Navigation überspringen?
  

Stadtwerke Jena GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanz
Subnavigation überspringen?

Stadtwerke Jena GmbH Erfahrungsbericht

  • 28.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

„Cooler“ Arbeitgeber - empfehlenswert!

4,85

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist im Team immer gut. Kaum gibt es Tage an denen „eine schlechte Stimmung“ herrscht. Durch den lockeren Umgang untereinander ist es eine schöne Arbeitsatmosphäre, die die Arbeit keines Weges zur Belastung macht. Im Zuge der letzten Bewertungen würde ich gern anbringen, dass dies ein sehr subjektiver Eintrag ist, der den Alltag verzerrt darstellt. Man hätte vieler diese Punkte ansprechen und definitiv bereinigen können, daher kann ich nicht verstehen, wie man anonym kritisieren kann, dass das Team unkollegial wäre - ohne es in der Gruppe zu besprechen und dann auf diese Form zu veröffentlichen.

Vorgesetztenverhalten

Alle Punkte vom letzten Eintrag kann ich aus meiner Sicht deutlich verneinen. Ich habe noch keine Unehrlichkeit aus der Vergesetztenebene erlebt und auch diese „haudraufmentalität“ konnte ich bei keinem erkennen. Wird es zu viel, kann man das Gespräch suchen und es werden definitiv Lösungen gefunden.
Die Vorgesetzte vom Einkauf macht immer einen äußerst kompetenten Eindruck. Sie weiß wovon sie redet und treibt das Team an. Sie fordert im angemessenen Rahmen und fördert jeden einzelnen.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl wir ein recht kleines Team sind, bilden sich Grüppchen (was aber total normal ist). Bei Fragen wird prompt geholfen und bei Problemen setzt man sich ein. Ich kenne keinen Moment in dem man nicht weiterkam und auf sich allein gestellt war.

Interessante Aufgaben

Leider ist der Bürokratieaufwand sehr groß, allerdings muss man dazu sagen, dass die Beschaffung im öffentlichen Sektor durch Gesetzte verkompliziert wird. Die Aufgaben beschränken sich nicht nur auf das monotone Anlegen von Bestellungen, sondern der Alltag ist viel umfangreicher gestaltet. Man hat wirklich viele Freiheiten und vorallem hohe Eigenverantwortung, was der persönlichen Weiterentwicklung ungemein weiterhilft.

Kommunikation

Die Kommunikation ist aus meiner Sicht ansehnlich. Es gibt Bereiche, da klappt es natürlich besser, ich kenne aber Bereiche, bei denen es deutlich schlechter funktioniert und vor allem die Arbeit darunter leidet.

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungen können regelmäßig in Anspruch genommen werden, das Wissen bleibt also nie auf der Stelle stehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr Geld kann es natürlich immer geben.
Aber ein toller Arbeitsplatz ist mehr wert, als eine hohe Zahl auf dem Konto.

Work-Life-Balance

Passt! Durch die freien Arbeitszeiten kann man sich den Tag sehr gut einteilen. Der Freizeitaspekt geht dadurch nicht verloren.

Pro

Stärkung der Regionalität und die Erkenntnis in der Führungsebene, dass der Mitarbeitermarkt sich gravierend ändert und etwas getan werden muss, um kompetente Mitarbeiter zu finden und zu halten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Stadtwerke Jena GmbH
  • Stadt
    Jena
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf