Navigation überspringen?
  

Stadt Wilhelmshavenals Arbeitgeber

Deutschland Branche Vereine
Subnavigation überspringen?

Stadt Wilhelmshaven Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,14
Vorgesetztenverhalten
1,86
Kollegenzusammenhalt
2,29
Interessante Aufgaben
2,33
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
2,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,80
Work-Life-Balance
2,43

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,57
Umgang mit älteren Kollegen
2,33
Karriere / Weiterbildung
1,71
Gehalt / Sozialleistungen
2,29
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 7 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen Kinderbetreuung bei 1 von 7 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 3 von 7 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 7 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 5 von 7 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 2 von 7 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 7 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 7 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 2 von 7 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 16.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

GGS: Jeder gegen jeden, ganz schlimm! Gerüchte, Mobbing, keiner tut was. Auslastung der Mitarbeiter: alle langweilen sich.

Vorgesetztenverhalten

GGS: Jeder versucht seine eigene Haut zu retten. Der, der am meisten lügt, dem glaubt man. Mit den betroffenen Mitarbeitern wird gar nicht erst gesprochen. Betriebsleitung hat keine Ahnung vom Fach und bosst daher.

Kollegenzusammenhalt

Schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsleitung GGS austauschen, jemanden einstellen, der fachlich Ahnung hat. Den Arbeitern bei der Hilfe gegen Mobbing und v.a. Bossing helfen und glauben.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von Stadt Wilhelmshaven? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 05.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter regelmäßig schulen, z.B. für Umgang mit Kunden und Kollegen.

Pro

Fürsorge der Vorgesetzen, genügend Pausen

Contra

Zu viele Pausen, keine Übernahme nach Ausbildung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Hölle. Nicht geht ohne fast tägliche Seitenhiebe der Führungsebene und der Kollegen. Die Atmosphäre ist der pure Horror und trieb schon einige Kollegen in die längere Krankheit. So werden "Lieblingsmitarbeiter" der Führungsetage(n) stets stark bevorzugt. Offizielle Verbesserungsvorschläge, welche 10 Minuten Verwaltungsaufwand und keinerlei finanzielle Einlagen erfordern, werden jedoch um Handumdrehen abgewunken und unter den Tisch gekehrt.

Vorgesetztenverhalten

Grütze. Wo Vorgesetzte auch Vorbilder sein sollten und ihre Abteilungen/Bereiche vernünftig führen sollten, sind negative Bemerkungen, Druck ausüben und "nach unten treten" die Mittel der Wahl.

Kollegenzusammenhalt

Minimal. Egal in welchem Bereich dieses Arbeitgebers man sich umhört: Fast überall lässt der Zusammenhalt zu wünschen übrig. Nicht zuletzt wegen Führungskräften, die - scheinbar bewusst - Unruhe säen

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben gibt es kaum bis gar nicht. Aber die Aufgaben der Kollegen - auf welche man teilweise niemals eingewiesen wurde - "darf" man natürlich gerne übernehmen.

Kommunikation

Kaum vorhanden und wenn, dann mehr "von hinten durch die Brust ins Auge" als gerade heraus.

Gleichberechtigung

Ist meines Erachtens nach noch OK.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist in Ordnung.

Karriere / Weiterbildung

Ausgewählte Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit zur Weiterbildung. Bei den meisten ist nach 3 Jahren jedoch schon das "Ende der Fahnenstange" erreicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Zahlung nach dem TvöD, dennoch werden die Zuordnungen hier bewusst klein gehalten.

Arbeitsbedingungen

Neben den negativen Bedingungen durch die Führungsetage(n) und den stetigen Stress innerhalb des Kollegenstamms sind auch die sonstigen Bedingungen nicht wirklich befriedigend. Das Mobiliar ist stellenweise vollkommen veraltet, Stühle unbequem und Tische aus den 80ern. Höhenverstellbare Tische gibt es nach ärztlicher Bescheinigung irgendwann nach 9 Monaten mal. Wenn überhaupt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann man sich nach außen hin gut mit brüsten. Wird allerdings nicht so umgesetzt, wie es propagiert wird.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind zwar OK, jedoch wird - selbstverständlich inoffiziell - erwartet, dass man sich auch außerhalb der Arbeitszeit voll mit seinem Beruf identifiziert und sich damit beschäftigt. Tatsächliche Freizeit ist rar. Auch in Pausen wird keine Rücksicht auf eben diese genommen, sondern munter weiter Aufgaben zur sofortigen Erledigung verteilt.

Image

Grottenschlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Annahme von Vorschlägen wäre durchaus Wünschenswert. Auch das Gespräch mit den Mitarbeitern und das Ernstnehmen des Betriebsrates wären schonmal einige gute Ansätze. Gesundheitsförderung sollte ebenfalls eine größere Rolle spielen - sowohl körperlich als auch psychisch.

Pro

Aktuell leider nur noch die gleitende Arbeitszeit.

Contra

Eigentlich alles oben genannte. Leider ist der Arbeitsmarkt in meinem Berufsfeld derzeit relativ gesättigt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Jan. 2019 (Geändert am 01.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre unter (einigen) Kollegen ist super. Und sobald die Königin ähh Vorgesetzte, die genau genommen nicht einmal weisungsbefugt ist, ist es ein super arbeiten! Sobald die Zeit der Erholung (für uns) vorbei ist und sie durch die Türe tritt, bricht die Stimmung schlagartig zusammen und verkehrt sich ins Gegenteil.

Vorgesetztenverhalten

unter aller Sau... Es wird sich gedrückt wo es geht und unangenehmes verschwiegen oder auf andere abgewälzt.

Kollegenzusammenhalt

Mit einigen Kollegen funktioniert es, inzwischen. Doch "von oben" wird gezielt dazwischen gegangen und Unruhe gestreut, damit das Klima nicht zu gut wird.

Interessante Aufgaben

Spannende, interessante Aufgaben sind sehr rar. Dafür gibt es aber Scheißjobs ohne Ende. Und natürlich übernehmen wir gerne auch die Aufgaben von anderen, wenn die keine Lust haben...
Also Chefin beschließt, dass wir es tun...

Kommunikation

Kommuniziert wird wahnsinnig viel. Lügen, Gerüchte und Lästereien, aber davon massenhaft! Und wenn es gerade kein aktuelles Thema gibt, denkt man sich was neues aus...
Sachliche Informationen oder Neuerungen erhalten wir nicht oder erst wenn es zu spät ist.

Gleichberechtigung

nicht vorhanden

Karriere / Weiterbildung

Hat man keine verwaltungstechnische Ausbildung, hat man verloren. Und die Vorgesetzten sagen offen, dass man ausschließlich und gezielt Leute einstellt, die für den Posten geeignet, jedoch so qualifiziert sind, dass sie sich auf keinen Fall intern weg bewerben können.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Geld ist vergleichsweise in Ordnung. Wenn man jedoch bedenkt, dass es bei den Kollegen für die absolut identische Aufgabe bis zu drei unterschiedliche Eingruppierungen gibt, lässt dies doch ernsthafte Zweifel aufkommen.

Arbeitsbedingungen

Wenn man weiß wo man kriechen muss, bekommt man alles. Weiß man das nicht, oder ist hierzu nicht bereit, ist man verloren.

Work-Life-Balance

Mich hat der Job inzwischen in den Krankenstand und zu Antidepressiva getrieben. Vielen anderen Kollegen geht es nicht anders!

Image

Eine Behörde eben... Die sich auch alle Mühe gibt nicht mehr zu sein als dies...

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2019
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Lästereinen sind an der Tagesordnung, Kontrolle der Personen

Vorgesetztenverhalten

Macht wird genutzt andere nieder zu machen, zu drohen

Kollegenzusammenhalt

jeder gegen jeden

Kommunikation

Es wird Gerüchten geglaubt und Leute deswegen niedergemacht

Verbesserungsvorschläge

  • Führungspersonen austauschen, dringend
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Vorgesetztenverhalten

Bis auf wenige Ausnahmen antiquiertes Führungsverhalten.

Interessante Aufgaben

Im Einsatzdienst einer Feuerwehr sind die Aufgaben interessant. In der einsatzfreien Zeit werden den Mitarbeitern Aufgaben, die normalerweise durch Hausmeister oder Reinigungskräfte erleidgt werden müssten zugeteilt. Darunter leidet der Ausbildungs- und Fortbildungsdienst.

Kommunikation

Selbst Neuigkeiten, die direkt die Mitarbeiter betreffen, werden spät oder gar nicht bekannt gegeben.

Karriere / Weiterbildung

Regelmäßige Fortbildung findet in nur geringem Umfang statt. Teilweise werden allgemein anerkannten Anforderungen nicht eingehalten.

Beförderungsstellen werden nach einem intransparentem Beurteilungsverfahren besetzt. Harte Zusatzqualifikationen oder tatsächlich wahrgenommene Aufgaben, wie eine Ausbildung zum Rettungsassistenten und der Einsatz als Führer eines Rettungswagens finden dabei keine Berücksichtigung.

Gehalt / Sozialleistungen

Entspricht den Gesetzen und Verordungen zum niedersächsichen Beamtentum. Stellen werden niedriger besoldet als bei anderen niedersächsischen Städten mit Berufsfeuerwehr.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung mit Computerarbeitsplätzen in Qualität und Quantität mangelhaft. Schreibtische und Spinde sind überaltert.

Work-Life-Balance

Personalmangel wird durch erzwungene Mehrarbeit ausgeglichen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 17.Feb. 2011 (Geändert am 20.Feb. 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team stimmt.

Vorgesetztenverhalten

Da merkt man dann doch noch den öffentlichen Dienst!

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeit im kleinen Team bringt einen guten Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Kommunikation

Manchmal wünscht man sich mehr Zeit für den Informationsaustausch.

Gleichberechtigung

Der öffentliche Dienst sorgt an allen Ecken und Enden für Chancengleichheit.

Umgang mit älteren Kollegen

Da es versäumt wurde, in den letzten Jahren für Nachwuchs zu sorgen, sind die meisten Kollegen 45+.

Karriere / Weiterbildung

Da hakt es in der öffentlichen Verwaltung doch ein bisschen. Auch das Bewusstsein für Weiterbildung leidet unter der schlechten Haushaltslage.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Rock des Beamten ist eng, aber er wärmt! Gute Leistung wird nicht belohnt.

Arbeitsbedingungen

Ist halt doch öffentlicher Dienst.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das passt schon.

Work-Life-Balance

Auch der öffentliche Dienst fordert immer mehr Überstunden und Dienst zu "ungünstigen Zeiten".

Image

Das Image des öffentlichen Dienstes und der Stadtverwaltung im Besonderen ist halt ramponiert.

Pro

In dem Bereich der Stadtverwaltung, in dem ich arbeite, kann ich recht frei und eigenverantwortlich arbeiten.

Contra

Die prekäre Haushaltslage führt leider an vielen Stellen zu Engpässen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stadt Wilhelmshaven
  • Stadt
    Wilhelmshaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung