Workplace insights that matter.

Login
Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH Logo

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber 
GmbH
Bewertung

Hilfe und Maßnahmen in der Corona Krise

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

An dieser Stelle ein großes Lob an die Geschäftsleistung, die durch eine Provisionsvorauszahlung dem Außendienst eine finanzielle Überbrückung der Corona - Situation ermöglicht hat.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsathmosäre ist sehr angenehm und ungezwunden. Man begegnet sich auf Augenhöhe.

Kommunikation

Anfragen an den Innendienst werden zeitnah bearbeitet und erledigt.
Sollte der oder die Zuständige nicht vor Ort sein, hilft sofort ein Kollege aus.
Interne Informationen (Verkaufszahlen, Umsätze...) und verkaufsfördernde Maßnahmen werden beschrieben und an alle Mitarbeiter transparent kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen im Aussendienst unterstützen sich gegenseitig und geben Ihre Erfahrungen an die Kollegen weiter. Sehr A Typisch für den Vertrieb.

Work-Life-Balance

Durch die freie Arbeitseinteilung und selbständige Organisation kann man seine Work-Life-Balance selber bestimmen.

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe, hilfsbereit und wertschätzend. Ziele werden zusammmen definiert.

Interessante Aufgaben

Vorschläge werden angehört, disskutiert und bewertet.

Gleichberechtigung

Mir sind keine Differenzierungen bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

In meinen Augen ein sehr guter und respektvoller Umgang.

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktliche Bezahlung. Wer gut und fleißig arbeitet verdient auch gut...

Image

Langjährige Mitarbeiter sprechen gut über die Firma und reflektieren das Firmen Image richtig. Sonst wären Sie ja auch nicht so lange dabei.
Vertriebsmitarbeiter die nicht so erfolgreich sind suchen den Verantwortlichen gerne wo anders... und verzerren somit das Image.

Karriere/Weiterbildung

Jeder der die Voraussetzungen erfüllt, kann sich weiterbilden und wird durch interne Schulungen gefördert und unterstützt.

Arbeitgeber-Kommentar

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

für unsere Geschäftsführung war gleich zu Beginn der Pandemie klar, dass es in einer so außergewöhnlichen Situation außergewöhnlicher Maßnahmen bedarf, um unsere Mitarbeiter/-innen im Außendienst zu unterstützen. Dabei ging es uns nicht nur um die von Ihnen angesprochenen Provisionsvorauszahlungen. In Zeiten, in denen Vorgehensweisen im Verkauf überdacht und angepasst werden müssen, ist ein regelmäßiger Austausch von Tipps und Erfahrungen wichtiger denn je. Auch darauf legen wir während der Pandemie besonderen Wert und organisieren beispielsweise regelmäßige Online-Meetings. Wir freuen uns, dass diese Maßnahmen positiv wahrgenommen werden. In diesem Sinne: vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung!

Ihr Personalmanagement