Workplace insights that matter.

Login
Stadtwerke Düsseldorf AG Logo

Stadtwerke Düsseldorf 
AG
Bewertung

Unfprofessioneller Arbeitergeber - mehr Schein als Sein - Finger weg

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Stadtwerke Düsseldorf AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung, freien Kaffee und Wasser...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe oben + die absolut fehlende menschliche Komponente, die nicht vorhanden ist.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte hinterfragen, alte Zöpfe abschneiden, neue Prozesse implementieren - nur das möchte keiner hören und wenn man es andeutet ist man auf dem Abstellgleis geparkt.

Arbeitsatmosphäre

Führungskräfte kümmern sich in keinster Weise um Ihre Mitarbeiter, kein Support, nur nach außen hin gut darstehen wollen - und Lieblinge im Team, die sich alles herausnehmen können...

Kommunikation

Welche Kommunikation? Von der Führungskraft geht nichts aus, angesetzte Meetings werden permanent abgesagt und grundlos verlegt - innhalb der Kollegen ok, alles andere nicht vorhanden - 90 % haben innerlich bereits gekündigt...

Kollegenzusammenhalt

Das einzigste was einen noch aufrecht hält in dieser Abteilung

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden, die Führungskraft sieht es am liebsten wenn man bis abendd 18 Uhr im Büro ist, egal ob produktiv oder nicht Hauptsache anwesend sein

Vorgesetztenverhalten

Kathastrophal und unprofessionell - private Belange sind wichtiger als Inhaltliche, was in jedem Gespräch auch klar deutlich wird - habe ich so noch nie erlebt und schüttele jeden Tag aufs neue den Kopf, das man hier nicht innerhalb der Organisation handelt....Fluktuation in der Abteilung extrem hoch, Miteinander mit anderen Fachabteilungen nicht vorhanden, weil man alle vergrault und alle anderen die Schuld für das eigene Versagen in die Schuhe schiebt..

Interessante Aufgaben

Nicht vorhanden, immer die selben Vorgänge, Preisspiegel, Verhandlungsprotokoll, jeden Tag immer das Gleiche. Man ist nicht offen für Neuerungen. Alles bleibt beim Alten....Null Entwicklung, keinerlei offenes Ohr dafür..

Gleichberechtigung

Ein kleiner Stab von 3-4 Leuten trifft hier die Entscheidungen und bewertet wer ist gut und wer ist nicht gut. Fachliche Komponente spielen hier nicht unbedingt die wichtiste Rolle bei der Entscheidung.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen sind nicht gerne gesehen, weil Sie unangenehm sind und man keinerlei Vertrauen in diese Personen hat. Das Thema Homeoffice hat dies erneut deutlich bestätigt, da man davon ausgeht und den Mitarbeitern unterstellt, das Sie Zuhause nichts arbeiten würden....Vertrauenesbais null, wie soll ein Team dann folgen und gemeinsame Ziele erfolgreich umsetzen....

Arbeitsbedingungen

eher schlecht als recht - nicht zu empfehlen...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden tausende von Vorgängen ausgedruckt und wieder zerrissen, die armen Bäume die dabei zu Grunde gehen. Es werden Vorgänge ausgedruckt, eingescannt, wieder ausgedruckt, neu aufgestellt, etc. Absolut Hinterwäldlerisch...und nach wie vor in keinster Weise offen für neue Ideen..

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ok aber keinerlei Vorankommen in der Fachabteilung möglich....

Image

Image nach außen hin absolut schlecht, was auch viele Feedbacks wiederspiegeln..

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keinerlei Möglichkeiten weiter voran zu kommen....

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr Personalabteilungs-Team der Stadtwerke Düsseldorf

Guten Tag,

vielen Dank für die ausführliche Bewertung. Nach Durchsicht Ihrer kritischen Anmerkungen fällt uns auf, dass sich diese auf einen konkreten Bereich innerhalb unseres Unternehmens beziehen.

Da wir an stetiger Verbesserung interessiert sind, bieten wir Ihnen einen offenen Austausch mit uns im Personalmanagement an. Melden Sie sich gerne per Mail oder telefonisch bei uns.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Personalmanagement der Stadtwerke Düsseldorf