Navigation überspringen?
  

Tobit Softwareals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Tobit Software Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,59
Vorgesetztenverhalten
3,05
Kollegenzusammenhalt
4,33
Interessante Aufgaben
4,06
Kommunikation
2,75
Arbeitsbedingungen
3,72
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,53
Work-Life-Balance
2,40

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,56
Karriere / Weiterbildung
2,44
Gehalt / Sozialleistungen
2,90
Image
3,98
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 5 von 33 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 26 von 33 Bewertern Essenszulagen bei 25 von 33 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 33 Bewertern Barrierefreiheit bei 9 von 33 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 3 von 33 Bewertern Parkplatz bei 31 von 33 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 21 von 33 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 21 von 33 Bewertern Firmenwagen bei 3 von 33 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 18 von 33 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 33 Bewertern Mitarbeiterevents bei 28 von 33 Bewertern Internetnutzung bei 24 von 33 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Gehalt / Sozialleistungen

Als Berufseinsteiger kann man es sich leisten hier zu arbeiten. Viele Partys und Events. Davon kann ein Familienvater seinen Kindern allerdings nichts kaufen.

Work-Life-Balance

Je nach Abteilung wird man schon hart ausgebeutet. Das betrifft überwiegend den Service & die IT/Facility. Besonders zu Messezeiten und Jahresende.

Pro

Hier lernt man das Business von der Pike auf.

Contra

Kommunikation findet nicht "nach unten" statt. Oft wussten Kunden schon vor den Mitarbeitern welche Aktion gerade aktuell war. - Das ist natürlich suboptimal, wenn interne Informationen nicht rechtzeitig bekannt gegeben werden.

  • 01.Juli 2015 (Geändert am 13.Sep. 2016)
  • Mitarbeiter

TOP

3,46

Karriere / Weiterbildung

Auch als Quereinsteiger kann man hier was werden - Einsatz vorausgesetzt-

  • 01.Juli 2015 (Geändert am 09.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Zeiten für gewisse Projekte unrealistisch.

Kommunikation

Informationsbeschaffung immer auf eigene Faust, keine Besprechungen.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildung, keine Förderung.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist i.O. keine Sozialleistungen, kein Weihnachts / Urlaubsgeld

Work-Life-Balance

Urlaubsgenehmigungen lassen auf sich warten, Arbeitszeiten bis in den späten Mittag.

  • 20.Juli 2016 (Geändert am 28.Juli 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen immer wieder von Personen Abhängig, kein "generelles Vertrauen in bestimmte Positionen". Teilweise nicht nachvollziehbare Entscheidungen.
Projektmanagement fehlt

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt Top, da alles "im selben Boot" sitzen.

Interessante Aufgaben

Man hat die Möglichkeit extrem viele verschiedene Dinge auszuprobieren und kriegt auch schnell eine Menge Verantwortung übertragen. Wird auf der Gegenseite aber auch persönlich "haftbar" gemacht, sodass es zu "freiwilligen Überstunden" kommt.

  • 02.März 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Auch hier wieder von der jeweiligen Arbeitslocation abhändig. Aus Erfahrung im Tobit.Offsite: Sehr gute Atmosphäre, tolles Team.

Vorgesetztenverhalten

Sehr Kompetent!

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Locations unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Innovativ und Spannend.

Kommunikation

Alle Mitarbeiter / Verantwortlichen schnell und unverbindlich zu erreichen. Durch das interne Kommunikationssystem wird alles schnell verteilt.

  • 27.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sterile Büros, ständige Wechsel

Vorgesetztenverhalten

Autoritärer Stil, man wird klein gehalten

Kollegenzusammenhalt

Geteiltes Leid ist halbes Leid

Kommunikation

Kommunikation zu Zielen, Strategien und Unternehmensergebnissen findet kaum statt. Neuigkeiten erfährt man entweder per Flurfunk oder ggf. aus der Presse

Karriere / Weiterbildung

Keine Förderung, keine Wertschätzung zusätzlicher Qualifikationen und Beförderung vor allem "wenn die Nase passt" - Eignung zweitrangig

  • 22.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit wird so gut wie gar nicht gewürdigt. Aber wehe es unterläuft einem auch nur der kleinste Fehler. Dann hagelt es Emails, welche in ihrer Form und Fülle an Kritik und Unfairness nicht zu übertreffen sind.

Vorgesetztenverhalten

Leider herrscht ein sehr oberflächliches, beinahe arrogantes Auftreten seitens der Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

Insofern die Kollegen abteilungsübergreifend kommunizieren, herrscht dort hier ein relativ solider Zusammenhalt. Viele sind sehr unzufrieden, allerdings trauen sich die wenigsten etwas zu äußern.

  • 01.Juli 2015 (Geändert am 13.Aug. 2015)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • 1. Regelmäßige Gehaltsgespräche 2. Betriebliche soziale Leistungen anbieten - die Events sind gigantisch, aber eben nicht alles 3. Kritik anders formulieren, hier wird aus meiner Sicht immer wieder zu hart, zu persönlich formuliert.

Pro

In der gesamten Region ist Tobit.Software das Unternehmen, das wirklich hervorsticht, weil es immer wieder überrascht mit Dingen, die man so noch nicht gesehen hat. Ob Produkte, Angebote, Events, Kongresse, Locations, technische Leckerbissen - egal, Tobit.Software sucht immer einen eigenen Ansatz, die eigene Herausforderung, macht nichts nach, sondern geht stets voran. Das ist sicher anstrengend. Wer Tobit verstehen will, der muss sich nur das Motto zum 20. Firmenjubiläum ansehen: "20 Jahre anders!". Darauf ist man stolz bei Tobit. Und das trifft es auf den Punkt. Weil Tobit.Software aber so viele Dinge anpackt und auch noch alles anders macht, verlangt es natürlich auch Mitarbeiter die mitgehen und nicht Menschen, die mehr Routine in ihrem Job suchen. Wer aber entdecken, forschen, testen, erleben, seine Grenzen fühlen will oder auch mal über ein Projekt stolpern kann und kritikfähig ist, der ist bei Tobit.Software goldrichtig. In jedem Fall eine Erfahrung fürs Leben, denn Tobit nimmt Dich mit auf eine fantastische Reise dessen Ziel während der Fahrt permanent neu definiert wird.

  • 23.Juli 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Druck, Demütigungen und Angst.

Vorgesetztenverhalten

Zum Großteil Laiendarsteller, kaum einer hat seinen Job gelernt und da merkt man. Trotzdem wird eine unglaubliche Arroganz zu Tage gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Durch das gespannte Verhältnis zur den Abteilungsleitungen ist der Zusammenhalt unter den Kollegen und Kolleginnen meist sehr gut.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich nicht mit der Sinnhaftigkeit der Projekte auseinandersetzt ist es z.T. einigermaßen Interessant.

  • 02.Juli 2015 (Geändert am 09.Juli 2015)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
0,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
0,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
0,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00