Navigation überspringen?
  
Subnavigation überspringen?

Studienkreis GmbH Erfahrungsbericht

  • 16.Juni 2019
  • Mitarbeiter

2 Jahre Arbeit bei einem tollen Arbeitsgeber!

4,15

Kollegenzusammenhalt

An sich positiv, man muss halt sagen, dass die Hauptarbeit zwischen Lehrer und Schüler stattfindet und es daher kaum Zeit oder Gelegenheit gibt, sich mit den anderen Lehrkräften auszutauschen

Interessante Aufgaben

Die Hauptarbeit besteht eben darin, Schülern verschiedenen Alters und von verschiedenen Schultypen, meist im Gruppenunterricht zu unterstützen.

Kommunikation

Die Kommunikation verläuft hauptsächlich zwischen Lehrkraft und Studienkreisleitung. Was das betrifft, hatte ich das Glück, innerhalb von zwei Jahren an zwei verschiedenen Standorten vier tolle Studienkreisleitungen kennenzulernen. Die Frauen sind super kompetente Ansprechpartner gewesen, sowohl für mich, als auch für die Schüler und Eltern. Ich habe mich nie mit einem Problem allein gelassen gefühlt. Auch gab es nie Tage, wo sie mir einen Grund gegeben haben, mich zu beschweren. Ansonsten gibt es einen Newsletter, der einen über alles mögliche in Kenntnis setzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben auch ältere Kollegen gehabt, die wertgeschätzt und respektvoll behandelt worden sind.

Karriere / Weiterbildung

Der Studienkreis bietet kostenlose Zertifizierungen an, die wohl im Lehramtsstudium von Vorteil sein können und sich auch im Lebenslauf gut machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist der einzige "negative" Punkt. Man wird nicht viel Geld verdienen können. Dafür hat man einen relativ entspannten Job, vor allem wenn es einen Spaß macht. Im Gegensatz zur privater Nachhilfe werden einen die organisatorischen Dinge (Termine mit Schülern festlegen) abgenommen und man trifft die Schüler an einem mit Lehrmaterialen ausgestatteten Ort. Das finde ich besser, als bei Privatunterricht zu den Schülern heim fahren zu müssen.

Work-Life-Balance

Da Schüler eben vormittags Schule haben, kann man sie eben nur mittags unterrichten. An welchen Tagen genau habe ich jedoch mit der Studienkreisleitung imme gut absprechen können. Falls dann mal ein Termin dazwischen kam, war es kein Problem, sofern man natürlich früh genug bescheid sagte.

Verbesserungsvorschläge

  • Meine Standorte sind noch nicht groß mit Technik ausgestattet gewesen. So wie ich weiß, gibt es Standorte, die mit Tablets ausgestattet sind, sodass die Unterrichtsdokumentation elektronisch verlaufen kann- wäre praktischer

Pro

- kompetene Studienkreisleitungen
- es wird Wert auf den Schüler und seine Probleme gelegt
- entspannte und abwechslungsreiche Arbeit
- viele Lernmaterialien vor Ort

Contra

- Gehalt könnte höher sein
- auch Fortbildungen zu bestimmten Themen wären sicherlich spannend, denn ich persönlich hatte auch Fälle mit LRS und war in dem Punkt etwas überfordert

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Studienkreis GmbH
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige