Stadtbäckerei Engelbrecht als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Einer dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Stadtbäckerei Engelbrecht über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Gutes Klima

3,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schutzscheiben auf dem Tresen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Nicht möglich

Respekt

Die Kunden haben den wenigsten Respekt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Tarifliche Bezahlung, nette Kollegen, Benefits...aber trotzdem

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Kollegen & Vorgesetzte, kostenlose Backwaren,Grünkohlwanderung im Januar

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Personal - es wir immer wieder versucht, noch mehr Arbeit in noch weniger Zeit mit gleichem Personalbestand zu absolvieren. Sowas rächt sich irgendwann.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungen auch beantworten, Leuten auch ohne Fachbrief eine Chance geben, Personal aufstocken - sonst gehen die letzten Guten auch irgendwann....

Image

Sehr gute Produkte.

Work-Life-Balance

Dauernachtschicht mit Überstunden.

Karriere/Weiterbildung

Nichts von bemerkt.

Gehalt/Sozialleistungen

Tariflich halt.

Arbeitsbedingungen

Es fehlt an wichtigen Maschinen/Geräten bzw. Altes wird immer wieder zurechtgefrickelt.

Kommunikation

Hier hakt es oft.

Interessante Aufgaben

Nicht so wirklich.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung