Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

TRENDONE 
GmbH
Bewertung

Das Arbeiten für TrendONE war eine riesen Freude. Eine Familie in der man immer unterstütz wurde und wachsen konnte.

4,4
Empfohlen
Ex-Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Entfaltungsmöglichkeit. Wer bei TrendONE gearbeitet hatte, konnte sich frei in alle Richtungen entwickeln und wurde immer dahingehend gefördert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechtes gab es nicht. Es gab zwar Herausforderungen, aber die konnten wir zusammen immer irgendwie meistern.

Verbesserungsvorschläge

Da ich schon meherer Jahre nicht mehr im Unternehmen tätig bin, kann ich hier keine qualifizierte Vorschläge machen.

Arbeitsatmosphäre

Hier würde ich noch 2 Sterne mehr geben wenn ich könnte. Es gab nie einen Tag an dem ich nicht gerne und mit Freude zur Arbeit gegangen bin.

Kollegenzusammenhalt

Bis heute sind die damaligen Kollegen Freunde geblieben.

Work-Life-Balance

Wir waren damals ja nur eine kleine Agentur, da musste jeder alles machen und immer zeitlich flexibel sein. Langes Arbeiten und oft auf Reisen. Wir waren viel unterwegs, da musste man einfach private Abstriche machen. Heute ist das wohl besser und kommt immer auf das Aufgabenfeld an.

Vorgesetztenverhalten

Immer fair, freundschaftlich, konstruktiv und förderlich. Die Gabe des Vorgesetzen die jeweiligen Stärken, Schwächen und Interessen zu erkennen und demenstprechend Jobs anzupassen, ist heute das Vorbild in meinem Tun und Handeln.

Interessante Aufgaben

Interessanter geht es ja kaum. Ich nehme an, dass dies immer noch der Fall ist. Jeder der sich gerne und leidenschaftlich mit neuen Technologien und Innovationen beschäftigt findet hier seinen Traumjob.

Arbeitsbedingungen

Hier wird sich wohl schon viel geändert haben. Damals waren wir ja noch eine kleinere Agentur und mussten oft Abstriche machen. Alte Rechner, bei Reisen mussten wir meist selbst in Vorlage gehen, hatten immer geringe Budgets. Aber das war früher. Keine Ahnung wie das heute ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Als ich bei TrendONE anfing zu arbeiten war alles auf Provision und Sales ausgelegt. Sehr lange Praktikums und Traineezeiten mit geringem Grundgehalt. Ich gehe davon aus, dass auch hier sich bereits grundlegendes geändert hat und Verdienstmöglichkeiten weitaus besser sind, als dies seinerzeit bei Einstieg möglich war.

Karriere/Weiterbildung

Man wurde immer zu seinem Besten gefördert und unterstützt. Man konnte sich sehr frei entfalten.


Kommunikation

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image