Tomik + Partner mbB WPG StBG als Arbeitgeber

Tomik + Partner mbB WPG StBG

8 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Tomik + Partner mbB WPG StBG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Digitalisierung des Berufsstandes, vielfältige Beratungsprojekte, moderner Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so! Die Kanzlei besitzt Mut die Dinge auf ganz neuartige Weise anzugehen.

Arbeitsatmosphäre

Offener und respektvoller Umgang, sehr hilfsbereite Kollegen

Work-Life-Balance

Bereits schon vor Ausbruch der COVID19-Pandemie hat die Kanzlei die Möglichkeit der Heimarbeit (HomeOffice) flächendeckend ausgerollt. Kollegen können somit nach individueller Absprache oder teils nach persönlicher Zeitplanung Heimarbeitstage nutzen. Hierzu besitzt jeder Mitarbeiter eine eigene Arbeitsstation im persönlichen Umfeld. Die Arbeitsabläufe und Unternehmensprozesse sind 100% digital ausgestaltet. Durch den parallelen Einsatz von Desktoprechner/Notebook und Tablet auch wirklich papierlos. Auf die persönliche Situation eines jeden Mitarbeiters wird eingegangen, das drückt auch zugleich die Wertschätzung aus, die hier entgegen gebracht wird.

Karriere/Weiterbildung

Die klassischen Ausbildungs- und Fortbildungsprogramme werden vollends unterstützt. Auch Kollegen die ihr Studium berufsbegleitend absolvieren finden hier eine gute Plattform. Technisch modern ausgestattete und vom Tagesgeschäft abgetrennte Räumlichkeiten können für Online-Vorlesungsveranstaltungen bzw. Webinare genutzt werden. Auf regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen wird großen Wert gelegt, diese können nach dem Aufgabenfeld und eigenen Interessen ausgerichtet werden. Neben fachspezifischen Themen werden ebenso Programme zur persönlichen Entwicklung unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht eine hohe Zufriedenheit und Motivation. Neue Mitarbeiter werden sehr schnell eingebunden und fühlen sich von Anfang an sehr wohl. Der Zusammenhalt ist riesig! Spontane After-Work-Treffen außerhalb der Kanzleiräumlichkeiten z.B. zum Abendessen unter Kollegen sind keine Seltenheit. Offizielle Veranstaltungen durch die Geschäftsleitung - hier zuletzt die Einweihung der neuen "SteuerOASE" oder einem Grillevent - erfreuen sich hoher Beliebtheit.

Vorgesetztenverhalten

Der Unternehmensführung sei ein Lob ausgesprochen, das hat ganz unterschiedliche Gründe. Die Partner investieren persönlich! einen nicht unerheblichen zeitlichen Teil um neue Kollegen in das Unternehmen einzuführen. Ich nehme wahr, dass die eigene Meinung in Entscheidungsprozessen regelmäßig abgefragt und hoch gewichtet wird. Die Unternehmensführung hängt sich in jede noch so kleine Fragestellung rein und unterstützt bei individuellen Themen, da ist die gemeinsame Freude an den Arbeitsergebnissen groß.

Arbeitsbedingungen

Die Kanzlei am Standort in Halle besteht aus zwei Gebäudeteilen (einem Alt- und Neubau), durch eine Glasbrücke miteinander verbunden, sind alle Kollegen durch kurze Wege erreichbar. Beide Gebäude verfügen über großzügige, vollklimatisierte und freundliche Büroräume, Pausenräume, überdachte Außenbereiche, eine Vielzahl unterschiedlichster Besprechungsräume, Veranstaltungs-/Eventräume bis hin zum versteckten Fitnessraum und modernen Sanitär- und Einzelduschräumlichkeiten für die Mitarbeiter im Untergeschoss. Für sportaffine Kollegen, oder solche die mit dem Fahrrad aus unmittelbarer Nähe zur Arbeit kommen also ideal. Für mich persönlich entfällt die Anreise mit dem Fahrrad aufgrund der hohen Entfernung zum Wohnort. Durch die hervorragende Verkehrsanbindung durch die A33 und A2 mit dem Auto überhaupt kein Problem.

Interessante Aufgaben

Von der steuerlichen Gestaltungsberatung bis hin zur digitalen Prozessgestaltung, der IT-Systemprüfung oder Softwareprüfung ist die Bandbreite unerschöpflich. Natürlich gibt es auch wiederkehrende Tätigkeiten (bzw. ein Tagesgeschäft) z.B. im Bereich der lfd. Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung oder Jahresabschlusserstellung. Davon abweichend besteht ein sehr stark ausgesprägtes Projektgeschäft. Moderne Projekttools wie KANBAN unterstützen hier und ermöglichen ein kollaboratives Zusammenarbeiten wie man es aus dieser Branche nicht erwarten würde. Das ist einzigartig.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Hoher Anspruch, hoher Lerneffekt, sehr modern.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder hat Menschen mit denen er gut klarkommt oder eher nicht so gut. Das ist ja völlig normal. Es hängt ja auch immer davon ab, wie gut man sich selber in ein soziales Umfeld integrieren kann.
Insgesamt muss ich sagen, dass ich mich hier mit jedem gut verstehe. Private Treffen in größeren Gruppen außerhalb der Arbeitszeit sind keine Seltenheit. Wir gehen dann gemeinsam aus oder machen Sport.

Image

Moderne Kanzlei, gerade auch im Hinblick auf Neuerungen in der Steuerberatungsbranche. Neuen Herausforderungen stellt man sich hier proaktiv.
Digitalisierung wird sehr groß geschrieben (es ist eines der Aushängeschilder). Bei nahezu allen Mandaten sind digitale Belege eingeführt, wobei hier im Sinne der Digitalisierung sehr viel weiter gedacht wird.
Meines Erachtens die perfekte Kanzlei für einen Einstieg in die Steuerberatung -aber auch für Berufserfahrene, die Erfahrung in neuen Herausforderungen der Steuerberatung suchen-.
Natürlich habe ich gesehen, dass es hier negative Bewertungen gibt und genau deswegen habe ich mich dazu entschlossen, diese Bewertung abzugeben (normalerweise gebe ich online keine Bewertungen ab).
Sie spiegelt mein Bild von meinem Arbeitsplatz wieder!
Es ist ja leider mit Bewertungen im Internet in den meisten Fällen so, dass sich oft nur die melden, die irgendwie mäckern müssen oder gescheitert sind ;-). Ich bin jetzt seit knapp drei Jahren Mitarbeiter und kann den Arbeitgeber wohl sehr gut einschätzen.

Work-Life-Balance

Angeboten werden:
Homeoffice für jeden MA ein Tag in der Woche, zu Corona Zeiten auch über einen längeren Zeitraum für jeden Mitarbeiter (es gibt auch Kollegen, die wegen ihrer Kinder regelmäßig im Homeoffice sind.)
Es gibt Gleitzeit, für besondere private Termine kann sich jeder Flex-Pausen nehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soweit ich das mitbekommen habe, ist das Gebäude nach neusten Standarts gebaut (Erdwärme, Solaranlage usw.)
Im Übrigen kann ich es nicht genau beurteilen.

Karriere/Weiterbildung

Ich studiere berufbegleitend (Master of Taxation) und belege Kurse für die Steuerberaterprüfung -kombiniert-. An Donnerstagen und Freitagen (wenn die Kurse und Vorlesungen stattfinden), kann ich mich wirklich auf diese Dinge konzentrieren. Es gibt keine Anrufe aus der Kanzlei, ich muss mich also nicht abends nochmal an die Arbeit machen...
Bildung wird hier sehr groß geschrieben. Soweit sich jemand weiterbilden will, wird dies nach meiner Erfahrung auch gefördert und unterstützt. Bei mir war es so, dass von Anfang an ein Rahmen geschaffen wurde (auch finanziell), wie das Ganze für mich realisierbar ist.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind alle sehr hilfsbereit,
problematische Situationen habe ich bisher nicht erlebt.

Vorgesetztenverhalten

Offen, klar, direkt, höflich.
Aufgaben sind anspruchsvoll, was ich sehr gut finde, weil der Lerneffekt hoch ist. Wenn es Sachen gibt, die man gut kann und gerne macht, wird darauf Rücksicht genommen.

Arbeitsbedingungen

5 Sterne ++!
Mein Büro befindet sich in dem Neubau.
Modernste Ausstattung wie:
höhenverstellbare Tische,
zwei große Monitore (32 Zoll, 27 Zoll) an meinem Platz,
jeder Mitarbeiter hat ein IPad Pro (papierloses arbeiten)
ergonomische Stühle (sehr hochwertig und neu),
verschiedenste Sitzmöglichkeiten (Stehhocker, Swopper, Bälle) in hoher Anzahl vorhanden,
Klimaanlage in jedem Büro,
hochwertiges Mobiliar insgesamt.
Große Cafeteria:
sehr gute Kaffeemaschine,
Brita Wasserspender,
Kochinsel mit eingebautem Grill (für gelegentliche Mitarbeiterevents),
Dinge wie Mikrowelle, Ofen, Kochplatten, Spülmaschine und sogar ein Konvektomat sind vorhanden.
In dem Pausenraum gibts einen 84 Zoll Fernseher und ne Soundanlage.
Im Keller gibts nen Fitnessraum und Duschen (der Fitnessraum ist leider noch nicht fertig ;-))
Ich will ja nicht angeben, aber es ist wirklich alles vom Feinsten.

Kommunikation

Grundsätzlich wird jährlich ein Feedbackgespräch geführt. Hier wird das Jahr resümiert. Der Umgang ist offen und wertschätzend. Man muss sich auch im Laufe des Jahres keine Gedanken machen, ob etwas nicht in Ordnung ist.. Wenn etwas ist, wird es direkt angesprochen.
Der offene Umgang geht dabei in beide Richtungen. In dem jährlichen Gespräch wurde ich bisher jedes Mal gefragt, wie es mir in der Kanzlei gefällt, wo ich mich in der Zukunft sehe und welche Wünsche, Ziele und Vorstellungen ich habe.

Gehalt/Sozialleistungen

Kosten für mein Studium und die Vorbereitungskurse für das Steuerberaterexamen werden on Top übernommen. Das Gehalt ist gut und wird regelmäßig angepasst (man entwickelt sich ja auch und wird besser und schneller)

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabengebiet ist sehr vielfältig. Als angehender Steuerberater kann ich in nahezu in allen Bereichen mitarbeiten. Hoher Lerneffekt!

Kaltes Betriebsklima/Hohe Fluktuation/die anderen Bewertungen riechen nach EigenBewertung der GL

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt zwei Mitarbeiterinnen, die sich alles erlauben dürfen. Und es sind schon viele gegangen wegen Ihnen. Die GL weiß Bescheid, duldet dies aber schon seid Jahren. Es wird hinter dem Rücken gelästert, über die, die grad nicht im Raum sind. Es ist sehr anstrengend in so einer Atmosphäre zu arbeiten.

Image

Selbst Kollegen sagten zu mir, dass im Ort Halle schon über die hohe Fluktuation gesprochen wird und das allgemein schlechte Betriebsklima bekannt ist.
Ich wollte diese Bewertung eigentlich nie schreiben. Doch ich verfolge die Bewertungen auf Kununu hier für Tomik und muss schon über die Bewertungen, die bisher abgegeben wurden, schon schmunzeln. Für mich sind es Bewertungen der Führungsetage bzw Partnern um besser da zu stehen.
Aber wer will, darf es gerne selber testen. Ich bin es mir wert, nicht mehr in dieser Steuerberatung zu arbeiten. Nur wenn man sich wohl fühlt auf der Arbeit, kann man gute Leistung abliefern.

Work-Life-Balance

Wenn man mit Bauchschmerzen wegen Kollegen zu Arbeit geht, ist die Work Life Balance arg in den Miesen.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben schon beschrieben, ist es hier schwierig, überhaupt jemanden zu vertrauen. Viele Frauen, viel Rumgezicke.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen. Die ältesten Personen war die GL

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte besser, ich hatte schlechtere.

Arbeitsbedingungen

Schon modern. Aber was bringt einen der beste Stuhl, wenn man einfach unglücklich ist und die GL nicht kompromissbereit ist?

Kommunikation

Das was wir zum arbeiten wissen müssen, wird uns mitgeteilt. Hier sehe ich die GL eher positiv

Gehalt/Sozialleistungen

Bei einem Steuerberater verdient nur die GL gut

Gleichberechtigung

Nein. Als zuletzt angeheuerte Mitarbeiter steht man in der Hackordnung ganz ganz weit unten. Verbesserungsvorschläge werden mit „das haben wir schon immer so gemacht“ abgetan.

Interessante Aufgaben

Man hat mir nicht die Aufgaben anvertraut, die in meinen Zeugnissen als sehr gut bewertet wurden.

Arbeitgeber-Kommentar

Christina KläsenerUnternehmenskommunikation und Marketing

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/e,

vielen Dank für Ihr Feedback, mit dem wir uns intensiv auseinandergesetzt haben.

Wir finden es sehr schade, dass Sie die Arbeitsatmosphäre bei uns so negativ wahrgenommen und auch keinen Weg gefunden haben, dies für sich zu verbessern, oder bei uns anzusprechen. Vielleicht haben wir einfach nicht zueinander gepasst.

Auf die von Ihnen geübte Pauschalkritik zu Gehaltsstrukturen in der Steuerberatung sowie dazu, was in Halle über unsere Kanzlei gesprochen wird, möchten wir an dieser Stelle nicht weiter eingehen.

Eines möchten wir Ihnen aber versichern: Die Geschäftsleitung von Tomik + Partner nimmt keine Eigenbewertungen bei Kununu vor.

Gerne stehe ich Ihnen für einen persönlichen Austausch zur Verfügung. Sie erreichen mich unter +49 5201 8166-13 oder per E-Mail unter c.klaesener@tomik-partner.de.

Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Christina Kläsener
Unternehmenskommunikation

Kompetent, wertschätzend, flexibel und modern! Vorbildlicher Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Wir konnten sofort im HomeOffice arbeiten. Dank der guten IT-Strukturen war das sehr unkompliziert möglich. Die Geschäftsführung informiert regelmäßig und sehr wertschätzend über aktuelle Entwicklungen, Besprechungen finden online statt und auch sonst wurden viele vorbildliche Vorkehrungen getroffen.
Alles super!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht es nicht!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

sehr innovative, teamorientierte und äußerst kompetente Kanzlei

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen werden regelmäßig angeboten und unterstützt

Kollegenzusammenhalt

Die Kommunikationswege zu Partnern, Teamleitern und Kollegen sind kurz und immer respektvoll. Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut, manchmal gibt es auch Treffen in der Freizeit

Arbeitsbedingungen

Super Arbeitsbedingungen! modern und ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze (höhenverstellbare Schreibtische, verschiedene Sitzmöglichkeiten, Tageslichtleuchten, klimatisierte Büroräume) sehr innovativ im Bereich der Digitalisierung,

Kommunikation

regelmäßige Mitarbeitergespräche, Team- und Strategiemeetings

Interessante Aufgaben

Durch die Größe der Kanzlei ist es neben der Routinearbeit auch möglich interessante Projekte zu bearbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Modernes Arbeiten in einem tollen Team

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wer sich für das Steuerfach in seinen verschiedensten Ausprägungen begeistern kann, findet hier Gleichgesinnte.

Vorgesetztenverhalten

Mir gefällt, dass es hier gelingt, eine Kultur der Dialogbereitschaft mit einer klaren Strukturiertheit aller Abläufe in Einklang zu bringen.

Arbeitsbedingungen

Arbeiten an der Spitze der Digitalisierung.

Interessante Aufgaben

Mein Eindruck ist, dass die Kanzleileitung versucht, den individuellen Neigungen und Präferenzen aller Mitarbeiter für Ihr Tätigkeitsfeld wann immer möglich zu entsprechen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Genau die richtige Größe - kurze Wege, klare Strukturen, viel Potenzial!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Motivation, absolute Technikaffinität, klare Strukturen, offene Kommunikation, junges Team, gute Stimmung. Hochprofessionelle Arbeit, zukunftsorientiert und mit viel Potenzial.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viel Arbeit - wenig Freizeit. Hoher Anspruch.

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben