Workplace insights that matter.

Login
TALKE Logo

TALKE
Bewertung

Guter und geduldiger Arbeitgeber am Standort Dormagen

3,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei TALKE-Emmerich GmbH & Co.KG in Leverkusen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das (meist) freundliche und respektvolle Miteinander, die Aufstiegschancen und der anfängliche Anlauf in die Ausbildung. Hilfe bekommt man schnell.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein bis zwei Mitarbeiter sind zwar geduldig, aber, wenn es beim ersten Mal nicht klappt, aufbrausend. Aber der Arbeitgeber an sich ist hat damit ja nur indirekt zu tun.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungen gibt es kaum. Wenn überhaupt. Außer mal abteilungsübergreifend arbeiten. Ob dort Verbesserungen möglich wären. Informationsfluss hat funktioniert und war schneller als so manche Brieftaube oder Rohrpost. Der Materialfluss ging auch ganz gut

Die Ausbilder

Perfekt. So gute Ausbilder hatte ich noch nie.

Spaßfaktor

Nahezu perfekt. Immer ein offenes Ohr und ein Mix aus Spaß und Sorgfalt der Arbeit.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben waren, da ich leider nur drei Wochen dort war, auf jeden Fall für den Anfang einfach und sehr schnell zu verstehen. Warenausgang und Verpackung sind die zwei Bereiche in denen ich gearbeitet habe. Beide Arbeiten haben mir Spaß gemacht. Klar, spielt die Technik ab und an mal nicht mit, aber das ist eine Kleinigkeit.

Variation

Für den Anfang waren die Arbeiten einfach und sehr leicht zu verstehen. Ich hatte auch sehr viel Zeit zum Lernen gehabt. Leider kann ich nur für die zwei oben genannten Bereiche sprechen, aber es war meist einfache und wenig abwechslungsreiche Arbeit. Vielleicht wäre es besser geworden, wenn ich noch länger in dem Unternehmen hätte bleiben können.

Respekt

Von den zwei Ausbildern und im Warenausgang bekam ich jeden erdenklichen Respekt. In der Verpackung gab es zwar Respekt, aber so manch einer zeigt einem die Arbeiten zwar oft genug, aber es muss exakt so gemacht werden wie er es will und selbst dann ist es noch falsch und man wird angemeckert. Aber die meisten sind echt cool drauf gewesen in der Verpackung.

Karrierechancen

Sehr gute Aufsteigschancen und Übernachmechancen. Ich weiß aber, dass Talke ausbildet zum Übernehmen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist im Warenausgang echt traumhaft. Man arbeitet miteinander und macht auch hier und da ein paar Scherze und dann geht's weiter. Aber in der Verpackung gibt es zwar in der Pause ein nettes Miteinander aber während der Arbeitszeit wird sich manchmal angebrüllt oder ignoriert.

Ausbildungsvergütung

Mit den Werten von Ausbildung.de verglichen. Im ersten Ausbildungsjahr überdurchschnittlich und sonst immer so um den Durchschnitt herum. Aber es passt schon irgendwie

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten waren in beiden Bereichen entspannt. Das einzigen zwei Dinge, woran man sich gewöhnen muss, sind zum Einen die Wege von der Umkleide bis zum Lager und, dass die Zeit als pünktlich gilt, wenn man am Arbeitsplatz ist; nicht eingestempelt. Also, wenn man sich um 5:45 Uhr eingestempelt hat und ne halbe Stunde zum Lager braucht, gilt die Ankunftszeit am Lager. Meist 10 bis 20 Minuten Fußweg später. Fahrrad empfehlenswert. Und am besten wohnortnah.

Arbeitgeber-Kommentar

Dorothea Honnef, Specialist Human Resources
Dorothea HonnefSpecialist Human Resources

Lieber Azubi (m/w/d),

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Feedback zu Ihrer Ausbildung bei TALKE zu geben. Wir freuen uns, dass Sie TALKE in vielen Punkten sehr positiv wahrnehmen, auch wenn Sie leider nur einen kurzen Einblick gewinnen konnten. Ebenso sind für uns aber auch die konstruktiven Kritikpunkte, die Sie beschrieben haben, wichtig. Diese sind für uns sehr wertvoll und wir geben die Kritik an die entsprechenden Stellen weiter, um die Ausbildung bei TALKE noch besser zu gestalten.

Viele Grüße
Dorothea Honnef

Specialist Human Resources