Workplace insights that matter.

Login
Sunny Cars GmbH Logo

Sunny Cars 
GmbH
Bewertungen

58 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

58 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

43 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sunny Cars GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Durchschnittlich, ok

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Prinzipiell alles in Ordnung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommt es hart auf hart, ist die Kommunikation dahin. Durchschnittsalter ist sehr alt. Wer ein dynamisches Unternehmen mit modernen Strukturen sucht ist hier nicht richtig. Wer aber ein soliden Arbeitsplatz sucht, bei dem man sich nicht überarbeitet, der ist hier bestens aufgehoben. Leider gibt es auch immer wieder Kündigungen, bei dem kein gemeinsamer Weg diskutiert wird, sondern bei denen die Anwältin mit einem nicht-verhältnismäßigem Angebot aufwartet. Schade, gerade bei langjährigen Kollegen*innen.

Verbesserungsvorschläge

1. Unternehmensspitze müsste verstehen, dass wirkliches und aktives Vertrauen gegenüber Mitarbeitern der Grundbaustein ist.
2. Der Standort in München ist nicht attraktiv.
3. Investitionen in High-Talents im Management sowie auf C-Level Ebene. Gerade hier ist keine Bewegung seit mehr als 10 Jahren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Work with a "Smile"

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Netter Plausch am Mittagstisch, gemeinsam die doofe Corona-Situation verantwortlich machen, hinter der Hand über andere Lästern, pünktliche Gehaltszahlung.

Verbesserungsvorschläge

"Verantwortung" googeln und anfangen zu reflektieren, sofern einem das alles noch wichtig ist.
Aufhören auf die schwierige Situation alles abzuwälzen und sich selbst zu loben, sondern die Chancen endlich ergreifen, Falsches Personal "aufräumen", die letzten ehrlichen Mitarbeiter wertschätzen und unterstützen.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Atmosphäre noch ausgeglichen. Dennoch fühlt man stets ein Gefälle, in welchem Geschäftsführungs-nahe Abteilungen eine höhere Wertschätzung genießen.
Zukünftig wird die Atmosphäre jedoch darunter leiden, da die Kurzarbeiter-Zeit dreist ausgenutzt wurde, die Mitarbeiter nach Sympathie auszusortieren. Auffällig betroffen, waren die es wagten, unbequem den Mund aufgemacht zu haben. Betriebsrat wurde zudem stets vehement vermieden.

Image

Innerhalb der Familie (Tourismusbranche) sehr anerkannt. Die gesamte Branche hinkt jedoch den Trends 20 Jahre stark hinterher und hat diese längst verschlafen.

Work-Life-Balance

Work und Life sind beide ausgeglichen mäßig. Die Balance stimmt also zumindest.

Karriere/Weiterbildung

Karrierewege werden in Ausnahmefällen (solang es der Firma dient) in Erwägung gezogen und gefördert. Leider jedoch viel zu selten und zu eingleisig. Weiterbildungen gibt es keine, wären dringend notwendig, besonders die Führungsebene noch zu retten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden großspurig angekündigt, versprochen und sympathischen Mitarbeitern gewährt. Es wird leider kein Wert darauf gelegt, Gehälter diskret zu kommunizieren, es passiert dagegen auch mal dreist öffentlich. Ein weiterer Pluspunkt für die Führungsebene, das fördert die Motivation.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein quasi nicht existent und nie ein Thema. Wie die gesamte Branche wird hier in völlig veralteten Strukturen gedacht. Man wünscht sich dringend, dass hier umgedacht wird, doch die Branche wirkt abgehängt. Corona bietet hier die Chance, wird aber nicht erkannt. Sozialbewusstsein ist grundsätzlich vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Unter Führungskräften herrscht super Zusammenhalt. Klare Hierarchien scheinen hier sehr wichtig zu sein, was auch hin und wieder gezeigt wird. Dies sorgt nicht nur für Spaltung sondern entspricht zudem nicht modernen Formen der Teamführung. Wichtig: Dies entspricht nicht allen Abteilungen im Unternehmen!

Umgang mit älteren Kollegen

Solang sie Teil des Systems sind, alles wunderbar.

Vorgesetztenverhalten

Stark ausbaufähig und die dringliche Empfehlung die folgenden Lücken zu korrigieren!
Fachwissen der Führungskräfte ist absolut vorhanden (dafür den Stern!)
Unter "Führung" versteht man hier allerdings seine (ihre)Gefühl der erhabenen Macht über einen Teil der Mitarbeiter schlicht auszuleben. Zudem können nur sehr wenige Führungskräfte mit dem Menschen hinter dem Mitarbeiter umgehen, diesen gezielt fördern, konstruktiv zu motivieren, zusammen zu führen, zu unterstützen, zu verstehen, etc...
Veraltete Umgangsformen, emotionale eigene Interessen und Egoismen sorgen dafür die Benotung weit im Keller landet. Das Klein-Halten unbequemer Mitarbeiter durch erhabenes bloßstellen und mangelndem Verständnis für eine Fehler-Kultur hat leider Methode und ist immer wieder festgestellt worden.

Arbeitsbedingungen

Sind tatsächlich positiv. Hierfür wurde in der Vergangenheit viel geplant, hinterfragt, investiert und umgesetzt. Der schöne Schein stimmt, also der Schein. "Work with a Smile"

Kommunikation

Leider durchwachsen, es wird sich zwar sehr darum bemüht eine offene Kommunikation zu haben, allerdings wird diese nicht gelebt. Internas werden gern mal hinter vorgehaltener Hand oder geschlossenen Meeting-Räumen verbreitet. Stimmt die Sympathie, erfährt man auch mehr Kommunikation.

Gleichberechtigung

Alle Menschen werden tatsächlich gleich (...) behandelt wie oben beschrieben. Da wird kein Unterschied gemacht. Manchmal hatten jedoch Osteuropäische Mitarbeiter*innen bereits einen kleinen "Vorsprung".

Interessante Aufgaben

Täglich so spannend, wie die Wahl zwischen "Ketchup und Mayo". Wenigstens suggerieren regelmäßige Mails mit Untergangs-Szenarien, Selbstlob der Führungsebene und sehr originellen Durchhalte-Parolen in der Corona-Pandemie für den dringend abwechslungsreichen Nervenkitzel.

Arbeitgeber-Kommentar

Kai SannwaldGründer & Geschäftsführer

Lieber Ex-Kollege, liebe Ex-Kollegin,

als Gründer von Sunny Cars möchte ich Dir gerne auf Deine umfangreichen Kommentare antworten.

Du zeichnest direkt nach Verlassen des Unternehmens ein Bild, das schlimmer nicht sein kann. Dabei stellst Du Leitwerte, die uns bei Sunny prägen und tagtäglich Orientierung geben, wie Vertrauen, Ehrlichkeit, Transparenz usw., in Frage.

So etwas im Nachhinein und in dieser Form zu machen, ist immer unfair.

Mir ist zudem nicht bekannt, dass Du Dich während Deiner Zeit bei Sunny Cars dazu geäußert bzw. das persönliche Gespräch mit Kolleginnen, Kollegen oder mit mir gesucht hast.

Eine Wortwahl wie „Personal aufräumen“ finde ich persönlich unmöglich. Und auch ein Betriebsrat wird laut Gesetz nicht von einer Geschäftsleitung eingerichtet. Darum hättest Du Dich schon selber kümmern müssen.

Bei aller Kritik, die in weiten Teilen für mich nicht nachvollziehbar ist, bleibt mir das positive Gefühl, dass trotz der extrem schwierigen Situation, in der wir uns als modernes, touristisches Unternehmen befinden, viele Sunnies weiter motiviert an Bord sind. Und auf die zählen wir. So, wie sie auf uns zählen können.

Kai Sannwald
Gründer und Geschäftsführer

Tolle Atmosphäre

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei sunny cars gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles, Kaffee, Obst natürlich Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts

Verbesserungsvorschläge

Bessere Bedingungen für Weiterbildung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Das Vertrauen der Mitarbeiter in Sunny Cars ist sehr groß!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei sunny cars gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alle stehen gleichermaßen im Mittelpunkt: Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten/Partner. Es werden keine Unterschiede gemacht. Alle sind gleich wichtig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts, was ich schlecht finde.

Verbesserungsvorschläge

Schlechte und unzufriedene Mitarbeiter schneller aussortieren. Es gibt einige, die wissen gar nicht, was sie an Sunny Cars haben. Ich ertrage das zeitweise Gemecker nicht mehr. Während das Unternehmen um seine Existenz kämpft. Die Mitarbeiter müssen sich jetzt die Frage stellen, nachdem Sunny sehr viel in der Vergangenheit für die Mitarbeiter getan hat, was ein Mitarbeiter jetzt für Sunny tun kann.

Arbeitsatmosphäre

Ich glaube, die Atmosphäre ist unverändert gut. Ich befinde mich jedoch derzeit im Home Office. Hier ist es auch sehr schön.

Image

Das Unternehmen nimmt eine Vorbildfunktion in der Touristik ein. Innerhalb des Unternehmens, soweit ich das beurteilen kann, hat Sunny ein sehr gutes Image. Aber nicht jeder weiß zu schätzen, was Sunny für jeden einzelnen Kollegen tut.

Work-Life-Balance

Momentan mehr Life-Life-Balance mit finanziellen Sorgen. Aber das Unternehmen kann nichts dafür.

Karriere/Weiterbildung

Jeder ist seines Glückes Schmied. Ich bin sehr zufrieden. Und wenn ich weiterkommen möchte, dann muss ich eben etwas tun. Das Unternehmen bietet Möglichkeiten. Nicht viele. Aber es gibt sie. Es wurde von den Inhabern von Sunny eine neue Firma gegründet. Hier werden Luftreinigungsgeräte verkauft. Wer in der Vergangenheit ordentlich gearbeitet hat, der erhält auch hier seine Chance. Deshalb kann ich sagen, Karriere kann man hier machen. Aber man muss Möglichkeiten und Chancen auch ergreifen wollen.

Gehalt/Sozialleistungen

Auch während Corona ist das Gehalt gut. Trotz Kurzarbeit. Ich bin froh, dass ich überhaupt noch einen Job habe. Und ich hoffe, ich darf ihn behalten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird sehr viel getan. Die Gesellschafter des Unternehmens investieren sehr viel Geld in diese Bereiche.

Kollegenzusammenhalt

Super. Alle sind da, wenn es Gesprächsbedarf gibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Die ersten Mitarbeiter gehen in Rente. Ich gehe davon aus, dass der Umgang mit älteren Kollegen aus diesem Grund sehr gut ist.

Vorgesetztenverhalten

Gerne würde ich + 5 Sterne vergeben.

Arbeitsbedingungen

Alles perfekt. Und Luftreinigungsgeräte sind ebenfalls vorhanden. Meine Kollegen, die hin und wieder im Büro sind, fühlen sich noch sicherer. Ansonsten muss ich sagen, dass die Ausstattung und das zur Verfügung stehende Equipment sehr gut ist.

Kommunikation

Fair, offen, transparent. Wenn ihr wieder alle 3 Monate zur Informations-Veranstaltung einladet, das würde helfen. Ansonsten bin ich mit der Art und Weise der Kommunikation sehr zufrieden.

Gleichberechtigung

Das Thema ist keines, weil es keines ist. Alle sind gleich und es zählt ganz einfach die Leistung.

Interessante Aufgaben

Auch in Zeiten von Corona und Home Office wird es niemals langweilig.

Sunny Cars ist der tolle Wahnsinn!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sunny Cars hört zu. Versteht. Handelt. Das ist richtig gut. Es geht nicht immer um das Geschäft. Es geht auch um Menschen. Und das ist spürbar. Und das führt zum Erfolg.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter, die schlechte Leistung bringen, werden zu lange gehalten.

Verbesserungsvorschläge

Werdet die notorischen Nörgler schneller los. Ihnen werdet ihr nichts recht machen können. Niemals.

Arbeitsatmosphäre

Dafür sind alle mitverantwortlich! Besser geht es nicht!

Image

Tolles Image. Vorbildfunktion in dieser Branche.

Work-Life-Balance

Ja. Toll. Die Balance stimmt.

Karriere/Weiterbildung

Wenn ich will, dann kann ich alles erreichen. Leider warten einige Kolleginnen und Kollegen, dass sie entdeckt und gefördert werden. Nörgeln ist natürlich einfacher, als etwas tun!

Gehalt/Sozialleistungen

Perfekt. Danke. Es könnte immer etwas mehr sein. Aber bei wem ist das nicht so?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wo es möglich ist, wird auf die Umwelt geachtet. Das Unternehmen ist zudem sehr sozial eingestellt. Ich weiß auch, dass an Organisationen viel Geld gespendet wird, die unserer GF am Herzen liegen. Auch die soziale Verantwortung (intern/extern) hat einen hohen Stellenwert.

Kollegenzusammenhalt

Danke liebe Kollegen, dass es Euch gibt!

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren haben mehr Erfahrung. Sie werden sehr geschätzt. Sie sind wichtig für das Unternehmen. Jeder weiß und respektiert das.

Vorgesetztenverhalten

Liebe Führungskräfte, Geschäftsführer, Inhaber, ihr macht das wirklich alles gut.

Arbeitsbedingungen

Hier wird alles getan, damit nicht nur das Umfeld schön ist, sondern dass auch Leistung erbracht werden kann. Unglaublich, was Sunny Cars hier an Geld investiert hat.

Kommunikation

Offen, ehrlich, transparent. Perfek!

Gleichberechtigung

Alles sind gleich! Es gibt keine Unterschiede, weil keine gemacht werden. Egal, auf welcher Position jemand arbeitet. Egal, ob männlich oder weiblich. Egal, welche Religion oder sonstige Orientierung.

Interessante Aufgaben

Langweilig wurde es noch nie.

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin DannertHR Manager - Leitung Personal SC Group

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für deine positive Bewertung hier auf kununu. Es freut uns sehr zu hören, dass du viel Spaß an deiner Arbeit hast und für deine Anliegen jederzeit ein offenes Ohr findest. Schön, dass du bei uns bist und hoffentlich noch lange lange bleibst!
Außerdem freuen wir uns sehr über dein Lob an unsere Führungskräfte und die Geschäftsführer. Gerade in der momentanen Situation freut es uns besonders zu hören, dass du bezüglich des Miteinanders unter Kollegen so zufrieden bist!

Liebe Grüße

Dein HR-Team

Unglaublich, was die Mitarbeiter und die Führung in diesen Zeiten leisten!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sunny Cars fordert Leistung und Leistungsbereitschaft. Auf der anderen Seite bekommt man sehr viel zurück. Natürlich wird auch differenziert. Manche wollen nur und fordern, leisten aber nichts und meckern. Aber das gibt es überall.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Low-Performer müssen schneller aussortiert werden. Davon gibt es nicht viele. Einige sind zum Glück schon weg.

Verbesserungsvorschläge

Hier wird Zukunft nicht nur gedacht. Sie wird gemacht. Keine Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsatmosphäre

Auch in Zeiten von Corona & Lockdown ist die Arbeitsatmosphäre sehr freundlich, wertschätzend, positiv und entspannt. Aber natürlich ist auch hin und wieder Anspannung zu spüren, da niemand weiß, was die nächsten Monate bringen werden. Auf der anderen Seite ist auch ein positiver Spirit zu spüren, durch die Neugründung einer neuen Unternehmung, durch die Gesellschafter.

Image

Sunny Cars dient als Vorbild für viele Unternehmen in der Touristik.

Work-Life-Balance

Perfekt und ausgewogen. Auf der einen Seite besteht ein sehr hoher Leistungsanspruch an alle Mitarbeiter und Führungskräfte im Unternehmen. Auf der anderen Seite habe ich einen ausreichend privaten Raum. Besser geht es nicht.

Karriere/Weiterbildung

Wer kann und möchte, der entwickelt sich auch weiter. Wer darauf wartet, dass ihm etwas angeboten wird, der wartet eben. Selbst ist die Frau oder der Mann!

Gehalt/Sozialleistungen

Perfekt. Auch in Zeiten von Corona. Danke, dass ich noch hier sein darf.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier wird im Rahmen der Möglichkeiten alles getan. Ausnahmslos. Die Spendenbereitschaft ist hoch. Der Blick auf die Umwelt ebenso. Hier wurde viel Geld investiert, was bemerkenswert ist. Ich kenne kein Unternehmen, was das so konsequent verfolgt.

Kollegenzusammenhalt

Toll, wie sich die Kultur in diesen Zeiten weiterentwickelt hat. Der Zusammenhalt ist besser denn je. Das macht Spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier: jederzeit wertschätzend. Egal, welche Ebene mit welcher spricht. Oder wie alt jemand ist. Es kommt auf die Erfahrung an. Nicht auf das Alter. Viele bei Sunny Cars sind, egal, welchen Alters, sehr jung geblieben.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend. Auf Augenhöhe. Jederzeit. Die Führungskräfte bei Sunny Cars sind sehr gut ausgebildet. Hier wurde sehr viel Wert darauf gelegt.

Arbeitsbedingungen

Perfektes Umfeld. Es wird alles getan, damit die Mitarbeiter leistungsfähig sein können.

Kommunikation

Mehr als ausreichend. Ich erhalte die Informationen, die mir helfen, mich zu orientieren und meinen Job, auch in Kurzarbeit, perfekt ausüben zu können.

Gleichberechtigung

100%

Interessante Aufgaben

Keine Aufgabe gleicht der anderen. Jeden Tag lernen alle dazu. Gerade auch deshalb, weil sich das Umfeld an jedem Tag ändert. Die Lage ändert sich. Der Wettbewerb ändert sich. Und was heute noch cool war, ist es morgen nicht mehr. Und das begleitet mich doch jeden Tag.

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin DannertHR Manager - Leitung Personal SC Group

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen lieben Dank für deine positive Bewertung hier auf Kununu. Es freut uns sehr zu hören, dass du auch in diesen besonderen Zeiten die Arbeitsatmosphäre als wertschätzend und positiv empfindest. Auch für das tolle Lob an unsere Führungskräfte möchten wir dir ganz herzlich danken!

Schön, dass du ein Teil von Sunny Cars bist.

Liebe Grüße

Dein HR-Team

Bester Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Geschäftsleitung!

Arbeitsatmosphäre

Es wird alles daran gesetzt, die Arbeitatmosphäre ideal zu gestalten

Kollegenzusammenhalt

Super, wird auch verstärkt durch Events die von Mitarbeiter für Mitarbeiter organisiert werden

Kommunikation

Regelmäßige Infoveranstaltungen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Klasse Unternehmen, welches ruhig durch die Krise steuert.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fast alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dazu fällt mir nichts ein

Verbesserungsvorschläge

Ich habe keine Verbesserungsvorschläge

Arbeitsatmosphäre

Trotz Corona wird gelacht

Image

Dieses Unternehmen genießt einen hervorragenden Ruf

Work-Life-Balance

Leider gibt es zwar Kurzarbeit, auf der anderen Seite gib mir das auch Möglichkeiten, meinen privaten Dingen nachzukommen

Karriere/Weiterbildung

Natürlich war das schon mal besser, aber in Zeiten von Corona kann man jetzt auch nicht wirklich viel erwarten. Viele sind froh, dass sie noch nicht gekündigt worden. Beten wir, dass es so bleibt

Gehalt/Sozialleistungen

Passt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte besser sein, ist aber branchenbedingt.

Kollegenzusammenhalt

Alle ziehen an einem Strang

Vorgesetztenverhalten

Tolle Typen! Danke, dass ihr alles für uns tut

Arbeitsbedingungen

Ein schönes Umfeld. In Zeiten von Corona sogar mit Platz ohne Ende

Kommunikation

Könnte öfter sein, aber es gibt vielleicht nicht viel zu sagen

Gleichberechtigung

In jedem Falle perfekt. Niemand wird vergessen. Jeder wird mitgenommen.

Interessante Aufgaben

Egal ob mit oder ohne Corona, die Aufgaben sind vielseitig. In Corona Zeiten sicherlich etwas spannender


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Tolle Firmen sollte wie diese sollte man kennen oder noch besser kennenlernen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modern und Zukunftsorientiert. Miteinander wird kommuniziert und gearbeitet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sunny Cars / the sunny side up of working culture

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sunny Cars GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialen Umgang auf allen Ebenen, transparente und offene Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin DannertHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine tolle Bewertung hier auf kununu, über die wir uns alle sehr freuen. Klasse, dass du dich bei Sunny Cars so wohl fühlst. Weiterhin viel Erfolg und Freude bei uns.

Liebe Grüße dein HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN