Navigation überspringen?
  

tolingo GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

tolingo GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,44
Vorgesetztenverhalten
3,19
Kollegenzusammenhalt
3,84
Interessante Aufgaben
3,60
Kommunikation
3,11
Arbeitsbedingungen
3,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,48
Work-Life-Balance
3,43

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,84
Umgang mit älteren Kollegen
4,06
Karriere / Weiterbildung
3,11
Gehalt / Sozialleistungen
3,18
Image
3,21
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 14 von 45 Bewertern Homeoffice bei 4 von 45 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 15 von 45 Bewertern Barrierefreiheit bei 8 von 45 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 7 von 45 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 12 von 45 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 22 von 45 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 45 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 3 von 45 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 45 Bewertern Mitarbeiterevents bei 26 von 45 Bewertern Internetnutzung bei 23 von 45 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Okt. 2019 (Geändert am 05.Nov. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ist sehr betrübt, zumindest unter denen, die wissen, wohin die fahrt geht. gerade haben wieder drei leute gekündigt. bald ist das hier ein geisterhaus. alle alten stellen werden oder sollen nur noch in teilzeit besetzt werden. fragt sich nur durch wen.

Vorgesetztenverhalten

vorgesetzte gibt es aber das sagen hat hier eh nur einer.

Kollegenzusammenhalt

neutral. ich weiß oft gar nicht, was die anderen kollegen eigentlich machen.

Kommunikation

geredet wird hier schon seit jahren. passieren tut nix.

Gleichberechtigung

wenn man einen kunden reinholt, bekommt man provision, wenn man schwanger wird, gibt es eine party. tut mir leid für die jungs die dann immer ein müdes lächeln aufsetzen. kinder mit zur arbeit bringen ist hier „hip." Geburtstage werden frenetisch gefeiert, wirtschaftliche erfolge abgetan als „ist ja eh deine aufgabe.“

Umgang mit älteren Kollegen

was für ältere kollegen? hier arbeiten nur noch studenten und praktikanten und die andere hälfte kenne ich gar nicht.

Karriere / Weiterbildung

ist hier ein fremdwort. zynisch wenn bedenkt dass wir uns mit sprache auskennen sollen.

Gehalt / Sozialleistungen

gehälter gehen weiter den bach runter. anders kann man das nicht sagen.

Arbeitsbedingungen

lahme computer, räume sind allerdings geil. echt ein schönes büro. müsste jetzt nur noch seinem look gerecht werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

keine ahnung. irgendwas gibts da aber darüber weiß hier niemand was.

Work-Life-Balance

easy peasy. geregelter job, hier gibts gar nichts zu berichten. wer hier mehr macht als er soll ist selbst schuld.

Image

habe das gefühl dass alle die bisher noch nicht gegangen sind, schwer daran arbeiten, genau das zu tun. uns was die so berichten, was unser image ist... kann man keinem verübeln.

Verbesserungsvorschläge

  • ich glaub der zug ist abgefahren. irgendwann werden die investoren konsequenzen ziehen.

Pro

tolle location.

Contra

alles andere

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von tolingo GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 21.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre mit konstruktiven Meetings und Austausch

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt bin ich super zufrieden. Schön wäre, wenn ein paar grundlegende Dinge, die für alle gelten, auch eben von der GF beachtet werden würden.

Kollegenzusammenhalt

Ich empfinde einen starken Zusammenhalt, der aber durch viele strukturelle Änderungen im Laufe der letzten Jahre und auch aktuell noch weiter ausbaufähig ist.

Interessante Aufgaben

Meine Stelle bietet viel Abwechslung und jede Menge interessante Aufgaben. Langweilig wird es nicht.

Kommunikation

Gute Kommunikation mit Luft nach oben. Man tappt manchmal noch in alt bekannte Fallen und trägt die in kleinen Gruppen kommunizierten Dinge nicht/nicht zügig genug ins gesamte Unternehmen.

Gleichberechtigung

Ich konnte diesbezüglich gar nichts Negatives bemerken.

Karriere / Weiterbildung

(Noch) schwer zu beurteilen, aber auch hier sehe ich viel Potenzial nach oben.

Gehalt / Sozialleistungen

Bin zufrieden, aber es geht sicher noch mehr.

Arbeitsbedingungen

Stehplätze, Laptops, keine sterile Umgebung, aber ich persönlich fände kleinere Räume mit etwas weniger Personen pro Raum besser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich es beurteilen kann, alles gut.

Work-Life-Balance

Jetzt noch allen die Möglichkeit auf Home Office bieten und dann gibt es 5 Sterne.

Image

Ich denke Realität und Image klaffen noch ein gutes Stück auseinander, aber es wird an der Lücke gearbeitet und auch an einem positiven Vibe.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber tolingo, vielen Dank für Dein positives Feedback, über das wir uns sehr freuen. Lass uns gemeinsam daran arbeiten, dass tolingo auch weiterhin ein toller Arbeitgeber ist, für den sich das Aufstehen morgens lohnt. Gerne würden wir mit Dir auch persönlich über die von Dir angesprochenen Verbesserungspotentiale sprechen. Gemeinsam entstehen oftmals die besten Ideen. Komm gern vorbei – den Weg kennst Du ja;) Viele Grüße Sarah

Sarah Milikic
Human Resources Manager

  • 10.Aug. 2019 (Geändert am 10.Nov. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Toxisch. Firma und Mitarbeiter treten auf der Stelle. Teams helfen sich untereinander nicht und die Firma hat keine Vision oder Zielsetzungen. Wertschätzung von der Geschäftsführung ist nicht existent. Tatsächlich werden die Mitarbeiter manchmal offen, manchmal hinter verschlossenen Türen schlecht geredet.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. Die meisten Vorgesetzten hier haben keine Leadershipskills. Die Tür stünde allen Mitarbeitern jederzeit offen, wenn sie gehen wollen lautet hier die Devise. Alle zwei bis drei Monate wird die eine oder andere Abteilung mal wieder umgesetzt oder umstrukturiert, das sorgt für viele Fragezeichen und Unruhe.

Kollegenzusammenhalt

Habe ich nie erlebt. Zusammenhalten tut hier keiner.

Interessante Aufgaben

Kaum. Wenn mal ein interessanter Kunde oder Job reinkommt, wird trotzdem nach Schema F verfahren. Keine Chance, sich hier zu entwickeln.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige „Ansagen“ von der Geschäftsführung, in der krampfhaft versucht wird, alles gut zu reden und von der schlechten Stimmung abzulenken.

Gleichberechtigung

Übermäßig viele Frauen, Teilzeitkräfte und Mütter auf Urlaub. Es wird viel geweint.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es so nicht, daher normal.

Karriere / Weiterbildung

Gar keine Chancen. Firma ist viel zu klein, horizontal und vertikal keine Aufstiegschancen. Hier kann man keine Karriere machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist unterdurchschnittlich im bundesweiten Vergleich. Attest am ersten Krankheitstag, nur 26 Tage Urlaub.

Arbeitsbedingungen

Systeme und Prozesse sind alle wie noch 2010. Extrem viele Workarounds, die allen das Leben schwer machen. Im Sommer viel zu warm im Büro. Benefits sind nicht der Rede wert. Früher gabs mal Obst. Wo gibt’s das nicht..

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Office Managerin tut was sie kann. An der Front alles ok.

Work-Life-Balance

Man geht pünktlich nach Hause. Stress macht sich hier auch nicht wirklich jemand. Es geht halt alles so seinen Lauf.

Image

Gehört außerhalb der Büroräume zu den unteren drei LSPs in Deutschland in Sachen Ruf. In den Büroräumen gilt die Firma als Global Player.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Angestellten nicht so respektlos behandeln und lieber in sie investieren.

Contra

Die Angestellten kommen und gehen, man kann sich die Namen oft gar nicht merken.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Praktikum in 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemalige tolingo, vielen Dank für Dein ausführliches Feedback. Wir nehmen solche Rückmeldungen sehr ernst und freuen uns immer über Anregungen, um uns zukünftig noch besser aufzustellen. Gern möchten wir die Möglichkeit nutzen, zu einigen Punkten Stellung zu nehmen. Wir legen viel Wert auf eine ausgeglichene, von gegenseitigem Respekt geprägte und kollegiale Arbeitsatmosphäre. Jeder Mitarbeiter hat bei uns die Möglichkeit, seine Meinung zu äußern – in anonymer Form über unser Feedbacktool, bei jährlichen Feedbackgesprächen mit seinem Vorgesetzten oder im täglichen Austausch. Dabei ist es uns immer ein Anliegen, dass dies in einem respektvollen Umgangston und auf Augenhöhe geschieht. Insbesondere die Skills unserer Führungskräfte sind hier ausschlaggebend. Da wir wissen, dass nicht jede Führungskraft als solche schon auf die Welt gekommen ist, arbeiten wir seit mehreren Jahren schon mit zwei Coachs zusammen, die unseren Führungskräften die richtigen Instrumente an die Hand geben. Dass die Anwendung dieser Instrumente verschiedenen Personen auch unterschiedlich gut gelingt, wissen wir. Daher versuchen wir auch durch kontinuierlichen Support und Coachings unsere Führungskräfte permanent zu entwickeln. Zu einer kollegialen Arbeitsatmosphäre gehört für uns genauso der Zusammenhalt unter den Kollegen. Das beginnt für uns bereits bei der Einarbeitung von neuen tolingos, bei der wir versuchen durch abteilungsübergreifende Einarbeitungsslots, gemeinsame Teamfrühstücks und Mittagessen und unser Mentorenprogramm den Zusammenhalt, auch abteilungsübergreifend, zu stärken. Auch außerhalb der Arbeitszeiten erleben wir immer wieder, dass durch Teamevents, Firmenfeiern und Afterwork Veranstaltungen das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird. Schade, dass du das während Deiner tolingo-Zeiten anders empfunden hast. Du hast Recht, bei uns stehen jedem Mitarbeiter zu jederzeit alle Türen für ein Gespräch offen – und natürlich auch, wenn ein Mitarbeiter sich entschieden hat, nicht mehr für tolingo zu arbeiten. Denn auch beim Trennungsprozess ist es unser oberstes Ziel eine für beide Seiten respektable und gute Lösung zu finden. Der Branche geschuldet ist es richtig, dass wir viele Frauen an Bord haben. Mit 66% zählen die Damen bei uns tatsächlich zur Mehrheit. Das bei Familienzuwachs ab und an Kolleginnen – aber auch Kollegen – in Elternzeit sind, ist völlig normal und wir freuen uns, wenn wir unseren Kolleginnen und Kollegen diese Familienzeit ermöglichen können. Ob wir hier tatsächlich von Urlaub sprechen können, würden wahrscheinlich viele Eltern verneinen;) Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen ist uns ein großes Anliegen, so dass wir sehr stolz darauf sind, auch entsprechende Positionen in Teilzeit anbieten zu können. Unsere flachen Hierarchien, die Möglichkeit, seine Ideen einzubringen und damit tolingo jeden Tag mitzugestalten zeichnen uns als Arbeitgeber aus. Leider gibt es auch eine Kehrseite dieser Medaille, so dass wir Dir zustimmen müssen, dass aufgrund unserer begrenzten Hierarchieebenen eine Führungskarriere nur beschränkt aber nicht unmöglich ist. Eine horizontale Weiterentwicklung ist aber jederzeit gegeben und sogar erwünscht. Bei uns hat jeder Mitarbeiter*in – egal ob seit 10 Jahren oder gestern an Bord - die Chance, sich fachlich zu entwickeln und seinen Verantwortungsbereich kontinuierlich auszubauen. Nochmals vielen Dank für Dein Feedback. Wir würden auch sehr gern nochmal mit Dir in den persönlichen Dialog gehen und freuen uns, wenn Du Dich mit uns Verbindung setzt. In der Zwischenzeit wünschen wir Dir alles Gute. Viele Grüße Sarah

Sarah Milikic
Human Resources Manager

  • 30.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb des Gesamt-Teams herrscht eine überwiegend gute Arbeitsatmosphäre. Man hält zusammen, lacht viel. Die Geschäftsführung trägt dazu jedoch nicht bei. Zwischen ihr und dem Team herrscht kein von Fairness und Vertrauen geprägtes Arbeitsklima. Es gibt eine klare Spaltung zwischen den meisten Mitarbeitern und der Geschäftsführung.

Vorgesetztenverhalten

Misstrauen und Druck sind hier die prägenden Worte. Es wird in der Regel nicht auf die eigenen Mitarbeiter, sondern auf externe Berater und Bekannte der Geschäftsführung vertraut. Vorgesetzte sind unehrlich. Ziele sind von fachlicher Unkenntnis geprägt und somit oft unrealistisch.

Kollegenzusammenhalt

Man arbeitet in der Regel gut zusammen. Je nach Abteilung ist man mal ehrlicher, mal nicht so ehrlich zueinander. Da kommt es darauf an, in welcher Abteilung man arbeitet.

Interessante Aufgaben

Durch den ausgeübten Druck ist die Arbeitsbelastung enorm hoch. Der eigentlich interessante Arbeitsbereich verliert dadurch komplett an Wert.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Mitarbeitermeetings, in denen über Erfolg und Misserfolg des Unternehmens aufgeklärt wird.

Karriere / Weiterbildung

Es wurden proaktiv Weiterbildungen angeboten.

Work-Life-Balance

Urlaub kann auch kurzfristig genommen werden. Der Anzahl der Urlaubstage befindet sich jedoch am unteren Rand des gesetzlich Vorgeschriebenen. Die Arbeitszeiten sind geprägt von Überstunden. Diese werden auch erwartet.

Image

Die Mitarbeiter reden intern nicht gut über das Unternehmen. Ein Image ist weder nach außen noch innerbetrieblich zu erkennen.

Verbesserungsvorschläge

  • Respektvollerer, ehrlicher Umgang mit allen Mitarbeitern. Verständnis dafür entwickeln, dass sich ständig kritisches und missmutiges Verhalten auf die Arbeitsmoral aller auswirkt. Verstehen, dass wenig Jahresurlaub dazu beiträgt - genauso wie Überstunden, die auch noch eingefordert werden. Verstehen, dass Lob, Respekt und Ehrlichkeit Mitarbeiter unglaublich viel bedeutet und die Arbeitsmoral dadurch sehr einfach gesteigert werden kann.

Contra

Atmosphäre des Drucks und der Unehrlichkeit. Den Umsatzzielen wird die Atmosphäre im Team geopfert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber ehemaliger tolingo, vielen Dank für dein Feedback. Schade, dass du dich zuletzt bei uns nicht mehr so wohlgefühlt hast. Wir nehmen Feedback sehr ernst und freuen uns immer über Anregungen. Gern möchten wir zu einigen Punkten Stellung beziehen. Wir legen sehr viel Wert auf eine vertrauensvolle und von gegenseitigem Respekt geprägte Unternehmenskultur. Unser Ziel ist es, möglichst transparent, offen und insbesondere immer auf Augenhöhe zu kommunizieren. Jeder Mitarbeiter bei tolingo ist jederzeit herzlich dazu eingeladen, Feedback zu geben - sei es im direkten Austausch bei den täglichen Stand-ups, den monatlichen 1:1s oder den jährlichen Feedbackgesprächen oder über unser anonymes Feedbacktool. Auch die Tür unseres Geschäftsführers steht jederzeit jedem Mitarbeiter für den persönlichen Dialog offen. Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass viele Kolleginnen und Kollegen diese Angebote zur Kommunikation auch wahrnehmen. Schade, dass du zu deinen tolingo-Zeiten das Gefühl hattest, du könntest es nicht. Bei uns erhält jeder Mitarbeiter 26 Urlaubstage. Wir wissen, dass wir damit nicht der Spitzenreiter am Arbeitsmarkt sind, dennoch befinden wir uns damit auch nicht am unteren Rand der gesetzlich vorgeschriebenen 20 Tage (5-Tage-Woche). Wir bedauern sehr, dass du dich bei uns unter Druck gesetzt gefühlt hast. Das entspricht keinesfalls unserer Intention. Wir haben als Unternehmen sehr ambitionierte Ziele, die wir nur gemeinsam als Team erreichen können, möchten aber nicht, dass sich das negativ auf die Arbeitsatmosphäre auswirkt. Dabei setzen wir auf einen ausgewogenen Mix aus Leistungs- und Feel-good-Kultur. Möglicherweise gelingt uns das noch nicht an allen Stellen so gut. Hier werden wir zukünftig besser darauf achten und weiterhin versuchen, eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der sich jeder einzelne wohl fühlt. Nochmals vielen Dank für deine Anregungen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du auch nochmal den persönlichen Dialog mit uns suchst. In der Zwischenzeit wünschen wir dir alles Gute und viel Erfolg. Viele Grüße Sarah

Sarah Milikic
Human Resources Manager

  • 27.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe jeden Tag gern zur Arbeit. Die Arbeitsatmosphäre im gesamten Unternehmen ist sehr familiär, wertschätzend und respektvoll.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist super. Kommunikation erfolgt sehr offen und transparent. Kritik kann jederzeit auch geäußert werden. Open-Door-Policy im gesamten Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich. Man kann viel mitgestalten wenn man das möchte!

Kommunikation

An der ein oder anderen Stelle gibt es Verbesserungspotential seitens der Kommunikation von der GF. Nicht alle Informationen fließen immer rechtzeitig und genügend transparent.

Karriere / Weiterbildung

Man muss es schon selbst einfordern. Von allein kommt niemand auf einen zu. Das finde ich aber ok. Es gibt keinen pauschalen Weiterbildungskatalog für alle. Wenn es sinnhaft ist, werden Weiterbildungen, Konferenzen & Co. aber in der Regel genehmigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Urlaub könnte mehr sein.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit. Kaum bis gar keine Überstunden und wenn mal Mehrarbeit anfällt, kann man sich jederzeit den Ausgleich dafür nehmen. Alles ganz entspannt!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber tolingo, es freut uns zu lesen, dass du dich sehr wohl bei uns fühlst. Auch wir schätzen und fördern die familiäre und von Vertrauen und Respekt gekennzeichnete Unternehmenskultur. Deine Hinweise bezüglich der Kommunikation seitens der Geschäftsführer nehmen wir dankend entgegen und werden hier zukünftig versuchen, uns noch zu verbessern. Wenn du konkrete Ideen hast, freuen wir uns auch sehr, wenn wir diese in einem persönlichen Gespräch erörtern können. Komm dazu gern bei HR oder direkt bei der Geschäftsführung vorbei. Wir freuen uns auf eine weitere spannende Zeit mit dir bei tolingo. Viele Grüße Sarah

Sarah Milikic
Human Resources Manager

Vorgesetztenverhalten

Mein Teamleiter kümmert sich um sein Team und lässt viel Freiraum.

Kollegenzusammenhalt

Gute Zusammenarbeit und toller Kollegenzusammenhalt in meinem Team.

Interessante Aufgaben

Viele neue spannende Aufgaben. Ich lerne viel dazu.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings, Stand-Ups und alle 2 Wochen ein gesamtheitliches Update des Managements.

Karriere / Weiterbildung

Junge und neue Mitarbeiter haben die Chance schnell verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Erfolgsabhängige Vergütung finde ich gut. Urlaub könnte mehr sein.

Arbeitsbedingungen

Zentrale Lage, modernes Büro. Habe alles was ich brauche.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unterstützen Patenkinder und die Hamburger Tafel.

Pro

Das Unternehmen entwickelt sich weiter. Dabei kommen viele neue Themen auf einen zu. Das ist manchmal anstrengend, aber das macht es auch spannend. Viele Möglichkeiten, sich einzubringen und seine Meinung zu sagen. Zentrale Lage und mit Bus oder Bahn gut zu erreichen. Lustige Firmenfeiern.

Contra

Möglichkeiten für Homeoffice und flexiblere Arbeitszeiten sollten angeboten werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphere ist toxisch; das Verhalten der Geschäftsleitung kann nur als pathologisch bezeichnet werden. Kolleginnen und Kollegen treten in einem solchen Tempo zurück, die Abschiedspartys könnten als monatliche Veranstaltung fest geplant werden.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre bei tolingo ist von einem fairen Miteinander geprägt. Mitarbeiter werden in Entscheidungsprozesse eingebunden und das Management ist immer offen für Verbesserungsvorschläge und Kritik. Das hat sich in letzter Zeit wesentlich verbessert und wird zum Unternehmenserfolg nachhaltig beitragen.

Vorgesetztenverhalten

Das Management und die Teamleiter sind offen für Feedbacks und Kritik und haben immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter. Es gibt regelmäßige Feedbackgespräche in denen ebenfalls offen und transparent über Ziele und deren Erreichung gesprochen wird.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen verstehen sich untereinander sehr gut. In Peakzeiten wird auch abteilungsübergreifend unterstützt und ausgeholfen. Durch kurze Abstimmungswege wird kurzfristig jedem geholfen, der droht "unterzugehen". Zusätzlich gibt es freiwillige After-Work-Veranstaltungen, die zum Zusammenhalt beitragen.

Interessante Aufgaben

Es gibt neben dem dynamischen und abwechlungsreichen Tagesgeschäft die Möglichkeit an Projektgruppen teilzunehmen, die interne Themen bearbeiten und vorantreiben.

Kommunikation

Durch regelmäßige, kurze Updates des Managements erhalten alle Mitarbeiter die Möglichkeit zu erfahren, welche Projekte gerade in den unterschiedlichen Abteilungen vorangetrieben werden und wo das Unternehmen gerade steht. Das führt zu Transparenz.

Karriere / Weiterbildung

Durch interne und externe Schulungen werden die Mitarbeiter weitergebildet. Es wird regelmäßig ein kostenloser Englischkurs angeboten. Engagierte Mitarbeiter haben die Möglichkeit, übergeordnete Aufgaben zu übernehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind branchenüblich. Durch eine erfolgsbasierte Provisionsregelung auf Personen- und Teamebene sind sehr gute Gehälter im Vertrieb und Projektmanagement möglich.

Arbeitsbedingungen

Modernes Büro mit zeitgemäßer Ausstattung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das nahezu papierlose Büro. Es gibt eine Patenschaft zu einem Kind auf Haiti.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind absolut branchenüblich. Private Termine, die in die Arbeitszeiten fallen, können mit den Teamleitern abgesprochen werden. Flexible Arbeitszeiten sind in einigen Abteilungen möglich.

Verbesserungsvorschläge

  • Vertrieb und technische Weiterentwicklung müssen noch weiter nach vorne gebracht werden. Die ersten Schritte sind hier getan und entwickeln sich in die absolut richtige Richtung!

Pro

Es gibt viel Freiraum für die Mitarbeiter um sich zu entwickeln.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Durch regelmäßige Feedbackgespräche mit meiner Betreuerin konnte ich Verbesserungsvorschläge direkt umsetzen und mich über viel Lob freuen. Ich habe mich bei jeglichen Fragen immer gut abgeholt gefühlt.

Kollegenzusammenhalt

Durch die regelmäßgen "Lucky Lunchs", bei welchem Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen zu Mittag gingen, Teamevents, wie zB. Stand-Up-Paddling auf der Alster oder Firmenfeiern (Sommerfest und Winterfest) und Afterworks gibt es gute Möglichkeiten mit den Kollegen außerhalb der Arbeit zu kommunizieren und so wird meiner Meinung nach der Zusammenhalt ungewollt gegeben.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabenbereich war sehr abwechslungsreich und nicht langweilig. Ich habe verschiedene Schritte im Marketing kennengelernt und durfte sehr schnell Verantwortung übernehmen und habe gemerkt, dass ich meine Kollegen entlasten konnte. Sei es das Erstellen von Analysen, das Vorbereiten von Messen oder die Unterstützung bei Kampagnen - es war sehr vielseitig.

Kommunikation

Im Team wurde sehr offen kommuniziert und durch regelmäßige Meetings waren alle Teammitglieder auf dem selben Stand und hatten die Möglichkeit Ideen einzubringen. Durch die Unternehmensinfo, welche alle 2 Wochen stattfindet, wurden alle Mitarbeiter über jegliche Änderungen, Neuzugänge, Umsatz etc. aus dem Unternehmen informiert und konnten selbst ihren Input geben. Bereichsübergreifend z.B. bei Einreichung von Aufgaben, Texten, Entscheidungen verlief die Kommunikation sehr schleppend, was teilweise belastend war.

Karriere / Weiterbildung

Eine Übernahme war in meinem Fall leider nicht möglich, da es keine Möglichkeit einer neuen Stelle im Marketing gab. Hierbei habe lange auf eine Entscheidung warten müssen. Im Allgemeinen können Praktikanten aber übernommen werden und das Unternehmen wächst stetig weiter. Ich persönlich habe mich aufgrund des Praktikums persönlich weiterentwickelt, mein selbstständiges Arbeiten verbessert, meine analytischen Kenntnisse ausgebaut, mein Sprachniveau gestärkt und die Kommunikation nach außen verbessert.

Gehalt / Sozialleistungen

Bei tolingo habe ich ein angemessenes Gehalt für ein Praktikum bekommen. Das heißt, dass man hier als Praktikant nicht "ausgebeutet wird" und zum Kaffee kochen eingestellt wird, sondern als vollwertiges Teammitglied angesehen wird und ein Mitspracherecht hat. An der angemessenen Bezahlung wird dies natürlich ebenfalls deutlich.

Arbeitsbedingungen

Die Lage von tolingo ist optimal und bietet eine perfekte Anbindung zu den öffentl. Verkehrsmitteln sowie zu einer Pause im Park/ an der Elbe und vielen Restaurants/ Supermärkten. Die Arbeitsplätze sind sehr gut ausgestattet und sehr hell. Es gibt eine kleine und größere Teeküche, wo Speisen aufbewahrt, zubereitet und aufgewärmt werden können. Es werden z.B. auch Produkte für ein gesundes Frühstück angeboten sowie eine Kaffeemaschine mit versch. Funktionen. Außerdem bietet tolingo 1x die Woche eine "bewegte Pause" an, in welcher Übungen zur Lockerung der Muskulatur gezeigt und durchgeführt werden. Es gibt darüber hinaus auch die Möglichkeit, 1x die Woche einen Englischkurs zu besuchen, um die Sprache stets aufzufrischen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

2 x in der Wochen erhalten wir einen Obstkorb mit frischem Obst aus der Region. Außerdem spendet tolingo für einen guten Zweck. Auch die Gesundheit der Mitarbeiter liegt tolingo am Herzen und so wird 1x die Woche eine Physio-Stunde angeboten.

Work-Life-Balance

Mein Urlaubsantrag wurde sehr schnell bestätigt und auch unbezahlter Urlaub ist möglich. Die Arbeitszeiten sind für eine Agentur sehr human (9-18Uhr) und es gibt immer Möglichkeiten zur Abstimmung, sollte ein Termin in die Arbeitszeit fallen. Hier ist es bezüglich der Arbeitszeiten und trotz keiner Gleitzeit-Regelung sehr entspannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wäre schön, wenn es die Möglichkeit zum Homeoffice (z.B. 1x die Woche) geben würde, da ich persönlich einen Tapetenwechsel bzw. unterschiedliche Arbeitsumgebungen als sehr bereichernd empfinde. Eine weitere Idee wäre, dass es einen Essenszuschlag oder Fitnessstudio-Zuschlag geben würde, wobei das ein Wunschdenken meinerseits ist. Außerdem würde ich mir wünschen, dass die Kommunikation im Bezug auf Entscheidungen reibungsloser bzw. zügiger verläuft (auch wenn es manchmal schwer umsetzbar ist).

Pro

Ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass ich eine angenehme Zeit bei tolingo hatte. Der Umgang mit meinen Kollegen war gut, ich habe mich schnell integrieren können und konnte einen guten Einblick in die Welt der Übersetzungsbranche gewinnen. Aufgrund meiner Aufgabenvielfalt und der guten Kommunikation mit meiner Betreuerin und dem Team konnte ich sehr viel lernen und für die Zukunft vieles mitnehmen.

Contra

Die Kommunikation zwischen verschiedenen Bereichen war sehr lang und schleppend.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 30.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist Team- und Kollegenabhängig. Durch die massiven Umstrukturierungen leidet die Motivation und die Atmosphäre sehr.

Vorgesetztenverhalten

Die verbleibende Geschäftsführung ist eine reine Zahlenperson. Das Know-how über das Tagesgeschäft fehlt leider komplett und ominöse Listen behaupten, dass das Projektmanagement ja gar nicht ausgelastet sein kann. Das ist leider sehe realitätsfremd.

Kollegenzusammenhalt

Die Teamarbeit unter den Kollegen ist vorbildlich. Trotz durch die absichtlich herbeigeführten Konkurrenzsituationen sind die Kollegen untereinander sehr hilfsbereit. Da man allerdings nur für seinen eigenen Umsatz provisioniert wird, ist sich am Ende jeder selbst der nächste.

Interessante Aufgaben

Es ist zwar viel Routine dabei, aber da Kunden immer wieder mit neuen Anforderungen kommen und die Branche sich rasant entwickelt, wird die Arbeit nie langweilig. Es gibt immer etwas neues zu lernen und die Möglichkeit neue Herausforderungen zu meistern.

Kommunikation

Es wird daran gearbeitet die Kommunikation zu verbessern. Es gibt gute Ansätze, ob es gut umgesetzt wird, wird die Zeit zeigen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum ältere Kollegen vorhanden.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt praktisch keine Aufsteigsmöglichkeiten.
Es wurde langsam angefangen die Mitarbeiter weiterzubilden und auch Bildungsurlaube zu genehmigen. Das sollte unbedingt mehr gefördert werden und so weiter gehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt des Projektmanagers ist eigentlich ok. Frustrierend ist zu Wissen, dass man durch die Provisionsregelungen nie so viel verdienen kann wie ein Vertriebsmitarbeiter (wenn dieser gut ist).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein vorhanden (z.B. Patenkinder, interne Spendenaktionen).

Work-Life-Balance

Relativ starre Arbeitszeiten. Überstunden im Projektmanagement sind die Regel. Gerade durch starken Personalmangel in dem Bereich.

Verbesserungsvorschläge

  • wirklich etwas ändern und nicht nur vorgeben zu verstehen, warum die Mitarbeiter so unglücklich sind. Sonst werden noch mehr gehen.
  • Die Mitarbeiter vernünftig wertschätzen (auch Finanziell)
  • verstehen, dass die Projektmanager essentiell sind. Ohne die läuft der Laden auch nicht.
  • den Mitarbeitern zuhören. Die wissen, was im Tagesgeschäft benötigt wird und passiert.
  • Mitarbeiter gemäß ihrer Stärken einsetzen.
  • Arbeitszeitkonten

Pro

- Interessante Aufgaben
- gute Möglichkeiten sich einzubringen und selbstständig Prozesse zu gestalten
- tolle Arbeitsatmosphäre unter den Kollegen.
- tolle Firmenfeiern
- entspanntes Umfeld wo auch zwischendurch mal in der Küche bei einem Kaffee gequatscht werden kann.

Contra

- keine ehrliche Wertschätzung der Mitarbeiter.
- Mitarbeiter werden regelrecht verbrannt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tolingo GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige