Star Entertainment GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Star Entertainment GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bietet Beschäftigung trotz Coronakrise an

3,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-bietet Beschäftigung trotz Coronakriste

Verbesserungsvorschläge

-hoher Leistungsdruck, dem man vor allem zu Beginn nicht gerecht werden kann

Arbeitsatmosphäre

-alle sehr hilfsbereit
-täglich gemeinsames Mittagessen

Work-Life-Balance

-normale 40-Stunden Woche, anfangs war ich jedoch meistens etwas länger da, weil ich die Aufgaben nicht so schnell fertig bekommen habe

Gehalt/Sozialleistungen

-normale Praktikumsvergütung in meinem Fall

Kollegenzusammenhalt

-Kolleg*innen bieten immer Unterstützung an, wenn man etwas nicht alleine schafft

Umgang mit älteren Kollegen

-Die letzte ältere Kollegin ist in Rente gegangen, kurz bevor ich angefangen habe
-ansonsten eher junges Team

Vorgesetztenverhalten

-streng und anspruchsvoll

Arbeitsbedingungen

-moderne Computer und helle große Büroräume mit Küche
-gute Lage !

Kommunikation

-täglich finden Meetings statt, in denen Ergebnisse besprochen werden und man Feedbacks bekommt
-gute Einarbeitung durch Kolleg*innen

Interessante Aufgaben

-Kontakte im Bereich Marketing in ganz Deutschland und teilweise auch international entstehen


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Ich bevorzuge wirklich andere Shows wie die World of Hans Zimmer .

3,0
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Image

Ich bevorzuge wirklich andere Shows wie die world of hans zimmer . sie sind viel besser! Bitte, kaufen Sie keine Karten für die Shows von Star Entertainment.
Diese Firma hat noch nicht einmal einen Oscar gewonnen.

Vorgesetztenverhalten

Sie produzieren keine Qualitätsproduktionen.

Gleichberechtigung

Diese Firma hat noch nicht einmal einen Oscar gewonnen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Aufregende Persönlichkeiten kennengelernt und viele Erfahrungen im Bereich Marketing gesammelt

3,5
Empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen

Image

Viele renommierte Künstler standen in Zusammenarbeit mit Star Entertainment

Work-Life-Balance

je nach Saison mehr oder weniger zu tun

Karriere/Weiterbildung

Länger bestehende Kolleginnen und Kollegen wurden auch im Ausland eingesetzt und haben größere Verantwortung übernommen

Gehalt/Sozialleistungen

Da ich noch wenig Vorerfahrungen in dem Bereich hatte, war die Bezahlung in Ordnung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele dicke Stapel an Unterlagen werden umsonst ausgedruckt und oft doch nicht genutzt, das ist etwas ärgerlich

Vorgesetztenverhalten

Regelmäßige Feedback-Gespräche geführt, um Arbeitsschritte gemeinsam durchzugehen und gut eingearbeitet zu werden

Arbeitsbedingungen

Helle große Räumlichkeiten, jeder hat einen eigenen bequemen und großen Arbeitsplatz mit moderner Computerausstattung. Küche für alle Mitarbeiter nutzbar

Interessante Aufgaben

Interviews mit Stars organisiert


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Just do not even apply

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Working time is in fact flexible. However, nine till six is the preferred time, if choosing to work full-time.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Managing "culture"

Verbesserungsvorschläge

Please stop posting fake comments about your company or forcing people with actual comments to delete them. The image of a company comes from continuous work with the employees and partners. If you manage to keep good rapport with them, it will exceed the number of negative opinions. But negative opinions will always exist anyways.

Arbeitsatmosphäre

Great coworkers, but difficult management. I did not feel respected as an employee. Never before have I witnessed similar behavior on the management side that has been the case in that company during the meetings with the team.

Image

The biggest issue you deal with while working there is going to be the company's image. You have to encourage the potential partners that whatever they have already heard of SE or experienced with SE is not true. And then it turns out that you might have lied to them, since they are still overdue. It should worry you that there is so little information on the company online. There is a reason for that. Once you've worked there, you will learn to recognize the technocratic language of the management, quote: "if you work hard enough", "if you're willing to take an extra mile". The problem is that according to him noone, NOONE, is hardworking or intelligent enough.
To sum up - I was forced by the lawyer representing Star Entertainment to change the comments on this and other topics at least two times now. I guess it explains everything.

Work-Life-Balance

Hm, maybe I could explain it better with an example - you work until 18:00 and then he comes at 17:55 and requires a report that goes on until 18:30 and only finishes because YOU left, while others still sit there...

Karriere/Weiterbildung

I did not experience any options of training.

Gehalt/Sozialleistungen

I was forced by the lawyer representing Star Entertainment to change the comments on this and other topics at least three times now. I guess it explains everything. Still it doesn't change the fact that I was not paid until this day.

Kollegenzusammenhalt

People are great, management is not.

Vorgesetztenverhalten

To sum up - I was forced by the lawyer representing Star Entertainment to change the comments on this and other topics at least three times now. I guess it explains everything.

Arbeitsbedingungen

At least it isn't in a basement. It is however cold, it is dirty and dusty. The place looks a bit run down, which is a pity, because guests mostly come downstairs first.

Kommunikation

How do I even start... the communication is poor and this is why Star Entertaiment is looking for staff on a regular basis. While I was working there (not long) one person quit and two others were talking about quitting. Small in case of this company does not mean having "small but fine" group of great people, but is simply a necessity.

Gleichberechtigung

The problem is not with gender discrimination. The problem lies somewhere else.

Interessante Aufgaben

I mean, if calling a venue to ask if they would be willing to book a gig for a specific day for the company is what one calls interesting, then okay.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht voll Ausgezahlt

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Freelancer

Verbesserungsvorschläge

Seine Mitarbeiter auszahlen und sie wie Menschen behandeln

Arbeitsatmosphäre

Sämtliche Mitarbeiter völlig überarbeitet, 18Std Schichten normal

Gehalt/Sozialleistungen

Restzahlungen für Spesen und Spritkosten, die im Arbeitsvertrag aufgeführt sind werden nicht bezahlt

Kollegenzusammenhalt

Untereinander ein super Team, das liegt aber nicht an der Firma, sondern den Menschen die mit waren

Umgang mit älteren Kollegen

Untereinander ein super Team, das liegt aber nicht an der Firma, sondern den Menschen die mit waren

Arbeitsbedingungen

Praktikanten werden ausgenutzt, Arbeitszeitgesetzt täglich gebrochen

Kommunikation

Im Nachgang sehr schlecht, man möchte über offene Rechnungen sprechen und bekommt „Dann nehmen Sie sich einen Anwalt“

Gleichberechtigung

Untereinander ein super Team, das liegt aber nicht an der Firma, sondern den Menschen die mit waren


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte, bei denen man mitwirken kann!

4,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man lernt beeindruckende und inspirierende Persönlichkeiten kennen! Die Aufgaben sind abwechslungsreich.

Verbesserungsvorschläge

Manchmal lohnt es sich, für gewisse Aufgaben mehr Zeit einzuräumen.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe als Praktikantin angefangen und möchte nach Abschluss meines Studiums eine Vollzeitstelle beginnen, da die Möglichkeit gegeben wird, viele eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Bis dahin arbeite ich als Teilzeitkraft weiter.

Kollegenzusammenhalt

Aufgeschlossenes und hilfsbereites Team

Arbeitsbedingungen

Helles großes Büro


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gute Erfahrung

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Vielseitigkeit und die Innovation.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts.

Verbesserungsvorschläge

längere MIttagspause?

Arbeitsatmosphäre

Nettes Team, professionelle Führung.

Image

publikum sehr zufrieden

Work-Life-Balance

ganz klar- hier kommt die Arbeit zuerst

Karriere/Weiterbildung

echt gute chancen

Gehalt/Sozialleistungen

sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

vorbildich, unterstützen auch fridays for future und greta persönlich

Kollegenzusammenhalt

super

Umgang mit älteren Kollegen

einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

bester Cher, den ich je hatte

Arbeitsbedingungen

kann sich nicht bessere wuenschen

Kommunikation

schnell und genau

Gleichberechtigung

die Frauen haben hier eher das Sagen - vorbildlich

Interessante Aufgaben

viel gelernt, sehr interessant

Very nice people, the best artists and top performances, the only German company that does international shows.

5,0
Empfohlen
Ex-Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Great payment, professional environment, top artists, unforgetable experience on tour.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nothing really comes to mind.

Verbesserungsvorschläge

I only hope to work some time again.

Arbeitsatmosphäre

Cooperative, very nice and professional.

Work-Life-Balance

SE takes care also of your well being!

Karriere/Weiterbildung

SE offers great future chances to interns!

Kollegenzusammenhalt

Good organization and management.

Vorgesetztenverhalten

Any kind of conflicts or complications were always resolved efficiently and peacefully.

Kommunikation

Everybody is always ready to help.

Interessante Aufgaben

Lots of fun! Interesting, dynamic work... especially when you meet all the artists.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben Viel zu lernen super zum Networken aber hohes Arbeitspensum

3,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mega Interessantes Aufgabenfeld

Verbesserungsvorschläge

mehr Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viele Möglichkeiten, keine Perspektiven

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr positive Rückmeldung für die Mitarbeiter. Anerkennungskultur ausprägen. Strukturierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglichen.

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung steht nicht hinter ihren Mitarbeitern.

Interessante Aufgaben

Viele Projekte entstehen und Netzwerke werden bespielt.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen