Kein Logo hinterlegt

Syntinels 
GmbH
Bewertungen

3 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,8Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Syntinels GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Purpose-driven und agiles junges Start-Up mit tollem Teamzusammenhalt und familiärer Arbeitsatmosphäre.

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Immer positiv, immer freundlich (wenn auch immer ergebnisorientiert) und allgemein wird WERTSCHÄTZUNG groß geschrieben.

Image

Lupenrein.

Work-Life-Balance

Work hard party hard. Flexible Arbeitszeiten und - nach Absprache - flexibel einsetzbare Urlaubstage.

Karriere/Weiterbildung

Alles was Wachstum dient wird gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Für ein StartUp angemessen. Im allgemeinen Vergleich natürlich nicht exorbitant. Immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist vorhanden - Si.

Kollegenzusammenhalt

Der ist top! Von ernsthaften Gesprächen, sowie gemeinsamem Lunch auf dem Markt bis zum Einleiten des Spritwochs (nach getaner Arbeit) ist alles dabei.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr junges Team. Von daher nur bedingt zu bewerten.

Arbeitsbedingungen

Apple rules mit -aktuell- Büro in der Münster Innenstadt.

Kommunikation

Nah und agil. Wenn auch in einigen Situationen sicher noch Wachstumspotenzial besteht.

Interessante Aufgaben

Sehr agile Aufgabenentwicklung und manchmal muss man - typisch StartUp - sich die Hände schmutzig machen.


Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Super Arbeitsklima, Offenheit, Vertrauen und Motivation innerhalb des gesamten Teams.

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Miteinander Mehrwert schaffen statt Top Down Befehlskette

Kommunikation

Erfolgt immer offen, jede Meinung zählt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Junges Start-Up mit motiviertem, unglaublich wertschätzendem Team

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Teamzusammenhalt, regelmäßiges qualitativ hochwertiges Feedback, die Wertschätzung und des gegenseitigen Respekt

Arbeitsatmosphäre

Ich habe selten eine solch angenehme Atmosphäre beim Arbeiten erlebt, egal ob man gerade in Ruhe in einem Task versinken möchte, oder gemeinsam an Lösungen tüftelt.

Work-Life-Balance

Es gibt sie tatsächlich ;) Jeder und Jede hat die Möglichkeit sich die nötigen Freiräume zu schaffen, die zu einer guten Work-Life-Balance beitragen. Wenn ich bspw. am liebsten morgens Sport machen möchte, fange ich einfach etwas später an.

Karriere/Weiterbildung

Jeder und Jede darf sich jederzeit zu Themen weiterbilden, die er oder sie für wichtig und relevant halten. Auch teamintern teilen wir gegenseitig unser Wissen, sowohl durch Dokumentationen, als auch in kleinen Workshops.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter können unkompliziert verhandelt werden, Mitarbeiterbeteiligung wird ermöglicht und ebenfalls äußerst transparent kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung sind hier an der Tagesordnung. Sowohl in beruflichen, als auch in privaten Belangen kann man sich stets an Kolleg*innen wenden, die mit Rat und Tat oder auch einfach nur einem offenen Ohr zur Seite stehen. Workations und Teamevents, die den Zusammenhalt und die gemeinsame Firmen-Vision und -Mission stärken runden das Ganze ab.

Vorgesetztenverhalten

Soweit ich das beurteilen kann, begegnen wir uns alle ungeachtet der Position mit dem gleichen Respekt. Besonders schön ist zu erleben, dass die Vorgesetzten genauso auf ihre Work-Life-Balance achten und Fehler zugeben, wie alle anderen Kolleg*innen. Bei Entwicklungen und Entscheidungen, die das ganze Unternehmen betreffen, werden ebenfalls alle mit einbezogen.

Arbeitsbedingungen

Neben ausreichend physischem Raum zum Arbeiten, erhalten alle die nötige, modernste technische Ausstattung. Es gibt höhenverstellbare Schreibtische für alle und auch Homeoffice ist möglich, wenn gebraucht.

Kommunikation

Es gibt wöchentliche Team Weeklys, sodass jeder/jede auch abseits des eigenen kleinen Teams weiß, was in der Woche erreichen werden soll.
Regelmäßiges Feedback von Vorgesetzten und Kolleg*innen gehört ebenso dazu, wie die Möglichkeit jederzeit Idee und Verbesserungsvorschläge an das ganze Team zu tragen.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeitenden egal welche Position,Alters, Geschlecht, Ethnie, etc. sind gleichberechtigt indem allen mit derselben Wertschätzung begegnet wird und alle gleichermaßen mit einbezogen werden.

Interessante Aufgaben

Wie nicht anders zu erwarten, sind die Aufgaben in einem jungen Start-Up mit kleinem Team sehr vielfältig und fordernd. Viele kleinere bis mittelgroße Unter- und Nebenprojekte lassen keine Langeweile aufkommen, wobei diese stets auf die übergeordnete Mission einzahlen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen