Tiemeyer AG Logo

Tiemeyer 
AG
Bewertung

Schlechter Arbeitgeber

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Tiemeyer AG in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Druck keine Rückendeckung. Die Inkompetenz mancher Führungskräfte. Die Beratungsresistenz

Verbesserungsvorschläge

Auf die Bedürfnisse des Angestellten eingehen

Arbeitsatmosphäre

In seinem Team ok.

Alles was in die höheren Positionen geht ist man nur eine Nummer. Hier wird nach dem Motto jeder ist sofort und günstiger zu ersetzen gelebt.

Kommunikation

Mails ohne Ende jedes Thema ist prio1. Aber keiner kann einem was von Angesicht zu Angesicht sagen.
Auf Versammlungen wird einem immer gesagt es ist alles gut, dann kommt das Messer in den Rücken. Wenn was schlecht läuft sofort.

Kollegenzusammenhalt

Hier wäre es eigentlich gut aber jeder muss um sein Überleben kämpfen da der Druck von oben höllisch ist.

Work-Life-Balance

Überstunden in rauen Mengen am besten noch jeden Samstag arbeiten. 40 Stunden Woche auf dem Papier. Schlimm ist wenn man die geleisteten Stunden abfeiern möchte erinnert sich keiner. Man kommt im dunklen und geht im dunklen.

Vorgesetztenverhalten

Also hier gibt es nur eine Richtung und die ist von oben nach unten. Es gibt hier keinen mm Rückendeckung sondern ehr ein eiskaltes auflaufen lassen. Abmahnungen und Gespräche sind fast an der Tagesordnung. Der Druck muss ja weiter gegeben werden.

Interessante Aufgaben

Ja es wäre alles gut wenn da nicht die Zahlen im Vordergrund stehen würde.
DEM KUNDEN MUSS AUF BIEGEN UND BRECHEN WAS VERKAUFT WERDEN.

Gleichberechtigung

Für Frauen gibt es bei der Firma nur die üblichen Stellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn diese Krank sind kommt sofort ein Gespräch zu den Obrigkeiten. Es gibt Druck und man muss sich rechtfertigen Warum Weshalb und warum solange.

Arbeitsbedingungen

Ressourcen Verschwendung hoch 10 durch Mitarbeiterkontrolle! Zettel ausdrucken und ausfüllen damit bloß der Mitarbeiter überwacht werden kann. Werden die Ziele nicht gebracht tschauuuu. Nach außen HUI und innen leider Pf...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zettelwirtschaft

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr wenige Sozialleistungen.Achso mqn kann natürlich alles über eine interne Versicherung abschließen. Ein Schelm wer böses denkt.

Image

Es wird versuch auf biegen und brechen nach außen ein tolles Image zu haben. Gut ist es solangsam merken die Kunden und der Arbeitsmarkt wie die Firma wirklich ist.

Karriere/Weiterbildung

Nur wer sich immer schön fleißig beim Vorgesetzten an die Hose klemmt und Vitamin B hat kommt weiter.