Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Temedica GmbH Logo

Temedica 
GmbH
Bewertung

Tolle Leute, tolles Produkt, tolle Admosphäre

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Zeitgemäß offen und flexibel. Alle sind per Du und das wird auch über die reine Anrede hinaus gelebt. Es fühlt sich an, wie in einer großen Multi-Kulti-Familie zu arbeiten, in der jeder spürbar Lust auf das hat, was wir tun.

Kommunikation

Transparent. Das ist der Begriff, mit dem ich die Kommunikation beschreiben würde. Es werden keine Geheimnisse aus Firmenkennzahlen gemacht, Entscheidungen werden offen und zeitnah kommuniziert. Einmal im Monat ein "All-Hands" in dem diese und andere Entscheidungen und Entwicklungen klar mit allen geteilt werden. Zudem gibt es jederzeit die Möglichkeit, sich über "Ask the C-Level" direkt an die Geschäftsführung zu wenden. Diese Fragen werden dann z.B. innerhalb des All-Hands vom C-Level adressiert und beantwortet.

Kollegenzusammenhalt

Von den Teams und den Kollegen, mit denen ich bereits gearbeitet habe und die zum Teil schon deutlich länger dabei sind, wurde mein Eindruck bestätigt, dass es sich anfühlt wie in einer großen Familie zu arbeiten. Kannte ich so bisher nicht und möchte es nicht mehr missen.

Work-Life-Balance

Absolut fair. Vertrauensarbeitszeit bedeutet auch mal mehr zu arbeiten als die vorgegebene Zeit. Es gibt aber immer auch Möglichkeiten, mal eher Schluss zu machen. Jeder ist dafür selber verantwortlich und da wir alles Erwachsene Leute sind, ist das auch völlig okay so.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten habe ich bisher so positiv noch nicht erlebt: Konstruktive Kritik, aktive Förderung von und vor allem regelmäßiger direkter Austausch unter vier Augen. Klingt manchmal selbstverständlich - ist es aber nicht. Temedica macht das wirklich super und man fühlt sich super aufgehoben.

Interessante Aufgaben

In meinem Fall - und auch von den Kollegen, wo ich es mitbekomme - sind die Aufgaben super abwechslungsreich und spannend. Tatsächlich liegt das in gewissen Grenzen aber auch immer an einem selbst, wie man sich die Arbeit und die Aufgaben gestaltet. Nur den Arbeitgeber für sowas verantwortlich zu machen ist immer einfach, aber Temedica leistet in jedem Fall seinen Beitrag dazu, dass jeder die Chance hat, es so zu gestalten, dass es für jeden passt. Man muss nur selbst auch aktiv sein.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen