Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
tresmo GmbH Logo

tresmo 
GmbH
Bewertungen

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von tresmo GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Viel Entfaltungsspielraum / Schwieriges Vorgesetztenverhalten

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Image

Durchwachsen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt ein Weiterbildungsbudget. Die Zeit muss man sich selbst schaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das liegt am eigenen Verhandlungsgeschick.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durchschnittliches Verhalten. Keine besonderen Bemühungen.

Vorgesetztenverhalten

Freundlich. Entscheidung werden über den Köpfen des Fachpersonals entschieden. Unternehmensstrategie ist nicht nachvollziehbar und ändert sich häufig. Hauptaugenmerk liegt beim Kunden und nicht auf der eigenen Firma bzw. Belegschaft. Fehlende Wertschätzung gegenüber den Angestellten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsräume sind funktional und sinnvoll ausgestattet. Das Arbeitsmaterial ist auf dem aktuellen Stand der Technik und individuell angepasst. Schöne Gemeinschaftsräume.

Kommunikation

Es fehlt an interner Unternehmens-Kommunikation. Mitarbeitende werden nicht in dem Bereich geschult. Innerhalb des Projektteams ist die Kommunikation ehrlich, organisiert und transparent.

Interessante Aufgaben

Abhängig von Projekten.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller moderne Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich würde ich hier 4 Sterne geben, allerdings spielt hier auch die Arbeitsathomsphäre mit dem Kunden zusammen. Die ist zwar i.d.R. ganz entspannt aber es gibt auch Phasen wo es mal es knirscht.

Work-Life-Balance

Mega, wenn man mal private Termine o.ä. hat kann man sich die Arbeit auch aufteilen und z.b. am Abend noch 1-2 Stündchen nachholen

Karriere/Weiterbildung

Man muss schon selbst dahinter sein

Arbeitsbedingungen

Mobile Working (#WFH), Arbeitsmittel (nach Wahl) werden gestellt, aber auch das coole Innenstadt Loft Büro mit guter Austattung

Kommunikation

Es findet Bi-Weekly ein Team-Meeting statt in dem alle aktuellen Themen angesprochen werden (z.B. Änderungen im HR-Bereich, neue Projekte, Status Quo zu aktuellen Projekten usw.). Für den High-Level überblick "was passiert aktuell so" reicht das aus.

Zusätzlich soll jetzt noch ein neuer Austausch 4x pro Jahr stattfinden welches in einem FAQ Format abgehalten wird. Mitarbeiter fragen, HR/Geschäftsführung antwortet. Finde ich ganz cool :)

Interessante Aufgaben

Projektabhängig


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Familiärer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Projekten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Work-Life-Balance

Durch Mobile Working und flexible Arbeitszeiten kann sich jeder seine Arbeitszeit gut einteilen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittliches marktübliches Gehalt. Teilzeitarbeit und andere flexible Arbeitszeitmodelle sind möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung und Nachhaltigkeit sind wichtige Punkte im Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Respektvoller Umgang miteinander und auch der Humor kommt hier nicht zu kurz. Gemeinsame Mittagessen werden gelebt und es gibt einen Salattag, der nur leider wegen Corona aktuell etwas pausiert.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien, alle sind Teil des Teams.

Arbeitsbedingungen

Neu gestaltetes Office mit Shared Desks und Rückzugsmöglichkeiten. Es macht richtig Spaß in eine so schönes Office zu gehen. Man hat jedoch auch die Möglichkeit remote zu arbeiten. Die Laptops werden gestellt und evtl. weiteres benötigtes Zubehör, wie zB. Kopfhörer erhält man ebenfalls bei Bedarf.

Kommunikation

In einem alle zwei Wochen stattfindenden Teammeeting wird über aktuelle und neue Projekte und auch über HR Belange informiert. Gerade remote geht mal die ein oder andere Information jedoch verloren, allerdings passiert das überall mal.

Gleichberechtigung

Es werden alle gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Aufgaben und die Möglichkeit sich ggf. auch mal neu zu orientieren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Toller Arbeitgeber mit viel Gestaltungsfreiheit, Flexibilität und einem guten kollegialen Umgang miteinander

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, Freundlicher Umgang, Gemeinschaftsgefühl

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang ist sehr freundlich und kollegial. Wenn man Fragen, oder Probleme hat, kann man diese jederzeit stellen und man bekommt Hilfe von den Mitarbeiter:innen angeboten.

Work-Life-Balance

Durch die flexible Gestaltung der Arbeitszeiten, der Möglichkeit Home Office zu machen und Freizeitausgleiche zu nehmen, ist die Work-Life-Balance hier definitiv sehr gut.

Kollegenzusammenhalt

Super Kolleg:innen, die alle sehr nett und aufgeschlossen sind. Die Mittagspausen werden dementsprechend auch gerne gemeinsam verbracht und man hilft sich gegenseitig, wo man kann.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich immer respektvoll, freundlich und sind sehr offen.

Arbeitsbedingungen

Sind in meinen Augen sehr gut.

Kommunikation

Die Kommunikation gestaltet sich aufgrund der aktuellen Lage etwas schwieriger, als normalerweise (sehr wenige Personen im Büro, da der Großteil im Home Office arbeitet). Dennoch werden unterschiedliche Optionen genutzt, um jederzeit alle Mitarbeiter:innen gut abzuholen und zu informieren. Bspw: Dailys, regelmäßige Teammeetings, Slack-Channel.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet ist sehr abwechslungsreich. Wenn man selbst Ideen einbringen möchte, kann man diese jederzeit pitchen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Team, gute Firma, hier kann man viel machen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre Team-Atmosphäre, abwechslungsreich, alle sind freundlich zueinander, es wird viel gelacht, man hilft sich gegenseitig, keine Ellenbogen

Verbesserungsvorschläge

Gerne wieder mehr Team-Events wie früher... wenns Corona zulässt! Das hat die letzten Monate gefehltz, sonst fällt mir nix ein

Arbeitsatmosphäre

Mobile Working oder im Büro, der tresmo Spirit zieht sich durch

Work-Life-Balance

Es gibt schon Phasen in denen echt Action ist, und dann auch wieder ruhiger. Freizeitausgleich kann man immer nehmen und man wird dann auch nicht schräg angeschaut. Also eigentlich keine Überstunden. Sehr flexible Arbeitszeitmodelle, viele arbeiten Teilzeit

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird gefördert, man muss halt vor allem selber sich dahinterklemmen, wo man sich weiterbilden will, und dann bekommt man das auch

Gehalt/Sozialleistungen

klar kann immer mehr sein, marktüblich würde ich sagen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

bei allen ähnlich groß ausgeprägt

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist mega – ein Team!

Vorgesetztenverhalten

Wenig Vorgesetzte... die drei Gründer mischen noch mit, kann herausfordernd sein, aber sie helfen auch und sind interessiert wie es einem geht

Arbeitsbedingungen

Büro kann im Sommer heiß werdden, aber Mobile Working ist jederzeit von überall aus möglich! Immer mehr höhenverstellbare Tische. Mindestens 2 externe Monitore ist Standard

Kommunikation

Man wird auf dem laufenden gehalten. Daily Updates projektübergreifend, im Dev Team ist die Kommunikation mit den Kollegen eh gut. Wenns mal wo klemmt kann man immer auf die HR Kolleginnen oder direkt auf die Gründer zugehen. Strategische Ziele stehen transparent auf einem Ziele-Board, alle zwei Wochen wird mit allen tresmonauten der Stand besprochen, man kann sich da einbringen, man muss aber nicht

Gleichberechtigung

Fairness ist allen wichtig und wird gelebt

Interessante Aufgaben

Jedes Projekt anders


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Tolle Kollegen, schwieriges Vorgesetztenverhalten

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Umgang unter den Kollegen bzw. innerhalb der Projekt-Teams. Die Vorgesetzten gingen leider sehr schlecht mit offenem, konstruktivem Feedback um und involvierten sich teils dominant im Projektgeschehen, was immer wieder zu großer Unruhe und Reibungen in den Projekt-Teams führte. Team-Entscheidungen wurden durch Entscheidungen des Vorgesetzten überstimmt.

Image

Werte werden nach außen kommuniziert aber nicht innerhalb der FIrma gelebt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance war gut. Urlaube wurden innerhalb der Projekt-Teams geplant und auch freigegeben, Mobile Working wurde angeboten und für angesammelte Überstunden gab es Freizeitausgleich.

Gehalt/Sozialleistungen

Dem Markt angepasstes Gehalt. Keine besonderen Zusatzleistungen. Gehalt wurde immer pünktlich ausgezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt, Wurmkiste...

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt war außerordentlich gut. Es wurde sich immer auf Augenhöhe begegnet, man tauschte offenes, ehrliches Feedback aus, half sich gegenseitig und man konnte sich stets aufeinander verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier war alles so, wie es sein sollte.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten in Konfliktsituationen war nicht professionell. Offenes, direktes Feedback führte teils zu Konflikten und wurde persönlich genommen. Die Ziele der Vorgesetzten deckten sich oft nicht mit den Zielen der Mitarbeiter bzw. wurden nicht transparent kommuniziert. Entscheidungen waren oft nicht nachvollziehbar bzw. wurden oft nicht ausreichend erklärt. Die Mitarbeiter konnten sich zwar in die Entscheidungsfindung einbringen, allerdings wurde Feedback oft einfach ignoriert.

Arbeitsbedingungen

Technisch war die Ausstattung top und auch variabel nach den eigenen Bedürfnissen zusammenstellbar (Mac, Windows, Linux). Das Büro war sehr schön und auch für kollaboratives Arbeiten geeigent. Leider gab es keine Klimaanlage, was im Sommer oft zu fast unerträglichen Temperaturen innerhalb der Räumlichkeiten führte.

Kommunikation

Es gab Bemühungen, eine offene und transparente Atmosphäre zu schaffen und die Mitarbeiter über aktuelle Geschehnisse zu informieren. Erfolge und Gewinne wurden gerne mitgeteilt, schwierige oder negative Geschehnisse wurden allerdings meist nicht bzw. sehr verhalten erwähnt. Happy Path.

Gleichberechtigung

Hier war alles so, wie es sein sollte.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren interessant. Neue Technologien konnten getestet und eingesetzt werden. Selbstständiges Lernen wurde gefördert.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Sehr fair, flexibel und verständnisvoll

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der offene Umgang auf Augenhöhe, und die Möglichkeiten, die ich bekomme

Arbeitsatmosphäre

Man kann sich aussuchen, wo man arbeitet - dank Mobile Working. Auch wann man mit der Arbeit beginnt. Das Office selbst ist sehr hell und weitläufig, es gibt Rückzugsorte (einen extra Raum, den man sich fürs Power Napping/Yoga/Meditieren/etc. reservieren kann), aber auch Orte der Gemeinschaft wie unsere Kaffeemaschine oder den Kicker. Da gerade die meisten im Home Office sind und wir Abstand halten müssen, mussten wir uns Alternativen überlegen. Nun gibt es Termine für digitale Zusammenkünfte, die jede Woche stattfinden. Außerdem ist die Hierarchie sehr flach gehalten, Micromanagement wird abgelehnt. Das macht die ganze Arbeitsatmosphäre sehr angenehm.

Image

tresmo hat schon mit vielen bekannten und angesehenen Firmen gearbeitet, zum Beispiel mit Vorwerk, Viessmann oder BMW.

Work-Life-Balance

Durch das angebotene Mobile Working und die flexiblen Arbeitszeiten kann man sich den Tag sehr gut einteilen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist ein großes Thema bei uns, Lernzeit ist in der Arbeitszeit enthalten. Lektüren werden bei Bedarf gestellt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist sehr fair und wir bekommen zusätzliche Gesundheitschecks angeboten, die von Experten durchgeführt werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir sehen uns konstant nach Verbesserungsmöglichkeiten um und sind motiviert und interessiert, diese umzusetzen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen gehen sehr respektvoll miteinander um, die Atmosphäre ist immer positiv und Uneinigkeiten werden sachlich ausdiskutiert. Man grüßt morgens in die Runde (digital oder am Arbeitsplatz). Humor ist auch sehr wichtig bei uns.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein recht junges Unternehmen, trotzdem wurden die älteren Kollegen genauso mit eingebunden und behandelt, wie der Rest.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Vorgesetzten behandeln uns auf Augenhöhe und lehnen Hierarchiestrukturen ab, man ist per "Du". Sie kommunizieren sehr transparent und ehrlich mit uns und bemühen sich bei Problemen um eine passende Lösung.

Arbeitsbedingungen

Das Office selbst ist sehr angenehm gestaltet. Es gibt Rückzugsorte für Power Napping, Meditation etc., schöne, offene und helle Meetingräume mit allem Equipment, das man für erfolgreiche remote Meetings benötigt. Niemand ist an seinen Schreibtisch gebunden, sondern kann arbeiten, wo es gerade passt, auf der Dachterasse zum Beispiel. Es gibt Hinweisschilder, falls man nicht gestört werden möchte. Seit die Pandemie losging, hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit seinen Schreibtisch(stuhl) mit nach Hause zu nehmen. Die Laptops, die wir gestellt bekommen, sind geleast und werden immer wieder erneuert. So bleiben wir technisch auf einem aktuellen Stand. Auch evtl. Zubehör, wie zB. spezielle Mäuse, bekommen wir bei Bedarf.

Kommunikation

Jeden Tag gibt es ein Daily Update, dass jeder in einem öffentlichen Channel einsehen und kommentieren kann. Alle zwei Wochen gibt es ein großes Team-Meeting, in dem die Ereignisse der letzten zwei Wochen genau erklärt werden. Da wir agil arbeiten, gibt es für jedes Team täglich ein Daily. Es gibt auch wöchentliche Absprachen für interne Angelegenheiten. Zudem gibt es auch für den privaten Austausch Möglichkeiten, wie zB. einen Termin für gemeinsames Mittagessen.

Gleichberechtigung

Bei uns wird jeder gleich behandelt, die Kollegen sind sehr offen. Ich habe noch nie eine nur annähernd abwertende Bemerkung gegenüber irgendeiner Personengruppe gehört.

Interessante Aufgaben

Ich persönlich wurde schon früh in meiner Ausbildung direkt mit in Kundenprojekte involviert und mir wurde viel Verantwortung übergeben. Dafür bin ich sehr dankbar, denn so habe ich schnell viel gelernt. Auch die Aufgaben sind abwechslungsreich, ich habe mich schon um alles mögliche sowohl im Bereich Print, als auch im Digitalen Bereich gekümmert. Poster, Weihnachtskarten, Mitarbeitergeschenke, User Interfaces, Social Media Betreuung etc.

Attraktiver Dienstleister mit spannenden IoT-Projekten für Berufseinsteiger und Berufserfahrene

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien, direkter Draht zur Geschäftsführung, das positive WIR-Gefühl steht im Vordergrund, stetiges und kontinuierliches Verbessern ist ein wichtiger Eckpfeiler

Image

Das WIR-Gefühl bestätigt den Zusammenhalt, die Außenwirkung eines jungen, aufstrebenden Unternehmens ist für alle sicht- und spürbar

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, keine Stechuhren und Stundennachweise - wenn mal viel los ist, dann ist ein freier Nachmittag als Ausgleich immer möglich

Karriere/Weiterbildung

Kein Denken in hierarchischen Stufen, dafür sehr individuelle Förderung der persönlichen Fähigkeiten durch kontinuierliche Mitarbeitergespräche

Gehalt/Sozialleistungen

Marktgerechtes- und übliches Gehalt, Sabbaticals und Teilzeitarbeiten werden unterstützt, BAV ist über Entgeltumwandlung möglich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

EIn weiterer Leuchtturm - ein nachhaltig agierendes Unternehmen mit umwelt- und sozialbewussten Mitarbeitern

Kollegenzusammenhalt

Einer der Leuchttürme - jeder hilft jedem ohne wenn und aber!

Umgang mit älteren Kollegen

Gute Mischung aus jung und alt - Erfahrung wird gesucht und geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Ziel- und Kundenorientierte Arbeitsweise mit offener und direkter Kommunikation von und mit der Geschäftsführung

Arbeitsbedingungen

Offene, moderne Büroräumlichkeiten im Zentrum Augsburgs mit kurzen Wegen, gute IT-Infrastruktur, virtuelles Arbeiten im Homeoffice ist Standard und gleichberechtigt

Kommunikation

Moderner Kommunikationsmix über verschiedene Medien, Remote- und Vorort-Events

Gleichberechtigung

Das WIR-Gefühl ist spürbar - alle sind gleich wertvoll und wichtig

Interessante Aufgaben

Spannende, abwechslungsreiche Projekte mit Schwerpunkt IoT und Kunden unterschiedlicher Branchen und Größen

Mehr als nur Arbeit! Hier freut man sich jeden Tag auf das Team!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- die Menschen stehen im Mittelpunkt nicht der Profit
- jeder will sich ständig verbessern
- sehr hohes Vertauen in die MA
- sehr viele Freiheiten für jeden - aber dadurch auch viel Verantwortung

Verbesserungsvorschläge

- mehr proaktive Führung für die MA, die Führung benötigen
- weniger Dinge auf einmal verändern, mehr Fokus (manchmal hat man das Gefühl, man verliert sich in Kleinigkeiten)
- eine Art Empfang

Arbeitsatmosphäre

Hohes Vertrauen in alle MA. Jeder bekommt die Chance Verantwortung zu übernehmen und Dinge zu verbessern oder zu ändern. Hier wird niemadem gesagt was er wie, wann, wo zu tun hat. Entsprechend wird auch von jedem erwartet seine Aufgaben und Arbeitszeit selbst zu managen. Ehrliche und konstruktive Feedbackkultur auf allen Ebenen und in alle Richtungen. Hier kann auch der Werkstudent der GF sagen was schlecht läuft und das Feedback wird dankbar angenommen - und man macht sich entsprechend Gedanken zu dem Thema.

Image

Man hat das Gefühl jeder identifiziert sich zu 100% mit der Firma. Bekanntheit könnte noch besser werden.

Work-Life-Balance

Bestimmt man weitestgehend selbst.

Karriere/Weiterbildung

Ein Aufstieg vom Junior zum Senior findet transparent statt. Jeder MA hat ein festes Weiterbildungsbudget, das er für Veranstaltungen/Workshops/Kurse usw. mit den Themen seiner Wahl verwenden kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht perfekt, aber mit Sicherheit überdurchschnittlich.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt und Spirit des Teams ist wirklich unübertroffen und das ganz ohne Werbeslogan. Menschlich wie fachlich arbeiten bei tresmo nur Experten. Man kann sich auf jeden einzelnen verlassen und jeden jederzeit um Hilfe bitten.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein Team <3

Vorgesetztenverhalten

Sehr gute Feedbackkultur. Man lernt gemeinsam aus seinen Fehlern. Wenn etwas sehr gut gelaufen ist, wird es auch entsprechend gewürdigt.

Arbeitsbedingungen

- schönes, zentral gelegenes Büro
- moderne und aktuelle Ausstattung
- jeder bekommt, was er zum komfortablen Arbeiten braucht
- leider keine Klimaanlage

Kommunikation

Immer auf Augenhöhe. Sehr hohe Transparenz - egal ob es um Personal, Projekte, Finanzen oder anderes geht.

Gleichberechtigung

Wir sind ein Team <3

Interessante Aufgaben

Jeder kann großteils selbst bestimmen welche Aufgaben er übernehmen möchte. Selbst der Wechsel in eine völlig neue Rolle ist möglich.

Innovative Ideen und ein super Team!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Teamevents (monatlicher Brunch, Fußball-Golf, ...)
- Zusammenhalt
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- Vertrauen
- zentrale Lage

Da man Probleme offen ansprechen kann bin ich vollkommen zufrieden.

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist sehr jung und humorvoll, wodurch ein sehr familiäres Klima herrscht und man gerne in die Arbeit kommt.

Work-Life-Balance

Sehr flexible Arbeitszeiten und falls benötigt auch Homeoffice möglich.

Karriere/Weiterbildung

Lernen und untereinander Lehren wird gefördert, sodass das Team gemeinsam Wissen generiert. Weiterbildungszeit wird fest eingeplant und die persönliche Entwicklung kann gut vorangetrieben werden.

Kollegenzusammenhalt

Keiner steht alleine da, es wird gerne geholfen oder Rat gegeben. Man vertraut einander und trifft sich auch mal nach/außerhalb der Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Sind greifbar und immer nett und hilfsbereit. Da es allgemein sehr flache Hierarchien gibt, sind auch die Chefs Teil des Teams.

Kommunikation

Ein regelmäßiges Update-Meeting der Geschäftsführung und der Teams gibt einen guten Einblick in laufende oder potenziell anstehende Projekte. Feedback ist an jeder Stelle erwünscht und es wird versucht dieses zu einer Verbesserung zu nutzen. Manchmal bleibt doch mal die ein oder andere Info hängen, das passiert denke ich aber in jedem Unternehmen.

Interessante Aufgaben

Im normalen Arbeitsalltag werden unterschiedliche Projekte bearbeitet. Dabei werden moderne Technologien, Tools und Services eingesetzt und oft auch der Blick über den Tellerrand gewagt. Zusätzlich gibt es immer wieder kleinere interessante Aufgaben nebenher.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN