SysEleven GmbH als Arbeitgeber

SysEleven GmbH

ein besonderer Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familiäre Atmosphäre; die Möglichkeiten, Dinge auszuprobieren; das große Vertrauen, das Jeder von Anfang bekommt; die reifen HR-Prozesse, die viel Struktur ins Unternehmen bringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hierzu kann ich nichts sagen. Ich habe wirklich sehr gerne bei SysEleven gearbeitet und sah bei jedem Thema, das es gab, eine große Bereitschaft, es anzugehen und zu lösen.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation und Ziele, die auch beibehalten werden, sind Themen, die immer wieder auftauchen. Auch daran wird jedoch gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre und die Bedingungen sind wirklich sehr gut. Alles ist vorhanden und der Umgang miteinander ist wertschätzend.

Kommunikation

SysEleven ist ein Unternehmen, das wächst. Damit müssen auch Strukturen mitwachsen. Der Umgang damit, dass es manchmal etwas hängt oder ein Prozess noch nicht optimal läuft, ist absolut offen. Fehler können eingestanden werden und das geschieht unabhängig von der Hierarchie. Änderungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht.

Kollegenzusammenhalt

ich habe nie in einer wärmeren und vertrauensvolleren Atmosphäre gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es gibt Vertrauenszeit und Home Office, wann immer man möchte. Als ich anfing, ging Marc, der CEO, sogar abends manchmal durch das Unternehmen und bat die Leute, heimzugehen. Es wird aktiv darauf geachtet, dass niemand "verbrennt".

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten waren zu jeder Zeit wohlwollend, niemals politisch und haben mich stets gefordert und gefördert.

Interessante Aufgaben

Es gibt in jedem Job diese und solche Aufgaben. Manche machen viel Freude und manche müssen eben gemacht werden :)
Grundsätzlich kann man es sich in einem Unternehmen dieser Größe beinahe in jede Richtung entwickeln und das wird auch gefördert.

Gleichberechtigung

Das ist ein sehr wichtiges Thema, welches HR auf der Agenda m. E. ziemlich weit oben hatte. In der IT-Branche gibt es in meiner Wahrnehmung jedoch leider weniger Frauen als Männer und das hat Einfluss auf die Quote im Unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Mir ist nie ein Unterschied aufgefallen.

Arbeitsbedingungen

Fantastisch. Der CEO hat mal zu mir gesagt, dass er Verantwortung für so viele Familien trägt und deshalb ist es ihm wichtig, dass es den MitarbeiterInnen gut geht bei SysEleven.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als ich ging startete gerade das Projekt "SysEleven goes green(er)". Alle Bereiche im Unternehmen wurden sehr gründlich durch das Office Management beleuchtet und es sollten eine ganze Reihe von Maßnahmen erfolgen, die für mehr Nachhaltigkeit sorgen angefangen beim Obstlieferanten, über Stromlieferanten, Verpackungen, Kaffee, Papier, Mülltrennung, etc..

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut fair für ein Unternehmen ohne Investor.


Image

Karriere/Weiterbildung