Navigation überspringen?
  

Transcom Halle GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Transcom Halle GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,72
Vorgesetztenverhalten
2,54
Kollegenzusammenhalt
3,57
Interessante Aufgaben
2,65
Kommunikation
2,40
Arbeitsbedingungen
2,39
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,74
Work-Life-Balance
2,48

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,06
Umgang mit älteren Kollegen
3,40
Karriere / Weiterbildung
2,43
Gehalt / Sozialleistungen
2,15
Image
2,21
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 35 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 21 von 35 Bewertern Essenszulagen bei 11 von 35 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 14 von 35 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 35 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 17 von 35 Bewertern Betriebsarzt bei 16 von 35 Bewertern Coaching bei 18 von 35 Bewertern Parkplatz bei 14 von 35 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 25 von 35 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 10 von 35 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 35 Bewertern Mitarbeiterevents bei 16 von 35 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 35 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 24.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist super und der Zusammenhalt auch.

Vorgesetztenverhalten

Fast immer ansprechbar, wenn ich etwas besprechen muss. Ich fühle mich gut aufgehoben.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an der Line ist streckenweise etwas eintönig. Durch Engagement kann man sich aber für Sonderaufgaben qualifizieren.

Kommunikation

Grundsätzlich gut, könnte aber etwas häufiger sein, was die Entwicklung des Unternehmens angeht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterentwicklung über Backoffice, Fachansprechpartner und Produktspezialist bis hin zu Führungsaufgaben möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte natürlich besser sein, aber auch schlechter.

Arbeitsbedingungen

In Ordnung. Das Mobiliar könnte stellenweise eine Auffrischung vertragen ;)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papierloses Büro, energiesparende Beleuchtung etc.

Work-Life-Balance

Ich habe das Glück dass ich nur Mo-Fr und auch nur Frühschicht arbeiten muss. Das ist super. Es gibt aber auch andere Projekte mit Spätschichten und Wochenendarbeit.

Verbesserungsvorschläge

  • Mit einer attraktiveren Bezahlung kann man sicher noch einen Schritt nach vorn machen. Ich wünsche mir einen schärferen Umgang mit Blaumachern.

Pro

Den Alles-ist-möglich-Donnerstag jeden Monat ;)

Contra

Dass Blaumacher nicht konsequenter "aussortiert" werden und sie so das Team schwächen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Wie ist die Unternehmenskultur von Transcom Halle GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 19.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Einige ruhen sich auf dem gelben Schein und auf dem Rücken der anderen aus

Kommunikation

Grundsätzlich offen, könnte aber noch etwas intensiver und transparenter sein

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt könnte natürlich immer höher sein, aber 28 Tage Urlaub sind super.

Work-Life-Balance

Könnte besser sein, Stichwort Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Ich wünsche mir mehr Informationen über Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Firma. Ich glaube das würde auch helfen, das Image der Branche etwas auf zu polieren.

Pro

Das Arbeitsklima, den kollegialen Zusammenhalt

Contra

Zu wenig Informationen über die Ziele der Firma.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Offen aktuelle Prebleme ansprechen,Ehrlichkeit

Pro

Eigentlichen nicht viel,immer das gleiche

Contra

Keine Kommunikation jeder ist sich selbst der nächste,

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist gut, und es macht Spaß zu dort arbeiten

Vorgesetztenverhalten

Ich musste einen Stern abziehen, da die Führung über meiner Führungskraft die reinste Katastrophe ist.

Kollegenzusammenhalt

leider ist nicht alles Gold was glänzt

Kommunikation

Die Kommunikation von Führungskraft zu einem passt perfekt

Gehalt / Sozialleistungen

Standards halt

Arbeitsbedingungen

Wenn man die richtigen Kollegen hat, passt es...

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungskräfte sollten nicht auf das hören was einem gesagt wird sondern sich ein eigenes Bild machen. Dies geschieht bei Transcom leider viel zu selten. So werden Mitarbeiter in neue Projekte gepackt die null Ahnung haben, nichts machen und/oder leisten und andere Mitarbeiter werden gefeuert obwohl sie alles übernommen haben, nie krank waren oder fehlten und alle Arbeit von den Kollegen übernahmen...

Pro

pünktliche Zahlungen

Contra

- nicht in der Lage Fehler einzusehen
- Mitarbeiter die nichts können werden behalten, Mitarbeiter die alles geben, werden gefeuert

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Stühle und Rechner könnten Echt besser sein.
Da besteht eindeutig mehr Verbesserung.

Vorgesetztenverhalten

Einige sind PERFEKT, einige sind ok bis Gut.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Kollegen.... Ist der Zusammenhalt manchmal besser als mit einen Teamleiter, Deutlich Spürbar also

Interessante Aufgaben

Man hat seine Festgesetzten Aufgaben. Und das Jahre wenn man bei nicht das Team wechselt

Kommunikation

Je nach Vorgesetzten oder Persönlichen Ansprechpartner ist man gut aufgehoben.
Hat man einen Top Teamleiter, macht die Arbeit sehr viel Spaß, wenn nicht ist es so lala.
Aktuell Arbeite ich in ein anderen Unternehmen und muss sagen, das man hier gewertschätz wird und JEDER Teamleiter ist Fast naha zu Perfekt. Wirklich.

Gleichberechtigung

Manche haben gefühlt Deutlich vorteile.. Man kann es nur nicht nachweisen wenn man es anspricht. Ich sage nur, Persönlich Freunde ausserhalb oder Frauen....

Umgang mit älteren Kollegen

Bleibt genau so wie bei den Jungen. Keine hat vor und nachteile

Karriere / Weiterbildung

Gibt es nicht wirklich. Je nachdem ob ein neues Projekt auf macht kann man zwar wechseln, aber Höhere Positionen gibt es nicht wirklich. Einer von 300 Mann kann eventuell einen TL platz bekommen, aber wenn der nichts auf den Kasten hat, ist er zu nichts zu gebrauchen.

Gehalt / Sozialleistungen

Je nach Projekt zwischen Mindestlohn und 11€. Finde ich daher mehr Schlecht als Recht.

Arbeitsbedingungen

Rechner sind nicht die tollsten, Stühle sind eher Schlecht als recht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele Planzen und um sie wird auch gekümmert. Perfekt. Also die Klinaanlage Funktioniert.

Work-Life-Balance

Urlaub sollte man schon vorplanen wenn möglich. Schicht verschieben wegen ein Wichtigen Termin, gleich Null. 1-2 Tage Krankschreiben ist daher Vorprogrammiert. Hier sollte mal die Chefetage Drüber nachdenken.

Image

Ich persönlich finde Transcom gut und kann daher nicht Meckern. Hier gibt es viele persönliche andere meinung, von Perfekt bis Scheiße.

Verbesserungsvorschläge

  • STÜHLE, BESSERE STÜHLE... Für alle. Nach über 9 Monaten habe ich immer noch keinen neuen bekommen. Angeblich fehlt das Geld.. Nein Danke, das Versprechen wurde nie eingehalten. gibt daher einen zu bedenken.

Pro

Kommunikations Trainer/in und 1-2 andere Vorgesetzten sind mehr als Perfekt. Sie sind immer für einen da, komme was wolle. So macht Arbeiten Spaß.
Essen und Getränkeautomat. Man Verdurstet und Verhungert nicht. Nur die Preise könnten ein wenig günstiger sein.

Contra

Leute die oft bis Permanent Krank sind, bleiben dort. Leute die IMMER da sind, NIE Krank sind.... Werden gekündigt...Angeblicher Sozialplan. Hier sollte man eher drüber nachdenken wer für Transcom das Geld verdient, Bestimmt nicht der Kranke....Denkt mal drüber nach.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen super

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte super Teamleiter, aber alles was darüber hinaus geht konnte man in die Tonne treten! Vor allen dingen die Personalabteilung arbeitet extrem nach Gesicht! Wurde man nicht gemocht, hat man verloren...

Kollegenzusammenhalt

Beste Teams / Kollegen ever

Kommunikation

Ich sage nur wegfall 1&1. Was mit den Leuten gemacht wurde - ohne Worte!

Gleichberechtigung

Hier gilt das gleiche. Man konnte fachlich spitze und ganz vorne sein, wurde man aus anderen unerfindlichen Gründen nicht gemocht, hatte man 0 Chancen, leider konnte da auch der Teamleiter nicht viel tun.

Karriere / Weiterbildung

Wie beteits erwähnt. Wenn man aus persönlichen Gründen nicht gemocht wurde, hatte man 0 Chancen

Gehalt / Sozialleistungen

Es ist halt mindestlohn

Work-Life-Balance

Spitzen zeiten waren 3 monate durchweg spätschichten... kommt super wenn man kein Privatleben hat.

Image

Da viele selbes erleben mussten wie ich, leidet auch das image! Schlechte Voraussetzungen sprechen sich eben rum.

Verbesserungsvorschläge

  • Stampft die Personalabteilung ein, hört auf Menschen in Schubladen zu stecken und geht vorbehaltlos an die Leute ran, dann kann es vorwärts gehen. Ach ja und der Betriebsrat sollte aufhören für den "Betrieb" zu arbeiten und sich um die Menschen da kümmern!

Pro

Den Getränkeautomat und selbstverständlich den ein oder anderen Kollegen

Contra

Kein Verständnis und kein offenes ohr für seine Mitarbeiter. Kein Entgegenkommen - arbeitszeiten/muttischichten (da durften mütter mit kinder 12+ ihre muttischichtenbehalten und andere mit z.b. Kleinkindern konnten zusehen wie sie zurecht kommen)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzung kommt stark auf den Vorgesetzten an. Wertschätzung von Vorgesetzten, die höher als der Business Manager stehen ist quasi nicht vorhanden. Da jede Führungskraft wissen muss, wie das sich anfühlt, sollten sie es besser machen und für die Mitarbeiter da sein. Auf Teamleiterebene klappt es von meinem Eindruck her ganz gut. Klagen gibt es eher über die "ganz oben".

Vorgesetztenverhalten

Über meinen Vorgesetzten kann ich nicht klagen. Leider wird aber allgemein in sämtlichen Führungspositionen (vom TL bis oberes Management) und auch im Admin-Bereich viel ausgesessen und Verantwortlichkeiten hin- und hergeschoben. Hier muss dringend was passieren um die Leute aus ihrer Komfortzone rauszubewegen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den Kollegen ist sehr gut und von viel Spaß geprägt. Nervt allerdings manchmal, da es im Großraumbüro schon so laut genug ist. Aber grundsätzlich gibt es dort nichts zu bemängeln.

Interessante Aufgaben

Wie bei Work-Life-Balance: Kommt aufs Projekt an. Wer über Langweile klagt kann sich in anspruchsvolleren Projekten bewerben. An sich besteht aber nahezu jedes Projekt aus Routineaufgaben, die ggf. mit Sonderaufgaben erweitert werden können.

Kommunikation

Kommt auf das Projekt und den Vorgesetzten an. In meinem Bereich findet viel Kommunikation statt. Hinweis an alle klagenden (meist) Agenten: Kommunikation und Informationen können auch eingefordert werden. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Auf Standortebene wird Kommunikation leider nicht groß geschrieben. Wichtige Infos erfährt man über drei Ecken, auch als Führungskraft.

Gleichberechtigung

In allen Abteilungen sitzt ein großer Anteil an Frauen. Es gibt einige "Muttischichtler", aber auch ohne Präferenz wird versucht immer eine Lösung zu finden.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es sehr viele ältere Kollegen. Einige sind topfit und lernen schnell, andere brauchen etwas länger. Auf letztere wird bei Trainings und Neuerungen Rücksicht genommen. Ich habe noch nie erlebt, dass ein älterer Kollege irgendwann nicht mehr mitgekommen ist. Was Zuverlässigkeit und Arbeitseinstellung betrifft können sich die meisten Kollegen, die jünger als 25 sind eine (odere besser mehrere) große Scheibe(n) abschneiden!

Karriere / Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind recht oft vorhanden (TL, PSP, QA). Jeder hat die Möglichkeit zu bewerben. Bei großer Selbstüberschätzung oder mangelhafter Selbsteinschätzung kann es durchaus vorkommen, dass man nie über den Agentenstatus hinaus kommt. Ich habe es aber noch nicht erlebt, dass Kollegen die können UND wollen früher oder später nicht einen höheren Posten bekommen haben. Es gibt viele Kollegen, die meinen, dass man sich nicht bewerben braucht, weil eh immer schon feststeht wer befürdert wird. In 99% der Fälle sind das aber Kollegen, die sich selber nicht bewerben und anscheinend der Meinung sind, dass man aufgrund ihres überragenden Talents selber auf sie zukommen sollte. Oder Kollegen, die einfach extreme Mängel in ihren Soft Skills haben. Wie bei vielen Themen wird hier viel gemeckert, aber wenig Einsatz gezeigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt liegt für Agenten minimal über Mindestlohn. In einigen Projekten gibt es für Agenten und TL's ansprechende Bonuszahlungen. Insgesamt ist der Lohn für das was die meisten Leute hier leisten jedoch viel zu gering. Eine interne Weiterbildung als Teamleiter ist aufgrund der ungerechten Lohnstruktur (im Vergleich zu externen) nur zum Erfahrungen sammeln sinnvoll. Ansonsten ist man unterbezahlt, da Leistung wenig honoriert wird.

In höheren Positionen, die im Qualitätsbereich liegen, ist das Gehalt in Verbindung mit Boni recht gut.

Arbeitsbedingungen

Naja, geht so. Die Technik ist ganz gut. Ebenso die Bestuhlung und die neuen Sitzinseln. Die Belüftung und der dadurch entstehende Geruch im Center sind grauenvoll. Die Luftfeuchtigkeit ist zu niedrig, so dass ich als Kontaktlinsenträger Abends nur noch verschwommen sehe. Es wird aber so langsam besser.

Work-Life-Balance

Kommt auf das Projekt an, wer mit seinen Arbeitszeiten unzufrieden ist kann sich in anderen Projekten bewerben (wobei die Arbeitszeiten eine zweifelhafte Motivation sind). Generell muss gesagt werden: Es ist ein Call-Center, welches Servicezeiten abdecken muss. Das weiß jeder der sich beworben hat. Und wer fachlich ungeeignet für entsprechende Projekte ist, kann sich weiterbilden und sich bewerben bis er es schafft. Oder sich einen anderen Job in einen "normalen" Büro suchen. Mittlerweile sind die Klagen über die Arbeitszeiten nur noch lachhaft.

Image

Teils, teils. Sehr langjährige Mitarbeiter verzeihen viel und stehen hinter Transcom. Würden die Firma trotzdem nicht weiterempfehlen. Im Vergleich zu anderen Call-Centern empfinde ich das Image allerdings als gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Es muss in meinen Augen dringend an 2 Punkten, die die größten Mängel darstellen, gearbeitet werden: 1. Das Gehalt. Die Leistung die von den Agenten abverlangt wird erfordert ein deutlich höheres Gehalt. Ständig auf branchenspezifische Gehälter zu verweisen ist sehr schwach und entspricht nicht dem, was die Leute bei uns leisten müssen. Abgesehen von den Projektzielen die erreicht werden müssen, sind jede Menge Soft Skills erforderlich um seinen Job gut zu machen. Das geringe Gehalt hat in meinen Augen direkten Effekt auf den wirtschaftlichen Erfolg der Projekte, da gute Leute nur mit entsprechenden Gehalt gelockt und gehalten werden können. 2. Die Führung. Gute Teamleiter sollen ihre Leute wertschätzen und motivieren. Dies muss aber auch für sie gelten, sonst setzt irgendwann Frust ein. Das Gehalt spielt hier auch wieder eine Rolle. Die Differenz zwischen Agent und TL ist lächerlich, so dass die meisten guten TL's früher oder später ebenfalls gehen.

Pro

Die Stimmung am Arbeitsplatz, den Alles-ist-möglich-Donnerstag (Überraschungen an manchen Donnerstagen wie Papierfliegerwettbewerb, Kaffeewagen, englisches Frühstück), das Sommer- und Weihnachtsfest (immer wieder schön), die Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Contra

das Gehalt, die Lage, die Temparaturbedingungen im Büro, die gefühlte Ignoranz des oberen Managements (Standortübergreifend)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Die spannenden Projekte, das tolle Team und die Mitarbeitervorteile.

Contra

Gehalt könnte höher sein.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Sich auch für Mitarbeiter interessieren.

Pro

Nichts.

Contra

Vieles.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut.

Kommunikation

Kommunikation zwischen Obrigkeit und Mitarbeiter findet selten statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Fehlende IT Kenntnisse der älteren Kollegen müssen viel besser geschult werden.

Karriere / Weiterbildung

Keinerlei lohnenswerte Aufstiegschancen. Mehrarbeit und Mehrverantwortung sind zwar jederzeit möglich, wenn man auf eine Gehaltsverbesserung verzichtet.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist gegenüber der abverlangten Arbeitsleistung im Marktprojekt sehr schlecht, wenn man bedenkt was TRANSCOM durch diesen Auftraggeber erwirtschaftet.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind in diesem Call-Center nicht gut. Arbeit im stehen ist nicht möglich und Bildschirmpausen müssen Tag für Tag "erkämpft" werden, weshalb die Gesundheit der Mitarbeiter nicht im Vordergrund steht.

Work-Life-Balance

Überstunden sind keine Seltenheit. Gesonderte Urlaubstage werden dem neuen Mitarbeiter sogar verschwiegen.

Verbesserungsvorschläge

  • Jeder Entscheidungsträger von TRANSCOM sollte sich die Frage stellen, weshalb dieser Firma so viele tatkräftige Mitarbeiter in kürzester Zeit davonlaufen. Die Qualitätserhaltung und Steigerung für den jeweiligen Auftraggeber sollte das Ziel sein, dieses Ziel kann auf Dauer mit dieser Arbeitsweise definitiv nicht erreicht werden. Das sollte TRANSCOM, wie auch dem namhaften Auftraggeber bewusst sein und beide sollten gemeinsam an gerechter Vergütung arbeiten.

Contra

Gehalt, Arbeitsbedingungen,

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transcom Halle GmbH
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT