Stadtwerke hockenheim als Arbeitgeber

  • Hockenheim, Deutschland
  • BrancheEnergie
Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Stadtwerke hockenheim über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Endlich wieder gerne zur Arbeit gehen...

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Seit dem ich hier arbeite gehe ich endlich wieder gerne zur Arbeit - ich glaube das sagt alles!

Image

Das Image der Stadtwerke Hockenheim ist etwas eingestaubt - daran muss gearbeitet werden.

Work-Life-Balance

durch flexible Arbeitszeit & 30 Tage Urlaub im Jahr definitiv gegeben

Karriere/Weiterbildung

Die Mitarbeiter erhalten jegliche Möglichkeiten sich beruflich weiterzuentwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Man wird nach dem TVöD bezahlt - das ist natürlich nicht so viel wie in der freien Wirtschaft aber dafür hat man einen sicheren Arbeitsplatz

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei einem städtischen Energieversorger wird selbstverständlich auf Umwelt & soziale Projekte viel Wert gelegt. Hier engagieren sich die Stadtwerke Hockenheim viel in der Region.

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt unter den Kollegen empfinde ich als sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten stehen in direktem Kontakt mit den Mitarbeitern, arbeiten eng mit ihnen zusammen & und sind immer greifbar. Das erleichtert Absprachen und Entscheidungsprozesse.

Arbeitsbedingungen

Keine Großraumbüros, moderne helle 1,2 und 3 Personen Büros und auf jedem Stockwerk befindet sich eine voll ausgestattete Küche

Kommunikation

In den jeweiligen Bereichen schon sehr gut - darüber hinaus noch ausbaufähig aber daran wird bereits gemeinsam gearbeitet.

Interessante Aufgaben

abwechslungsreiche Aufgaben, immer etwas zu tun, endlich keine Langeweile mehr - mir macht's Spass


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Zu spät, wie immer. Bis jetzt aber sehr Fair.

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Keine Lohnkürzungen, kein anrechnen von Urlaub auf Freistellung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Katastrophe!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr hinterlistiger AG mit veralteten Strukturen. Motivierte Mitarbeiter sind nicht willkommen

Verbesserungsvorschläge

Zu viele, um alles aufzuzählen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

So la la

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeitregelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

aufgrund des öffentlichen Dienstes kriegt man leider manche Mitarbeiter nicht mehr raus aus dem Unternehmen (auch Vorgesetze)

Verbesserungsvorschläge

qualifizierte Vorgesetzte

Arbeitsatmosphäre

Es gibt einige Kollegen... die treiben einen wirklich in den Wahnsinn

Work-Life-Balance

Viel Freizeit

Karriere/Weiterbildung

Es gibt hin und wieder Seminare

Kollegenzusammenhalt

je nach Abteilung

Umgang mit älteren Kollegen

gibt's nichts zu beanstanden

Vorgesetztenverhalten

je nach Abteilung.. Im Finanzwesen eher mäßig

Gleichberechtigung

ältere Kollegen werden selbstverständlich bevorzugt aufgrund der langjährigen "Erfahrung"

Interessante Aufgaben

Im Finanzwesen eher nicht...


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Solider Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfältige und interessante Aufgaben
Nette Kollegen und Vorgesetzte
Flexible Arbeitszeiten
Gute Sozialleistungen und Kündigungsschutz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Parkplatzsituation

Verbesserungsvorschläge

Klarere Arbeitsanweisungen
Einführung des TVV (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe)

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein positives Betriebsklima. Die Vorgesetzten vertrauen Ihren Mitarbeitern. Die Leistungen der Mitarbeiter werden wahrgenommen.

Image

Typisch für ein kommunales Versorgungsunternehmen ist das Image des Unternehmens solide aber auch ein wenig langweilig.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten in der Verwaltung sind äußerst flexibel. Die Mitarbeiter müssen untereinander Ihre Präsenz abstimmen, was für gewöhnlich gut funktioniert.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen finden regelmäßig statt. Die Mitarbeiter werden ermuntert, an diesen teilzunehmen.
Aufgrund des teilweise hohen Alters in den Leitungsebenen ist davon auszugehen, dass sich in einigen Jahren Aufstiegsmöglichkeiten ergeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt orientiert sich am TVÖD, ist daher für den Versorgungsbereich eher unterdurchschnittlich. Nichts desto trotz bietet der öffentliche Dienst große Vorteile, insbesondere was die zusätzliche Altersvorsorge und den erweiterten Kündigungsschutz angeht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Typisch für ein kommunales Versorgungsunternehmen gibt es ein beträchtliches Engagement im Umwelt- und Sozialbereich. Auch die Bereiche Kultur und Bildung werden unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt innerhalb der Abteilungen ist für gewöhnlich gut. Über die Abteilungen besteht hingegen noch Verbesserungspotenzial.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier gibt es aus meiner Sicht keine Probleme.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten respektieren Ihre Mitarbeiter und behandeln sie fair. Die Mitarbeiter werden in die Entscheidungen eingebunden und die Vorgesetzten nehmen Ihre Mitarbeiter ernst. Leider hapert es manchmal an klaren Entscheidungen. Insbesondere Aufgabenbereiche und Befugnisse sind nicht immer eindeutig definiert.

Arbeitsbedingungen

Das Verwaltungsgebäude liegt mitten in der Stadt und ist gut zu erreichen. Die Büros sind schön und modern ausgestattet. Leider stehen den Mitarbeitern keine Parkplätze zur Verfügung. Die nächsten kostenlosen Parkplätze sind einige 100 Meter entfernt.

Kommunikation

Nach einigen Problemen auf diesem Gebiet, konnte durch jüngste Maßnahmen, z.B. eine Mitarbeiterzeitschrift und regelmäßige Abteilungsleiterbesprechungen, entscheidende Verbesserungen erzielt werden.

Gleichberechtigung

Aus meiner Perspektive gibt es hier nichts zu beanstanden.

Interessante Aufgaben

Die Energiewelt wandelt sich stetig. Neue und interessante Aufgaben stellen sich ständig.

Lieber nicht ...

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Urlaub und Gleitzeit ohne Kernzeit

Verbesserungsvorschläge

Werkleitung muss sich mehr durchsetzen

Arbeitsatmosphäre

Es kommt immer wieder etwas hinzu .. keine einarbeitung, keine Personalbeschaffung

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind flexibel, gemeckere von Kollegene gibts aber troztem

Karriere/Weiterbildung

je nach Person

Kollegenzusammenhalt

Kollegen kommunizieren kaum miteinandern, Kommunikation direkt über den Chef,

Vorgesetztenverhalten

super schlecht! Werkleitung kann sich kaum durchsetzen, Chefs ebenfalls nicht, jeder ist Feige, Mitarbeiter leiden darunter

Kommunikation

leider kann man seine Meinung hier nicht sagen

Gehalt/Sozialleistungen

typisch Öffentlicher Dienst, also gering

Gleichberechtigung

Wenn einem die Nase nicht passt, wird sich lächerlich über den gemacht

Interessante Aufgaben

man ist definitiv nicht überfordert. Mitarbeiter surfen im Internet und spielen Solitär am handy, Chefs schlafen manchmal

Potential zur Verbesserung vorhanden

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Guter Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben