Navigation überspringen?
  

TBi Industries GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

TBi Industries GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,33
Vorgesetztenverhalten
2,52
Kollegenzusammenhalt
3,45
Interessante Aufgaben
2,68
Kommunikation
1,94
Arbeitsbedingungen
2,79
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,03
Work-Life-Balance
2,57

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,36
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,18
Gehalt / Sozialleistungen
2,07
Image
2,59
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 7 von 11 Bewertern Homeoffice bei 2 von 11 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 6 von 11 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 11 Bewertern Betriebsarzt bei 6 von 11 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 11 von 11 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 11 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 11 Bewertern Firmenwagen bei 2 von 11 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 4 von 11 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 5 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 11 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 22.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gefällt mir bei TBi gut

Vorgesetztenverhalten

fair

Kollegenzusammenhalt

super Team

Kommunikation

schon besser als zuvor, muss noch besser werden

Karriere / Weiterbildung

könnte aktiver gefördert werden, bin auf neue Chancen durch Übernahme sehr gespannt

Gehalt / Sozialleistungen

fair

Arbeitsbedingungen

könnte moderner sein

Verbesserungsvorschläge

  • hoffe der familiäre Charakter bleibt erhalten

Pro

Sicherheit, Fairness, Unternehmen entwickelt sich weiter

  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 06.März 2017
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Reine Willkür

  • 16.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

nahja

1,85
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • 07.März 2016 (Geändert am 15.März 2016)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 24.Feb. 2016 (Geändert am 10.März 2016)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 26.Juli 2013 (Geändert am 29.Juli 2013)
  • Mitarbeiter

Pro

familiengeführte Firma, sicherer Arbeitsplatz

  • 20.Juni 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Motivierung der Mitarbeiter
  • 05.Jan. 2012 (Geändert am 06.Jan. 2012)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ungleiche Behandlung und mangelnde Einbeziehung der Mitarbeiter bei Entscheidungen, die sie persönlich betreffen, sind nicht gut für das Arbeitsklima in der Firma. Eine Bezahlung nach Tarif und ein Betriebsrat könnten zur Verbesserung der Stimmung unter den Beschäftigten beitragen.

Contra

Überstunden werden nicht bezahlt und können nur in einigen Abteilungen durch Freizeit ausgeglichen werden.
Die Firma gehörte keinem Tarifverband an, d.h. wer gut verhandeln kann, bekommt bessere Bezahlung und/oder andere Vergünstigungen. Zum Teil unterscheiden sich die Löhne für gleiche Arbeit erheblich.
Vorschläge aus dem Kreis der Mitarbeiter werden oft nicht ernst genug genommen.