Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

SPRINGFIX Befestigungstechnik 
GmbH
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,1Weiterempfehlung: 20%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SPRINGFIX Befestigungstechnik GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Schlechte Unternehmenskultur. Altmodische Strukturen.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich wünschte, ich könnte hier etwas sinnvolles reinschreiben, aber... nein!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich ist alles schlecht, leider.

Verbesserungsvorschläge

Nehmen Sie sich Beispiele an andere Unternehmen

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist von Angst geprägt. Man muss immer damit rechnen, dass Vorgesetzte plötzlich anfangen herum zu schreien.

Image

Das Unternehmen hat schon in der Umgebung einen schlechten Ruf. Daher auch die hohe Fluktuation.

Work-Life-Balance

Bei diesem Unternehmen eher "Work-Work-Balance". Feste Kernarbeitszeiten, die sogar kontrolliert werden, Teilzeit wird häufig abgelehnt und Home Office fand sogar zu Corona Zeiten kaum statt.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden nicht aktiv angeboten.
Karriere ist kaum möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist unterdurchschnittlich für die Arbeit und Branche.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist nicht vorhanden. Umweltbewusstsein existiert zumindest auf dem Papier.

Kollegenzusammenhalt

Gibt es praktisch nicht.
Das ist der Geschäftsleitung auch nicht wichtig, da es auch gar keine Firmenevents wie Weihnachtsfeiern gibt, da das zu teuer ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden genauso schlecht behandelt wie jüngere.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich, als wären Sie Könige und behandeln ihre Mitarbeiter sehr schlecht. Es gilt das Gesetz des Stärkeren.

Arbeitsbedingungen

Auf Ergonomie im Büro wird praktisch gar keinen Wert gelegt. Es gibt keine höhenverstellbaren Tische und es werden keine anderen Möglichkeiten in Erwägung gezogen werden, die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten. Die technischen Geräte sind billiger Standard.

Kommunikation

Es findet Kommunikation statt. Aber dann geht es nur darum, wer für was zuständig ist.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Frauen in Führungspositionen und es gibt Abteilungen, wo der Vorgesetzte ein Mann ist und alle Angestellten Frauen. Das ist vom Unternehmen auch offensichtlich so gewollt. Beim Gehalts gibt es auch Null Gleichberechtigung, da die Nase über Gehalt entscheidet.

Interessante Aufgaben

Nicht interessanter als in anderen Firmen, daher ist auch das nicht positiv zu erwähnen.

Sehr schlechtes Betriebsklima. Den Vorgesetzten sind die Arbeiter egal. Hauptsache Umsatz!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Am besten die Führungsebene austauschen. Die haben ihren Laden nicht im Griff!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlechtes Arbeitsklima

1,0
Zeitarbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt (leider) nichts positives zu erwähnen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Geringschätzung und der unmenschliche Umgang bzw. Umgangston mit Mitarbeitern.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge habe ich. Diese werde ich ganz bestimmt nicht kostenlos zur Verfügung stellen.

Arbeitsatmosphäre

Gott sei Dank nur befristete Zeit. Die Atmosphäre ist nur von Angst bestimmt. Längjährige Kollegen lauern auf Fehler und kommunizieren diese an Vorgesetzte.

Image

Intern gibt es kein Image. Allgemeine Unzufriedenheit. Extern können nur Kunden- und Lieferanten eine Bewertung abgeben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das sind Fremdwörter.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine Weiterbildungen.

Kollegenzusammenhalt

Stellen Kollegen beabsichtigt Stolperfallen um selbst gut dazustehen. Täuschen Hilfsbereitschaft vor. Vorsicht ist geboten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt langjährige Mitarbeiter. Das sind die gefährlichsten. Keinerlei Empathie.

Vorgesetztenverhalten

Zeigen keinerlei Interesse an Konfliktlösungen. Hauptsache Profit!

Arbeitsbedingungen

Ganzen Tag stehen und/oder laufen. In der Produktion von Stanzteilen Stichproben entnehmen. Sitzen (selbst in der Pause) nicht möglich. Nur 15 Min. morgens und 15 Min. mittags.

Kommunikation

Es gibt keinerlei Informationen. Es hieß, man würde eingearbeitet und hätte für die Dauer der Einarbeitung einen Ansprechpartner. Schlichtweg gelogen. Kommunikation ist respektlos und unfreundlich. Wer Neueinsteiger ist, hat sowieso von nichts Ahnung. Trotz der Bildungsnachweise.

Gehalt/Sozialleistungen

Dass interne Mitarbeiter unzufrieden sind, spricht für sich.

Gleichberechtigung

Welche Gleichberechtigung? Ist in dieser "Firma" ein Fremdwort.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist grenzwertig. Enormer Druck auf neue Kollegen.

Industriemeister

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Naja

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nach Außen hin hui, innen leider pfui

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen