonsten ist jeder jedem gleich

Vorgesetztenverhalten

alles bis unter die GF ist sehr offen für alles, aber die GF kümmert sich wenig um die Anliegen.

Arbeitsbedingungen

u.a. Möbel die Älter sind als manch Jungkollegen

Kommunikation

Kommunikation??? Kaum einer kommuniziert, wenn man nicht explizit ein Anliegen hat und danach fragt. Falls mal ein Kollege einer anderen NL angerufen werden muss und diese nicht erreicht wird, ruft diese auch nie zurück!!!!

Gleichberechtigung

Gehaltsunterschiede in allen Ebenen

Interessante Aufgaben

Hauptniederlassung verteilt alle Reste an die anderen Niederlassungen. Somit kommt nur MIST an

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, Ihre Meinung ist uns wichtig - auch wenn sie Ihre aktuelle Unzufriedenheit dokumentiert.
Spiekermann befindet sich in einem elementaren Veränderungsprozess. Seit einigen Monaten wird das Ziel, mehr Transparenz und Teilnahmemöglichkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu realisieren, sehr ernst genommen.

Die Geschäftsführung hat deshalb gerade feste Termine an drei Tagen in der Woche eingerichtet - Time to Talk genannt. Egal ob Sie persönlich vorbei kommen oder für die Niederlassungen per Teams sich melden: Wir freuen uns, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, um im direkten Dialog über Lösungen zu sprechen.

Home Office ist ein Thema, welches mir sehr am Herzen liegt. Die flexible Arbeitszeitgestaltung untersützt uns alle dabei eine ausgewogene Work-Life-Balance zu realisieren.
Corona hat uns einen großen Entwicklungsschub in die richtige Richtung gegeben. Mittlerweile arbeiten viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig aus dem Home Office und das soll auch so bleiben!

Abschließend muss ich Ihnen Recht geben. Dieses Jahr sind die gemeinsamen Aktivitäten außerhalb der Arbeit durch Corona stark eingeschränkt. Umso mehr freuen wir uns darauf die Aktivitäten, im nächsten Jahr oder sobald es wieder möglich ist, nachzuholen!

Christina Sontheim-Leven
Geschäftsführerin Spiekermann

Spiekermann Ingenieure

2,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 im Bereich Design / Gestaltung bei Spiekermann GmbH & Co. in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Angenehme Zusammenarbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu hohe Fluktuation. Wenige Alternativen zur Zusammenarbeit, wenn man nicht in der Großstadt leben möchte und auch nicht ewig pendeln will.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung, sinnvolle Integration von Weiterbildungsmaßnahmen speziell für jüngere Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Wird getrübt durch zu striktes Controlling.

Man wird das Gefühl nicht los, dass Verbesserungsbedarf hinlänglich bekannt ist, aber die Umsetzung nicht gewünscht wird.

Image

Guter Ruf.

Für mich persönlich hätte die Kundenorientierung einen höheren Stellenwert verdient gehabt.

Work-Life-Balance

Unterdurchschnittlich, ein Plus an Flexibilität würde einen Stern mehr verdienen. Home Office gibt es zwar offiziell, doch es wird nicht gefördert.

Düsseldorf ist als Großraum bei den gebotenen Gehältern nicht wirtschaftlich darstellbar. Die Alternative sind lange Pendelwege. ÖPNV wird zwar durch Jobtickets unterstützt, aber die Anbindung ist nicht überall gut.

Karriere/Weiterbildung

Gute Aufstiegschancen durch Fluktuation.

Weiterbildung quasi nicht vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Mittelmass. Wenn man aus der Gegend kommt, ist es in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Aktionen zu Umwelt- und Klimaschutzthemen.

In Einzelfällen gibt es ÖPNV-Förderung durch Jobtickets, überwiegend aber wird der Individualverkehr unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Ordentlicher Zusammenhalt, ich habe mich hier ab dem ersten Tag wohlgefühlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden als tragende Säulen respektiert und geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Es gab zahlreiche Abgänge von guten Führungskräften. Hier tut sich zwar etwas, muss aber noch mehr werden.

Vorgesetzte sind in Ordnung, auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

In vielen Bereichen ist Erneuerungsbedarf vorhanden.

Kommunikation

Obwohl zahlreiche Gespräche innerhalb der Abteilung stattfinden gibt es aus der Geschäftsleitung meist nur E-Mails für die Information.

Bei bedeutenden Ereignissen werden „Executive Talks“ angesetzt in denen dann per Videoübertragung andere Niederlassungen zugeschaltet werden. Das fand ich immer ganz gut.

Insgesamt aber eher zu wenig qualitativ gute Kommunikation.

Gleichberechtigung

Wenige Frauen in leitender Funktion, liegt aber auch an der Branche.

Interessante Aufgaben

Viele viele verschiedene Projekte. Spannend.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe/r Ex-Kollege/in,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten.

Sie sprechen die Work-Life-Balance an - da hat sich einiges getan! Corona hat die Umsetzung eines geplanten Entwicklungsschritts unglaublich beschleunigt. Das Arbeiten im Home Office ist mittlerweile zur Normalität geworden und wird von den Spiekerfrauen und Spiekermännern ausgiebig genutzt. Zusätzlich haben wir ein Eltern-Kind-Büro eingerichtet, um unsere Eltern noch mehr zu unterstützen.
Wir haben ein fast ausgeglichenes Verhältnis an Frauen und Männern in unseren Führungspositionen inklusive unserer Geschäftsführerin.

Den von Ihnen genannten Verbesserungsbedarf packen wir und unser neues Management seit Monaten gemeinsam an. Viele Maßnahmen wurden geplant und umgsetzt! Das schließt auch die Zuschaltung zu den Informationsveranstaltungen über Teams zwei mal im Monat mit den neuesten Entwicklungen von der Geschäftsführung an alle Mitarbeiter ein.

Auch rückblickend sind Erfahrungen immer wertvoll - nochmals vielen Dank dafür!

Ihr Team der Spiekermann

Chaotisch... ....

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Chaotische Arbeitsweisen....besonders Abteilungsübergreifend

Verbesserungsvorschläge

Mehr Taten statt immer nur drüber zu sprechen...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Hallo liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre ehrliche Meinung! Und ja, Sie haben Recht: nicht immer funktioniert die Zusammenarbeit über die Abteilungsgrenzen hinweg optimal. Erste Veränderungen der Organisationsstruktur haben schon stattgefunden, weitere werden folgen.
Die Bitte, Verbesserungsvorschläge einzubringen, steht weiterhin. Ich freue mich über jede Gelegenheit, konkrete Themen und deren Umsetzung mit Ihnen anzugehen.

Christina Sontheim-Leven
Geschäftsführerin Spiekermann

Guter Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein junges Team - unkompliziert, locker, aber dennoch verbindlich

Work-Life-Balance

Durch eine Gleitzeitregelung und Homeoffice kommt die Work-Life-Balance nicht zu kurz.

Kollegenzusammenhalt

Absolut gegeben!

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte unterstützt einen (wo nötig) bei der Arbeit - immer ein offene/s Ohr/Tür - man erhält hilfreiche Rückmeldungen

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel werden auf Nachfrage schnell beschafft - Büros könnten einen neuen Anstrich vertragen, Kaffee wird gestellt

Kommunikation

gut, offen und direkt

Interessante Aufgaben

Absolut! Die Welt der IT entwickelt sich stetig weiter, interessante Aufgaben sind hier auf jeden Fall gegeben!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Hallo liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

Vielen Dank für die Bewertung und alles Gute bei Ihrer neuen Herausforderung!

Ihr Spiekermann Team

Guter Arbeitgeber in der Umbruchsphase.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetztenverhalten, Perspektiven.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation über kurze Wege.

Karriere/Weiterbildung

Bei Bedarf, ja.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll.

Vorgesetztenverhalten

Abhängig vom Vorgesetzten.

Arbeitsbedingungen

Büros könnten moderner werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns, dass Sie uns aufzeigen, in welchen Bereichen wir uns noch besser aufstellen können. Um die von Ihnen genannten Punkte besser nachvollziehen zu können, können Sie gerne auf mich zuzukommen, um darüber zu sprechen.

Christina Sontheim-Leven
Geschäftsführerin Spiekermann

Auf diese Bewertung werden bestimmt zeitnah 2-3 von der Marketing-Abteilung gefälschte Top-Bewertungen kommen.

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Spiekermann GmbH & Co. in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die vielen offensichtlich gefälschten Topbewertungen geben einen "spannenden" und "interessanten" Einblick in die Firma

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hohe Fluktuation macht ein produktives arbeiten schwer.

Verbesserungsvorschläge

Verkehrsanbindung ist eigentlich ganz in Ordnung.

Auf Worten sollten mehr Taten folgen.

Parkplätze für Mitarbeiter wäre gut.

Image

Nach außen hin zu meinem Entsetzen wirklich gut

Work-Life-Balance

Ein Unwort hier

Karriere/Weiterbildung

Durch eine hohe Fluktuation ergeben sich Chancen

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst det nächste. Arbeit wird gerne verteilt, damit man früher gehen kann.

Umgang mit älteren Kollegen

Nur durch "die Alten" hält sich das Büro noch am Markt

Vorgesetztenverhalten

Abhängig vom Abteilungsleiter. Meistens ehr miserabel.

Arbeitsbedingungen

Wer Nikotingelb als Lieblingsfarbe mag, wird die Möbel hier lieben.
Rechner sind älter als die meisten Mitarbeiter.

Kommunikation

Auf große Worte folgen k(l)eine Taten

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Gleichberechtigung

Kein Kommentar

Interessante Aufgaben

Entgegen den vorhergehenden offensichtlich gefälschten Bewertungen, "interessant" und "spannend" ist die Ausnahme.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

Gefälschte Bewertungen gibt es nicht, dennoch vielen Dank für die Rückmeldung. Seit Ihrer Bewertung hat sich Vieles zum Positiven verändert.

Ihr Team der Spiekermann

Unternehmen im Positiven Wandel

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die lockere angenehme Atmosphäre und die spannenden Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige Kollegen haben kein Vertrauen ins Unternehmen und machen miese Stimmung anstatt aktiv mitzuwirken.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation im Unternehmen ist ausbaufähig, fachliche Kompetenzen muss weiter vorangetrieben werden

Arbeitsatmosphäre

Alle Mitarbeiter stehen im positiven Austausch

Image

50 Jahre aufwärts

Work-Life-Balance

Der Kontakt mit den Kollegen ist auch am Feierabend und privat vorhanden.

Karriere/Weiterbildung

Wird im Sinne des Unternehmens gefördert

Gehalt/Sozialleistungen

Dem Markt entsprechend gute Bezahlung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Inclusive

Kollegenzusammenhalt

Keiner ist alleine es wird in allen Felder geholfen

Umgang mit älteren Kollegen

Top

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind immer unterstützend da und helfen

Arbeitsbedingungen

Moderne Software und Arbeitsplätze

Kommunikation

Die Abteilungen kommunizieren und arbeiten zusammen und sind in diesem Bereich ausbaufähig

Gleichberechtigung

Hier wird auf Augenhöhe miteinander kommuniziert

Interessante Aufgaben

Die Vielfalt an Aufträge und Projekten spricht für das Unternehmen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Christina Sontheim-Leven
Geschäftsführerin Spiekermann

Management wohl überfordert

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Kollegen waren immer sehr hilfsbereit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man entfernt sich immer mehr vom eigentlichen Geschäft und verwaltet nur Zahlen. Extrem hohe Fluktuation auf allen Ebenen.

Verbesserungsvorschläge

Es gibt immer wieder Ärger in laufenden Projekten und da steht man dann oft alleine da. Es wäre schön, wenn sich das Management auch mal um die Projekte kümmern würde und nicht nur Versprechungen macht.

Arbeitsatmosphäre

Druck ist schon der halbe Projekterfolg.

Work-Life-Balance

Was ist das?

Kollegenzusammenhalt

Super

Vorgesetztenverhalten

Sie sind stets bemüht.

Kommunikation

Reden und handeln gehen oft auseinander

Gleichberechtigung

Ja, aber sonst wird die Gesamtbewertung zu gut.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Spiekermann Team
Ihr Spiekermann Team

Lieber Ex-Kollege oder Kollegin,

schade, dass Sie schlechte Erfahrungen bei Spiekermann gemacht haben. Das neue Management hat seit Februar 2020 verschiedene Maßnahmen umgesetzt und treibt weitere Verbesserung voran.

Ihr Team der Spiekermann

Interessante Projekte

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Spiekermann GmbH Consulting Engineers in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interne Kommunikation von der Geschäftsleitung ist sehr gut und die Themen werden nachvollziehbar dargestellt.

Verbesserungsvorschläge

Einbindung von Mitarbeitern, die direkt bei Auftraggebern sitzen, sollte etwas verbessert werden, nicht nur per E-Mail kommunizieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel getan, jedoch zu wenig darüber gesprochen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen