Navigation überspringen?
  

Süddeutsche Zeitungals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Süddeutsche Zeitung Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,62
Vorgesetztenverhalten
2,05
Kollegenzusammenhalt
2,87
Interessante Aufgaben
3,20
Kommunikation
2,29
Arbeitsbedingungen
3,36
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,38
Work-Life-Balance
2,80

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,40
Umgang mit älteren Kollegen
2,85
Karriere / Weiterbildung
2,04
Gehalt / Sozialleistungen
2,65
Image
3,46
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 15 Bewertern Homeoffice bei 1 von 15 Bewertern Kantine bei 9 von 15 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 15 Bewertern Kinderbetreuung bei 5 von 15 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 4 von 15 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 15 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 15 Bewertern Betriebsarzt bei 5 von 15 Bewertern Coaching bei 5 von 15 Bewertern Parkplatz bei 8 von 15 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 8 von 15 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 4 von 15 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 15 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 15 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 4 von 15 Bewertern Internetnutzung bei 7 von 15 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 07.Feb. 2019 (Geändert am 08.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

meistens schlecht

Vorgesetztenverhalten

unprofessionell

Kollegenzusammenhalt

teilweise sehr gut , teilweise Haifischbecken

Interessante Aufgaben

spannend aber ist schwierig geworden

Kommunikation

es wird viele verschwiegen und vertuscht

Gleichberechtigung

meistens

Umgang mit älteren Kollegen

undankbar

Karriere / Weiterbildung

so gut wie nicht möglich, auch nicht erwünscht

Gehalt / Sozialleistungen

mittelmäßig

Arbeitsbedingungen

unterschiedlich

Work-Life-Balance

unerwünscht

Image

gut

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungskräfte sollten eher mit der Zeit gehen, den Markt im Auge behalten, ihrem Job nachkommen und weniger Politik betreiben.

Pro

Das teilweise selbständige Arbeiten

Contra

zu viel Politik - wenig Geschäftssinn vorhanden

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von Süddeutsche Zeitung? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Angst und Missgunst

Vorgesetztenverhalten

Immer auf der Suche nach einem Schuldigen

Kollegenzusammenhalt

Wozu brauchst du Feinde wenn du Kollegen hast. Jeder schafft seine Schäfchen ins Trockene.

Interessante Aufgaben

Interessante Erfahrung: auf Anweisung mal alle Regeln der Kunst missachten

Kommunikation

Nicht können oder nicht wollen – im Endergebnis gleich

Umgang mit älteren Kollegen

Entscheidungshoheit mit Wissen verwechseln

Arbeitsbedingungen

Vorsintflutlich.
Erst als jemand anderes mal mit meinen devices arbeiten musste, tat sich was.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nur Lippenbekenntnis

Work-Life-Balance

Mehr ,Freizeit‘ als vereinbart war. Denn, was nützt die viele Zeit, wenn man seine Miete nicht zahlen kann.

Image

Was eine Diskrepanz!

Verbesserungsvorschläge

  • Transparenz. Möglichkeit zur Kommunikation einrichten

Pro

Image

Contra

Starke Hierarchien
Hoher Druck

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 12.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Gute Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessieren sich nicht für die Mitarbeiter und deren Vorschläge

Kommunikation

Es gibt KEINE Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros mit hohem Lärmpegel

Work-Life-Balance

Überstunden werden regelmäßig und unbezahlt gefordert

Image

Außenbild ist gut, stimmt aber nicht mit Realität überein

Pro

Gute Kollegen

Contra

Innovationslos, dem digitalen Wandel nicht gewappnet, Unternehmensführung extrem konservativ in allen Bereichen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Es gibt für motivierte Mitarbeiter immer Entwicklungemöglichkeiten.

Contra

Frauen müssen sich mehr bewähren als Männer.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 22.Okt. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

stressig, egozentrisch

Vorgesetztenverhalten

abwertend und nicht wertschätzend

Kollegenzusammenhalt

jeder arbeitet für sich und steht unter Druck

Interessante Aufgaben

Die Themen, dir mir als Praktikantin anvertraut wurden (falls überhaupt mit mir geredet wurde) waren größtenteils jene, die andere nicht machen wollten (ok, das ist eh nichts neues)

Kommunikation

Mit den Praktikanten wurde kaum geredet. Wenn, dann wurden Vorwürfe gemacht. Ich musste mehrmals am Tag andere nerven, damit ich etwas übernehmen konnte. Einerseits regten sich die betroffenen Personen auf, andererseits wurde mir wieder mangelndes Engagement vorgeworfen. Am Ende wusste ich nicht mal, was ich falsch mache, es wurde einfach nicht kommuniziert.

Gleichberechtigung

Zwischen den Geschlechtern, ja! Zwischen Praktikanten und Freien und auf der anderen Seite den fix angestellten Journalisten, katastrophal!

Karriere / Weiterbildung

Um uns Praktikanten wurde sich nicht gekümmert, wir wussten teilweise nicht, was wir tun sollten. Von Weiterbildung also nicht zu sprechen!

Gehalt / Sozialleistungen

400 Euro für 40 Wochenstunden. Ohne Worte!

Arbeitsbedingungen

modern, einzelne Büros, ruhig. Hier kann ich nur positives sagen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzender Umgang miteinander. Hilfe für jene, die neu sind. Weniger destruktive, mehr konstruktive Kritik. Mehr Verantwortung übergeben.

Pro

eigentlich nur, dass man Süddeutsche Zeitung in den Lebenslauf schreiben kann

Contra

Arbeitsbedingungen, Umgang mit Mitarbeitern, Betriebsklima, Wertschätzung fehlt!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in 2012
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 23.Mai 2014 (Geändert am 04.Juli 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In manchen Bereichen sehr hohes Frustrationslevel, was vor allem bei Betriebsversammlungen zu Tage kommt. Führungsebene nimmt bringt keine konstruktiven Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitszufriedenheit.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden nicht sachlich diskutiert. Entscheidungen fallen oft sehr kurzfristig und nur schwer nachvollziehbar. Hierarchisches Denken sehr stark verbreitet.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen sehr starkes Konkurrenzverhalten. Konflikte werden gerne über Dritte oder Vorgesetzte ausgetragen.

Kommunikation

Information über betriebliche Erfolge nur im Rahmen der Betriebsversammlungen. Informationen werden gerne zurückgehalten, um eigene Machtpositionen zu zementieren.

Karriere / Weiterbildung

Unternehmen bietet aktiv keine Fortbildungsmaßnahmen an und finanziert dieses m.W. auch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt nach Tarifvertrag. Es werden nur Basis-Sozialleistungen geboten.

Arbeitsbedingungen

Neue angenehm helle Büros. Belüftungssystem ist sehr launisch. Ventilation springt oft unmotiviert an.

Work-Life-Balance

35-Stunden-Woche laut Vertrag, es wird aber signifikant mehr Anwesenheit erwartet. Diskrepanz zwischen Mitarbeitern mit elektronischer Zeiterfassung und solchen ohne - das auch in der selben Abteilung. Urlaub wird unproblematisch genehmigt, auch längere Zeit.

Image

Guter Ruf als seriöser Zeitungsverlag. Hat jedoch den Trend zu digitalen Medien verschlafen. Das Unternehmen ruht sich auf seinem Ruf aus, ist aber nicht als innovativ zu bezeichnen. Technologischer Fortschritt findet wo anders statt.

Verbesserungsvorschläge

  • Öfter mal über den Tellerrand schauen. Die Konkurrenz schläft nicht. Starre und tiefe Hierarchien abbauen bzw. Verflachen. Förderung innovativer Mitarbeiter.

Pro

Name des Arbeitgebers macht sich gut im Lebenslauf.

Contra

Starker Konkurrenzkampf zwischen Abteilungen statt Zusammenarbeit. Abteilungsleiter mit mangelnden Fähigkeiten in der Personalführung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 22.Jan. 2014
  • Mitarbeiter

Pro

Nette & freundliche Kollegen, klare Ziele, faire Vorgesetzte!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Nov. 2013 (Geändert am 06.Aug. 2014)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Mobbing und Einschüchterung. GL und Bereichsleitung nicht tragbar.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Dez. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in 2014
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

...

3,69
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Süddeutsche Zeitung Media GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Sonstige
  • Unternehmensbereich
    Sonstige