Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

SQUILD 
GmbH
Bewertungen

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,8Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

da best job eva

5,0
Empfohlen
Führungskraft

Arbeitsatmosphäre

Obwohl schon länger etabliert am Markt immer noch startUp feeling.

Image

Es ist wie es scheint, come in and find out.

Work-Life-Balance

Unterm Strich muss das Ergebnis für die Unternehmung und die Mitarbeiter passen, innerhalb dieser Regel sehr flexible Arbeitszeiten und für jeden Typ an work-life-balance was zu finden.

Karriere/Weiterbildung

Junges, stetig wachsendes Team. Viele potentielle Karriere-Rollen definieren sich oder werden in Zukunft entstehen. Die Chance mitzumischen und dann zu verweilen ist sehr groß.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Gehälter, pünktlich gezahlt. Dazu Zusatzleistungen und Benefits.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir können den Planeten nicht alleine retten, doch leisten wir unseren Beitrag daran.

Kollegenzusammenhalt

Jeder gibt sein Bestes und man steht zusammen um die Unternehmung weiter zu bringen. Wo kann, wird geholfen, wer Hilfe braucht erhört.

Umgang mit älteren Kollegen

Unsere Boomer sind erst Anfang 40 somit sind wir eine sehr junge Unternehmung, doch Alter spielt für uns eigentlich keine Rolle.

Vorgesetztenverhalten

Sehr offene und ehrliche Unternehmenskultur. Auch in der Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Untergegebenen. Grundlegend flache Hierarchie, dennoch Senior Kollegen und Führungskräfte etabliert. Es wird ehrliches und verständliches Feedback gegeben und auch selbst bevorzugt.

Arbeitsbedingungen

Man richtet sich nach den persönlichen Bedürfnissen einzelner Mitarbeiter und realisiert diese sofern operativ keine Nachteile entstehen. Man legt wert darauf, dass sich der Mitarbeiter wohl und geborgen fühlt.

Kommunikation

Sehr offene und kommunikative Unternehmenskultur. Viele Wege zur Interaktion miteinander, sowohl im Büro als auch verteilt im HomeOffice.

Gleichberechtigung

woke as f*ck

Interessante Aufgaben

Unternehmung im Wachstum, da gibt's für fähige Leute mit Ärmel-hoch-Mentalität immer interessante Aufgaben.

Bester Arbeitgeber, den ich mir vorstellen kann

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit, Akzeptanz, Vertrauen, Kommunikation, Wertschätzung, ein großartiges Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fällt mir nichts ein. Wenn etwas negativ ist, dann kann darüber gesprochen werden um eine Lösung zu finden.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge sind immer erwünscht, können jederzeit eingebracht werden und werden auch gerne umgesetzt.

Arbeitsatmosphäre

Super familiäre Atmosphäre, die auf Vertrauen basiert.

Image

Ich hab noch niemanden schlecht über SQUILD reden hören und es würde mich auch stark wundern.

Work-Life-Balance

Teilzeitmodelle sind möglich. Beginn und Ende der Arbeitszeit ist auch flexibel möglich. Auch wenn jemand mal auf der anderen Seite der Welt ist, wird eine Lösung gefunden. Urlaub kann wie gewünscht genommen werden. Überstunden gibt es eher nicht.

Karriere/Weiterbildung

Es ist möglich, sich in nahezu alle möglichen Richtungen zu entwickeln, vorausgesetzt es wird die entsprechende Motivation und Eigeninitiative mitgebracht. Weiterbildung ist etwas individuelles und wird entsprechend behandelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist in Ordnung und es gibt attraktive Zusatzleistungen (Gesundheitsbudget, Zusatz zur betrieblichen Altersvorsorge, etc).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es muss nicht immer neu produzierte Ware sein. Stattdessen wird gerne auch auf gleichwertige refurbished Produkte ausgewichen. Soweit möglich werden regionale Unternehmen unterstützt. Es wird v.a. auch bei Veranstaltungen darauf geachtet, dass nichts weggeschmissen wird.

Kollegenzusammenhalt

Direkte Kommunikation mit allen Kolleg*innen möglich. Es kann alles angesprochen werden. Alle helfen einander wo sie können und niemand wird ausgeschlossen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt keine Rolle. Hauptsache die Person passt ins Team. Alle erhalten eine entsprechende Wertschätzung.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind gleichwertig mit allen anderen. Jede*r kann mitentscheiden. Konflikte gibt es kaum, aber wenn, dann wird auf Augenhöhe darüber gesprochen.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist leider sehr hellhörig, was schonmal stören kann. Es kann sich allerdings selbst ausgesucht werden kann, ob, wann und wie oft ein Officetag eingelegt werden soll. Zudem ist sichtbar, wer an welchem Tag noch im Büro ist. Daher können Officetage entsprechend gelegt werden. Ansonsten ist die Ausstattung super. Auf Wunsch wird ein Arbeitslaptop gestellt.

Kommunikation

Es gibt tägliche Standup Meetings im Team und wöchentliche Meetings zum Wochenstart und Wochenende mit allen zusammen.

Gleichberechtigung

Jedes Teammitglied wird sehr geschätzt, egal welches Geschlecht, Herkunft, Alter, etc. und wenn es sein muss auch verteidigt. Selten solch eine Offenheit und Akzeptanz erlebt.

Interessante Aufgaben

Selbstständiges Arbeiten wird vorausgesetzt, sodass Aufgaben meist selbst rausgesucht werden können. Die Stärken jeder einzelnen Person werden optimal genutzt. Langweilig ist es nie.

SQUILD als toller Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

man kann selber entscheiden, ob man im Büro oder von Zuhause arbeitet, Besprechungen werden immer abgestimmt, ob es Zeitlich passt

Arbeitsatmosphäre

Alle sind sehr freundlich, sehr loyal, familiär Atmosphäre

Work-Life-Balance

es gibt auf jeden Fall Freizeit, man ist nicht nur 24 Stunden am Arbeiten

Kollegenzusammenhalt

definitiv

Vorgesetztenverhalten

flache Hierarchie, man ist wie auf eine Ebene

Kommunikation

auf gutem Niveau

Interessante Aufgaben

ich mag alle meine Aufgaben und freue mich auf mehr


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitsplatz mit Rundumwohlfühlatmosphäre und dem Gefühl vom Angekommensein

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr entspannt. Jedes Teammitglied ist willkommen und wird für dessen Arbeit geschätzt. Es wird niemand ausgeschlossen. Insgesamt herrscht eine sehr familiäre, vertrauensvolle Wohlfühlatmosphäre

Work-Life-Balance

Die Gestaltung der Work-Life-Balance erfolgt sehr individuell. Teilzeit ist möglich, sowohl mit täglich reduzierter Stundenzahl als auch mit zusätzlich freien Tagen. Die Arbeitszeit erfolgt auf Vertrauensbasis und die Pausenzeit kann frei gewählt werden. Generell wird im Home Office gearbeitet, allerdings hat man auch immer die Möglichkeit, im Büro zu arbeiten. Generell wird hier für alle Wünsche eine Lösung gefunden.

Karriere/Weiterbildung

Innerhalb des Unternehmens kann sich nach Wunsch, Absprache und entsprechendem Eigenengagement in nahezu jede Richtung weiterentwickelt werden. Möglichkeiten dafür können immer besprochen werden.

Kollegenzusammenhalt

Von Tag 1 an fühlt man sich direkt zugehörig, wird mit offenen Armen empfangen. Alle ziehen am selben Strang. Es gibt keine Schuldzuweisung o.ä. Bei Problemen arbeiten alle zusammen um den Fehler schnellst- und bestmöglich zu beheben. Teamarbeit wird hier großgeschrieben.

Umgang mit älteren Kollegen

Genau wie bei allem anderen zählt auch hier die Person selbst. Das biologische Alter ist dabei egal. Natürlich werden langjährige Mitarbeiter:innen sehr geschätzt, aber man erhält nicht das Gefühl, dass sie mehr wert sind als jede einzelne andere Person.

Vorgesetztenverhalten

Vorschläge zur Verbesserung sind immer gerne gesehen und erwünscht. Man hat nicht das Gefühl vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden und hat immer eine Möglichkeit zur Mitgestaltung.

Arbeitsbedingungen

Da im Home Office gearbeitet wird, ist das Büro entsprechend wenig besucht und ist dadurch weniger ansprechend. Zudem ist es sehr hellhörig. Hier gäbe es Raum für Verbesserung, wenn wieder mehr im Büro gearbeitet werden würde. Fürs Home Office selbst erhält man nach Absprache alles was benötigt wird.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Feedbackgespräche, die einen dazu motivieren, sich selbst und die eigene Arbeit zu reflektieren und dabei helfen Erfolge zu sehen sowie Raum für Verbesserung aufzuzeigen. Zudem wird man auf dem Laufenden gehalten, wo das Unternehmen aktuell steht und was erreicht wurde. Allgemein verläuft die Kommunikation immer offen, transparent und auf Augenhöhe.

Gleichberechtigung

Alle sind gleichberechtigt. Es zählt die Person selbst und diese wird nicht in irgendeine Schublade gezwängt. Ganz im Gegenteil wird hier Vielfalt gefeiert. Jede:r ist willkommen und hat die gleichen Chancen und Möglichkeiten.

Interessante Aufgaben

Es entsteht nie das Gefühl, dass man selbst alles alleine machen muss. Die Arbeit wird so aufgeteilt, dass nach Möglichkeit jede Person ihre Stärken optimal nutzen kann. Man hat auch die Möglichkeit, sich selbst Aufgaben rauszusuchen. Vorschläge für neue Funktionen und Verbesserungen werden dankend angenommen und auch umgesetzt.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Eine tolle Stelle !

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, Unterstützung und fachliche Hilfe

Verbesserungsvorschläge

Die persönliche Kommunikation zwischen Kollegen bleibt etwas auf der Strecke, dies ist aber sicherlich auch der aktuellen Situation zuzuschreiben.

Work-Life-Balance

Teilzeitmodelle möglich

Karriere/Weiterbildung

Unterstützung bei Weiterbildungsprüfung


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wegbereitender Ausbildungsplatz mit großartigem Unternehmens-Klima

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die großartige Offenheit und auch Lehr- und Lernbereitschaft nicht nur von den einzelnen Personen sondern auch im Team. Das gemeinsame Wachstum im Team steht im Vordergrund auch wenn jeder eine andere Persönlichkeit oder Lebensumstände mitbringt.
Die vollständige Freiheit zwischen Home-Office und Büro, sowie Freiheiten im Team, persönliche Unterhaltungen neben der Arbeitszeit, die Bekanntschaft mit unterschiedlichsten Personen und Gruppen in vielerlei Hinsicht und mehr sind ebenfalls große Pluspunkte bei SQUILD.
Nicht zu vergessen gemeinsame Events wie Pizza essen, Grillen oder andere.

Arbeitsatmosphäre

Überaus entspannt und auch an stressigen Tagen höflich, hilfsbereit und vor allem auch nach wie vor Menschlich. Jeder hat mal hin und wieder einen guten oder mal einen schlechten Tag. Bei SQUILD bleibt ein anfänglich trübsamer Tag aber nicht so.

Karrierechancen

Aufgrund des bisher kleinen Teams und auch wegen der Firmenatmosphäre sind Chancen in verschiedenen Bereichen gegeben und Übernahmeangebote werden ebenfalls häufig ausgestellt.

Arbeitszeiten

Übliche Arbeitszeit mit offenen, eigenverantwortlichen Pausen und hoher Vertrauensbasis für Home-Office, der Länge der Pausenzeiten und mehr.
Die Arbeitszeiten von Auszubildenden ist auf jeden Fall fest geregelt und man kann immer pünktlich in den Feierabend gehen.
Zusätzlich kann man bei Bedarf die Arbeitszeiten flexibel vereinbaren oder auch kurz oder langfristig eine Änderung besprechen, wenn es den Unternehmensablauf nicht stört oder dringlich ist.

Ausbildungsvergütung

Die finanzielle Ausbildungsvergütung wird immer pünktlich gezahlt und entspricht aber eher dem Mindestmaß bei einer Ausbildung. Das ist eventuell je nach Lebenssituation nicht immer ideal; hier gibt es aber durch das Firmenwachstum noch viel Potenzial.
Alternativ muss man aber auch erwähnen, dass man anstatt einer höheren finanziellen Vergütung auch Sachwerte, zusätzliche Dienstleistungen oder Ausbildungs-Schulungen erhält, die ich persönlich zur Ausbildung sehr begrüße.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind kompetent und sehr engagiert, nicht nur in ihren eigenen Rollen und Arbeitsfeldern sondern vor allem auch in der Offenheit für die weitere Entwicklung über die Ausbildung hinaus.
Umgangsformen, die in Firmen oder anderen Organisationen teils essentiell sind, aber nicht bei anderen Firmen eventuell nicht aktiv erklärt werden,
werden hier angesprochen. Das setzt natürlich auch Eigeninitiative als Auszubildender voraus.

Spaßfaktor

Spaß unter Kollegen sowie der Spaß an der Arbeit machen SQUILD zu dem Ort, den es ist. Und man findet immer was zum schmunzeln, auch wenn
man noch Arbeit vor sich hat.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgabenbereiche handeln bereits in der Ausbildung nicht nur
von Support und Telefongesprächen sondern auch Schulungen, weitergehenden Aufgaben über "klassische Support-Strukturen" hinaus und vor allem auch übergreifendem Cloud- und Netzwerkmanagement.

Variation

Auch wenn jeden Tag die Arbeitsmenge und -typ für jeden in unserem aktuell kleinem Team etwas höher angesetzt ist, sind die Aufgaben vielfältig und man kann jeden Tag etwas neues dazulernen.
Natürlich wiederholen sich auch mal die Tätigkeiten, aber diese werden Stück für Stück immer weiter automatisiert oder verbessert.

Respekt

Man respektiert grundsätzlich eine eigenverantwortliche und selbst-bestimmte Arbeitskultur sowie ein gemeinsames Miteinander basierend auf dem Respekt voreinander und der geleisteten (oder geplanten) Arbeit.
Vorschläge zur Verbesserung der Prozesse und auch sonstige Hinweise oder Bemerkungen werden von allen Personen gleichermaßen entgegen genommen und ernsthaft behandelt, unabhängig der bisherigen Zugehörigkeit. Das bietet einmalige Chancen sowie ein erhöhtes Zugehörigkeitsgefühlt von Anfang an, wie auch bei meinem eigenen Einstieg bei SQUILD.
Das hohe Vertrauen, dass man für die eigene Arbeit entgegen bekommt ist mit Sicherheit kein Unternehmensstandard und macht SQUILD auch in diesem Punkt ein einzigartiges Unternehmen.

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Kaffee und Obst, gemeinsames Grillen, spannende Herausforderungen.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sehr auf Nachhaltigkeit geachtet, wie Bio und regionale Obst bis hin zum Kaffee.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Flexibilität wird hier groß geschrieben!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist sehr entspannt und man pflegt einen freundschaftlichen Umgang miteinander. Es gibt zwei Gemeinschaftsbüros mit je vier Plätzen. Unsere Chefs teilen sich ein Büro.

Work-Life-Balance

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es bei SQUILD für jede Lebenssituation eine gute Arbeitslösung gibt. Ich bin Vollzeitstudentin und arbeite nebenher noch 20h als Werkstudentin im Marketingbereich bei SQUILD. Jedes Semester ändern sich meine Stundenpläne und es ist nicht immer einfach, alles unter einen Hut zu bekommen. Die Möglichkeit auch mal von zu Hause aus arbeiten zu können zeigt mir das Vertrauen meiner Chefs und bietet mir eine große zeitliche Flexibilität. Auch versäumte Arbeitsstunden, auf Grund von Gruppenarbeiten im Studium, kann ich problemlos nachholen. Für mich ist dies Flexibilität im höchsten Maße, was mir das Leben enorm erleichtert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die SQUILD ist gegen Verschwendung und bemüht sich unter anderem, möglichst wenig Papier zu verbrauchen. Es wird auf ein papierloses Büro hingearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist ausgezeichnet. Ein freundschaftlicher und faierer Umgang und eine gute Zusammenarbeit sind Grundlage für das angenehmen Arbeitsklima.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team der SQUILD ist sehr jung aber ältere Kollegen erfahren den gleichen Respekt und die gleiche Wertschätzung wie jüngere Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Bei SQUILD duzt man sich. Auch unter den Vorgesetzten und den Mitarbeitern ist das "Du" angesagt. Der Umgang zwischen Mitarbeitern und Chefs ist ebenso freundschaftlich und unkompliziert wie der Umgang der Mitarbeiter untereinander. Bei Fragen, Anregungen oder Problemen bieten die Chefs jederzeit ein offenes Ohr und sehr viel Verständnis.

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne offene Büros bieten einen idealen Raum für Produktivität. Eine große Küche bietet die Möglichkeit sich Kaffee zu kochen oder ein Mittagessen zuzubereiten. Gegessen wird in der Regel zusammen. Oft wird auch im Sommer gegrillt.

Kommunikation

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen bieten die Chefs jederzeit ein offenes Ohr und sehr viel Verständnis.

Gleichberechtigung

Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, Werkstudent oder Vorgesetzter... bei SQUILD sind alle gleichberechtigt und das spürt man auch. Jeder wird wertgeschätzt. Auch bei einer Halbtagssstelle mit häufigem Arbeiten von zu Hause aus ist man vollwertiges Mitglied der Arbeitsgemeinschaft und wird auch so behandelt.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgabe ist es, den Marketingbereich aufzubauen. Für mich ist das eine sehr spannende Aufgabe bei der man sich selbst verwirklichen kann.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

wie ein zweites zuhause.

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

man fühlt sich ab dem ersten Tag schon als ein Mitarbeiter der Firma. Man wird in die Familiäre Atmosphäre herzlichst empfangen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Äußerst angenehmes Arbeitsklima

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

... dass man seiner Kreativität freien lauf lassen kann und immer die Möglichkeit hat sich mit Ideen einzubringen

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr und hilfsbereit (Privat sowie Geschäftlich)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN