Sutter LOCAL MEDIA als Arbeitgeber

  • Essen, Deutschland
  • BrancheMedien
Sutter LOCAL MEDIA

StartUp Feeling!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sutter Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr Moderne Strukturen hinter einer Fassade die auf den ersten Blick trist wirken mag, wenn man bedenkt das hier Jahre lang der Umsatz mit Printmedien eingenommen wurde. Doch die Atmosphäre ist sehr "cool", "locker" und jeder möchte Helfen. Innerhalb der Teams werden schnell Freundschaften geknüpft die über den Feierabend hinausgehen, das Miteinander ist hier ein riesiges Thema.

Kommunikation

Jederzeit wird man über jegliche Änderungen die einen selbst oder die Abteilung betreffen, informiert.

Kollegenzusammenhalt

Natürlich gibt es immer schwarze Schafe, aber der Großteil hat auch weit nach Feierabend noch Kontakt und es entstehen wirklich gute Freundschaften. Das Verhalten untereinander wird nach dem Motto "Behandel dein gegenüber so, wie Du auch behandelt werden willst." gelebt. Eine wirklich tolle und lockere Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Ich bin im Außendienst für das Unternehmen tätig und kann daher nur für die Medienberater sprechen. Wir können unsere Tage komplett eigenständig ohne Kontrollanrufe, Reports oder gezwungenen Umsatzzahlen gestalten. Denn am Ende des Monats zählt eins: Wer viel macht, verdient viel. Wer natürlich mehrfach unter den Erwartungen gerät, der hat natürlich logischerweise aus betriebswirtschaftlicher Sicht langfristig ein Problem. Aber Jemand der seine Ziele erreicht, der kann auch ohne schlechtes Gewissen einen Gang zurückschalten, einen privaten Termin wahrnehmen oder oder oder.. die Unterstützung ist seitens der Vertriebsleitung jedenfalls ehr groß, es wird stark auf Leistung geachtet, aber ebenso auch, dass niemand unnötig viel Mehrarbeit leistet und sich ausbrennt. Der Mitarbeiter steht jederzeit im Fokus!

Vorgesetztenverhalten

HAMMER! Sehr kollegial, stellen sich nicht über einen und sind freundschaftlich mit einem in Kontakt. Keinerlei Mikromanagement oder Zwanghafte Kontrollen, sondern eine gesunde Balance aus Kollege und Vorgesetzten. Sie sagen einem klar und deutlich die Erwartungen aber unterstützen auch tatkräftig dabei diese Erwartungen erfüllen zu können. Und wichtig! Jeder Vertriebsleiter hat mehrfach bewiesen das er das Verkaufen am besten kann und weiß daher wie das Business geht, man sollte sich daher immer den Rat des VL zu Rate ziehen und ggf. eine Unterstützung vor Ort wünschen.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders im Außendienst und damit immer wieder ein Bonbon was ausgepackt werden möchte

Gleichberechtigung

Jegliche Art von Geschlecht ist in der Führungsebene vertreten, egal ob in der Einstiegsebene, Mittlere oder gehobene Ebene. Frauen, Migranten oder Alte und Junge Kollegen, alle werden gleich behandelt und gleichgeschätzt. Schade das dies ein Bewertungskriterium sein muss in der heutigen Zeit,

Umgang mit älteren Kollegen

Hervorragend! Die Lücke schließt sich nahtlos.

Arbeitsbedingungen

Jegliches Material wird zur Erfüllung seiner Ziele bereitgestellt. Ob hochwertige Dienstwagen, Smartphones oder Verkaufsmaterialien. Alles was man braucht ist vorhanden und das in guter Qualität.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Beginn im Vertrieb ist aufgrund der Lernkurve unterschiedlich anspruchsvoll. Ich bin ehrlich, die ersten drei Monate werden grundgesichert und fallen daher eher weniger rentabel aus. Aber ab den 3. Monat kann man wirklich ehrliches und sehr gutes Geld verdienen. Sicherlich spielt Disziplin und Fleiß eine große Rolle im Vertrieb, das Geld liegt eben nicht auf der Straße, aber wer diese zwei Punkte beherrscht, der kann hier wirklich gesundes Geld verdienen.

Image

Hervorragend. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern ist SUTTER wirklich offen und ehrlich in der Kommunikation mit seinen Mitarbeitern und Kunden. Das hat sich über die Jahre bezahlt gemacht und dient im Außendienst mittlerweile sogar als Türöffner wenn man erwähnt das man von SUTTER kommt. Kunden kennen Sutter, Kunden vertrauen Sutter.

Karriere/Weiterbildung

Regelmäßige Schulungen egal ob Präsenztermine oder ZOOM-Meetings, hier stirbt keine Dumm


Umwelt-/Sozialbewusstsein