Welches Unternehmen suchst du?
Systema GmbH Logo

Systema 
GmbH
Bewertungen

48 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

48 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

40 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Ausgezeichneter Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es wird für die beste Atmosphäre gesogt

Image

Sehr große Zufriedenheit

Work-Life-Balance

Dank Homeoffice und Gleitzeit sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Beste Personalabteilung!!!

Gehalt/Sozialleistungen

Perfekt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Standort Potsdam im Voll-Ökologischer Bauweise

Kollegenzusammenhalt

Wir sind alle ehrlich und offen

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Kollegen werden sehr geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Perfekt

Arbeitsbedingungen

Super Homeoffice-Ausstattung, Perfekter Arbeitsplatz im Büro, neues / modernes Gebäude, Fitnesscenter

Kommunikation

Perfekt!!!

Gleichberechtigung

Jeder bekommt seine Chancen

Interessante Aufgaben

die perfekte Arbeitsbelastung

Super Team, konstruktive, freundliche Kommunikation vom Vorgesetzte bis zum Kollegen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das er nicht als Arbeitgeber "auftritt", sondern als Mitstreiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider zu selten Zeit um am Teamgrillen teilzunehmen (obwohl sie es gerne machen)

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mal Abteilungsrotation (Gemba Kaizen)

Arbeitsatmosphäre

Schnelle und kollegiale Kommunikation. Lead und Team sind kooperativ und unterstützend tätig.

Image

Alle bis her geführten Gespräche mit Kolleg:Innen waren und sind positiv.
Natürlich gibt es auch das MiMiMi. Auch Abteilungsübergreifende Freundschaften und Unterstützung wie zum Besipiel Team Grill Event

Work-Life-Balance

Neben der geregelten Arbeitszeit werden Überstunden erfasst.
Jeder kann nach Absprache früher oder später beginnen.

Karriere/Weiterbildung

Die Grenze ist das eigene Ziel: Weiterbildung ist frei wählbar (online-Seminare) oder berufsbegleitende Fortbildungen werden unterstützt und finanziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Dasa Gehalt ist immer pünktlich, diverse, auf den Arbeitnehmer ausgerichtete Sozialleistungen werden angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alle sind angehalten mit den Ressourcen optimal umzugehen, was auch umgesetzt wird. Vom Druckerpapier bis hin zur Verpackung wird der Rohstoff geschätzt. Noch stärker ist das soziale Bewußtsein, welches ich sehr schätze, auch in der Krisenzeit in Osteuropa

Kollegenzusammenhalt

Super Team, jeder hilft jedem. Wenn mal keine Zeit vorhanden ist, dann melden sich die Kollegen sobald sie Zeit haben. Danke!

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich mit meinen Vorgesetzten auf gleicher Augenhöhe unterhalten.

Arbeitsbedingungen

Der Bedarf wird gedeckt, bis hin zu Homeoffice Equipment, höhenverstellbare Tische (sitzend oder stehend arbeitend). Keine Großraumbüros

Kommunikation

Ehrliche und entspannte Kommunikation, hier wird man als Mensch und Mitarbeiter betrachtet und geachtet.

Gleichberechtigung

Keine Trennung von Herkünften oder Geschlechtern, hier sind wir ein Team.
M/W/D immer gerne bei uns im Team willkommen.

Interessante Aufgaben

Einmal durch die IT und zurück :), von normalen Projekten bis innovativen Herangehensweisen und Produkten. Natürlich gibt es hier auch das "tägliche", was aber nicht die Arbeitswoche widerspiegelt.


Umgang mit älteren Kollegen

Optionen

Absolut empfehlenswertes Unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich fühlte mich von Anfang an willkommen, die Atmosphäre ist immer warm und herzlich.

Work-Life-Balance

TOP! Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein. Uneingeschränkt Mitarbeiter-freundlich, was umso mehr motiviert Gas zu geben bei der Arbeit.

Kommunikation

Hier und da sind Dinge manchmal etwas "knapp" kommuniziert. Dafür aber immer transparent und zeitnah, daher bin ich sehr zufrieden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Ich würde Systema jedem Studenten als Arbeitgeber empfehlen.

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität die ich trotz der Aktuellen Coronalage habe und ich trotzdem die Möglichkeit habe Weiterzuarbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Systema schafft ein sehr angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld indem man gerne Arbeitet und sich auf Unterstützung verlassen kann.

Image

Ich kann mich zu 100% mit der Systema identifizieren.

Work-Life-Balance

Trotzdem ich Studiere habe ich eine sehr ausgeglichene Work-Study-Life-Balance und wenn mich das Studium mal etwas mehr in Anspruch nimmt, ist das bei der Systema kein Problem und ich kann die Zeit in z.B. meinen Ferien wieder ausgleichen.

Karriere/Weiterbildung

Systema hat mir schon mehrfach die Möglichkeit gegeben mich weiterzubilden und auch alle anderen Mitarbeiter haben diese Möglichkeit.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind fast immer sehr nett und hilfsbereit, auch außerhalb der Arbeitszeiten

Arbeitsbedingungen

Man hat sowohl in der Firma zu arbeiten, als auch im Homeoffice, aber man bekommt auf jeden Fall einen Laptop an dem man arbeiten kann. Die Hardware ist auch auf dem neuesten Stand der Technik.

Interessante Aufgaben

Ich hatte als Werkstudent vom Anfang an interessante und vielfältige Aufgaben


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

sicherer und zukunftsorientierter Arbeitgeber - Gerüstet für die Zukunft!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es wird vermehrt auf junges, dynamisches Personal gesetzt - weiter so!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

zukünftig das Ohr wieder vermehrt am Mitarbeiter/an der Basis haben

Arbeitsatmosphäre

einfach Klasse, auch in der Krisensituationen

Image

sehr gutes Image am Markt, bei Partnern und Kunden

Work-Life-Balance

...wird beachtet und man findet gemeinsam für alles Wege und Lösungen

Karriere/Weiterbildung

bis jetzt wurde mir keine Schulung verwehrt, es muss einfach gefragt werden!

Gehalt/Sozialleistungen

man kann über alles sprechen, die Leistung dahinter muss natürlich stimmen

Kollegenzusammenhalt

man kann nicht mit allen Kollegen immer gleich gut, aber es passt fast immer

Arbeitsbedingungen

alle freuen sich auf das neue Büro! Es wird Zeit...

Kommunikation

Könnte manchmal etwas transparenter sein

Interessante Aufgaben

breites Spektrum an Kunden und Technologien


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Optionen

Auch in unruhigen Zeiten, bietet Systema Rückhalt und Sicherheit

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hervorragender Teamgeist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Jahrespraktikum bei der Systema

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Weekly-Meetings in der Trainees-Runde bzw. die Trainees Organisation ist gut gelungen.
Schnelle und Gute Kommunikation Intern.
Die Möglichkeit seinen Arbeitstag selbst zu gestalten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang einiger Mitarbeiter mit Praktikanten.

Verbesserungsvorschläge

Wenn es möglich wäre, die Online-Workshops vielleicht auch für Praktikanten anzubieten.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war immer sehr angenehm. Es gab nur sehr wenige Einzelfälle wo dies nicht der Fall war und das auch nur aufgrund von Missverständnissen. Allgemein ist die Arbeitsatmosphäre sehr locker, offen und humorvoll, also im großen und ganzen einfach nur top.

Image

Das Image der Firma stimmt auf jeden Fall. Ich habe auch von einigen Mitarbeiter mitbekommen, dass sie sehr zufrieden bei der Systema und wenn es mal negative Dinge gab, dann waren es nur kleine Temporäre.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind gut und vollkommen im Rahmen. Ich persönlich bin leider jeden Tag 4-5 Fahrtstunden unterwegs und habe deswegen in den Tagen wo ich bei der Systema war, leider keine richtige Freizeit mehr gehabt. Aber trotz alldem bin ich immer gerne da gewesen und wenn man mal etwas länger gemacht hat wurde es immer anerkannt und man hatte auch die Möglichkeit die dazugekommenen Stunden wieder abzubummeln.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt bei der Systema viele Workshops zur Weiterbildung. Außerdem hat man auch noch Kostenlos die Möglichkeit Zertifikate zu erlangen. Und das als Praktikant ist echt super.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich finde es sehr positiv, dass man auch als Praktikant die Möglichkeit geboten bekommt, sein ausgegebenes Geld für Reisen und Essen wieder zu bekommen. Allerdings ist es leider nicht immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird auf Mülltrennung geachtet, auf nicht zu viel Plastik ebenso. Es wurde alles immer Ordnungsgemäß und Umweltfreundlich entsorgt. Und wenn eine Aufgabe oder eine Tätigkeit nicht zu weit weg war wurde auch des öfteren auf das Auto verzichtet. Bei Konsumprodukten wurde auch immer auf das "fair trade" Siegel geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen gab es viele gute und lustige Momente. Allerdings hab ich auch des öfteren das gegenteil erlebt. Die Zusammenarbeit zwischen Kollegen war selten problematisch, da ich aber bei vielen Kollegen als Praktikant mit dabei sein durfte, ist mir aufgefallen, dass es manchmal etwas an Ehrlichkeit mangelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sehr Respektvoll behandelt und auch sehr geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Praktikum gab es auch meinerseits leider einige Konflikte die unangebracht waren, allerdings kann man dazu auch deutlich sagen, dass die Ausbilder sich dabei immer sehr gut und respektvoll verhalten haben. Sie haben sehr viel Toleranz und Verständnis gezeigt, was definitiv nicht in jedem Unternehmen der Fall ist. Das sticht ganz klar raus.
Allerdings muss ich auch noch los werden, dass nicht alle Kollegen so waren. Leider gab es nicht wenig Tage an denen man der Praktikant war an dem man immer seine schlechte Laune auslassen kann und der des öfteren der schuldige war, wenn es bei irgendwelchen Tätigkeiten Komplikationen oder Probleme gab.

Arbeitsbedingungen

Die Räume, Belüftung, Monitore und Allgemeine Arbeitsnotwendige Ausstattung war immer in Ordnung. Ein kleines Problem war nur die Kamera und Mikrofon meines Laptops weshalb ich in den Meetings immer bei einem Kollegen mit bei sitzen musste. Ansonsten gut.

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Mitarbeitern ist sehr gut. Ich selber habe bei der Systema in meinem Praktikum auch viel dazu lernen können was das angeht. Durch die Wöchentlichen Meetings und dem regelmäßigen austauschen war man immer bei allem auf dem neuesten Stand. Was mir aber persönlich aber öfter aufgefallen war ist, dass man manchmal Arbeitsbedingte Informationen die man in dem Bereich dann benötigte, nicht vollständig oder gar nicht bekommen hat. Ansonsten ist die Kommunikation Top.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung war auf jeden Fall vorhanden. Als Praktikant wird man sogar genauso behandelt wie ein Azubi oder auch wie jeder andere Kollege.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsaufteilung und Aufgaben an sich finde ich bei der Systema Perfekt gelöst. Erst einmal weil man sich die Arbeitsteilung im Regelfall selbst vornehmen kann und sie sehr variieren. Klar gibt es immer "langweilige Aufgaben" die etwas eintönig sind aber meiner Meinung nach vollkommen normal. Im laufe meines Praktikums, hatte ich die Möglichkeit immer mehr Verantwortung zu übernehmen und habe dementsprechend auch immer mehr anspruchsvollere Aufgaben erhalten. Außerdem hatte man immer die Möglichkeit sich Hilfe zu holen oder Kollegen anzusprechen wenn etwas unklar war.

Drei erfolgreiche Jahre bei Systema

4,4
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam abgeschlossen.

Verbesserungsvorschläge

Azubis mehr wertschätzen. Bei Aufgaben, die von Azubis übernommen wurden auch mal ein "Dankeschön" geben. Niemals vergessen, wenn kein Azubi da wäre, hätte ein vollwertiger Mitarbeiter diese Aufgabe übernehmen müssen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Optionen

Danke!

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Gute Kommunikation und Home Office

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Auzubis durften alle ins Home Office und die Ausbilder haben regelmäßigen Kontakt per Webex gehalten.

Karrierechancen

Die gesamte Ausbildung ist auf eine Übernahme ausgerichtet!

Die Ausbilder

Unserer zwei Ausbilder sind immer engagiert und haben auch über die reguläre Arbeitszeit noch ein Ohr. Manchmal sind Sie etwas gestresst oder haben nicht immer gleich Zeit. Das ist aber eher der doppelten Arbeit geschuldet.

Spaßfaktor

Es darf gelacht werden und unter den Kollegen ist immer Zeit für einen kleinen Joke.

Aufgaben/Tätigkeiten

Viele verschiedene technische Abteilungen, in die man einblick erhält.

Variation

Manchmal ist es sehr Projekt bezogen und auf ein Thema fixiert, aber langweilig wird es nicht!

Respekt

Bei Systema ist man nicht der Azubi sondern ein Teammitglied.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Optionen

Toller Zusammenhalt - gerade jetzt noch mehr!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH in Potsdam gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelles Umschalten, tolle Ausstattung, gutes Feingefühl!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Aktuell alles top!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Alles ist super organisiert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN