Navigation überspringen?
  

Unternehmensgruppe fischerals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Unternehmensgruppe fischerUnternehmensgruppe fischerUnternehmensgruppe fischerVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 106 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    66.981132075472%
    Gut (19)
    17.924528301887%
    Befriedigend (10)
    9.4339622641509%
    Genügend (6)
    5.6603773584906%
    4,05
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (0)
    0%
    3,38
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

Firmenübersicht

Wer Innovationen sucht, wird fischer finden.

Die Unternehmensgruppe fischer hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 812 Mio. Euro erzielt und ist mit 46 Landesgesellschaften in 34 Ländern vertreten.
Der Name fischer steht für fünf Geschäftsbereiche – innovative Befestigungssysteme, Konstruktionsbaukästen, Komponenten im Autoinnenraum sowie Consulting und elektronische Systeme.

Der Claim „innovative solutions“ spiegelt dabei den Anspruch für die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe fischer wider, den Kunden beste Lösungen bzw. das beste Produkt anzubieten.
Umfangreiche Initiativen in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Soziales setzen Maßstäbe bei der persönlichen Entwicklung der Mitarbeiter und für zukünftige Generationen.

Ungeachtet der Tatsache, dass das Unternehmen inzwischen etwa 75 Prozent seines Umsatzes außerhalb Deutschlands erwirtschaftet, bildet gerade die starke Verwurzelung der Familie Fischer und vieler Mitarbeiter im heimatlichen Schwarzwald die Basis für weltweites Wachstum und innovative Lösungen.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

755 Mio. Euro (Stand: Ende 2016)

Mitarbeiter

4.600 weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Befestigungssysteme:  Das Produktspektrum reicht von chemischen Systemen über Stahlanker bis zu Kunststoffdübeln. Ob Schwerlastbefestigungen im Tunnel-, Brücken- oder Kraftwerksbau für den Profi oder Wand- und Hohlraumdübel für den Heimwerker: fischer bietet für jedes Befestigungsproblem die passende Lösung.

fischer automotive systems: Das Produktspektrum umfasst Lüftungsdüsen, Getränkehalter, Ablagefächer oder Multifunktionskomponenten, die für Ordnung und Komfort im Auto sorgen.

fischertechnik: Hinter den Produkten von fischertechnik und fischerTiP steht eine besondere Philosophie: „Technik spielerisch begreifen.“ So unterschiedlich die Materialien, die Möglichkeiten und die Zielgruppen sind, so haben beide Spielideen sehr viel gemeinsam: Die Bausteine aus hochwertigen Kunststoffen und das Kreativmaterial aus Kartoffelstärke haben hohen Aufforderungscharakter und nachhaltigen Spielwert. Sie fördern die motorischen und kognitiven Fähigkeiten der Kinder.

Consulting: Die Unternehmensgruppe fischer hat wie kaum ein anderes Unternehmen die japanische KAIZEN-Philosophie, die kontinuierliche Veränderung zum Besseren, verinnerlicht und zusammen mit ihren Mitarbeitern das fischer ProzessSystem entwickelt. Diese Methodik ist Grundlage der Prozessberatung bei fischer und bei externen Kunden.

LNT Automation: Das ist ein Experte im Bereich der Entwicklung, Produktion und Lieferung elektronischer Systeme, die bei der Unternehmensgruppe fischer künftig eine immer größere Rolle spielen werden.

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten vielfältige Perspektiven und Karrieremöglichkeiten. Bei der Besetzung wichtiger Funktionen - sowohl national als auch international - richten wir unseren Blick zunächst auf unsere eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. So ist es uns vielfach gelungen, Positionen von zentraler Bedeutung aus den eigenen Reihen zu besetzen.

Benefits

Als Tarifmitarbeiter/in erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des Metall-Tarifvertrages. Zusätzlich zum tariflichen Urlaubs- und Weihnachtsgeld gewähren wir eine freiwillige fischer-Jahressonderzahlung.
Nach einer Betriebszugehörigkeit von sechs Monaten erhalten Sie tarifliche "AVWL" (altersvorsorgewirksame Leistungen). Zur Ergänzung der späteren gesetzlichen Rente zahlen wir monatlich für Sie einen Beitrag in eine Pensionskasse ein.

Außerdem haben wir ein Betriebsrestaurant mit täglich verschiedenen und frisch zubereiteten Menüs sowie einmal pro Monat einen Gourmetteller vom Sternekoch Harald Wohlfahrt.

Eine weitere Leistung, die nicht tariflich vorgesehen ist, stellt unsere "fischer Altersversorgung" dar. Nach einer bestimmten Betriebszugehörigkeit zahlen wir für Sie jährliche Beiträge zugunsten einer Unterstützungskasse.

Zur Überbrückung finanzieller Engpässe gewähren wir Ihnen Darlehen und Vorschüsse zu sehr günstigen Konditionen.

Außerdem unterstützen wir Sie und Ihre Angehörigen in eventuellen Notsituationen mit Zahlungen aus unserem eigenen Unterstützungsverein. Diese Leistung kann dann zum Einsatz kommen, wenn Mitarbeiter unverschuldet in Not geraten und alleine die Notlage nicht meistern können.


4 Standorte

Für Bewerber

Videos

Unternehmensgruppe fischer Imagefilm - innovative solutions
fischer TV-Spot
Nachhaltige Befestigungen mit der fischer greenline: Dübel aus...

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Im Bereich Produkte Sortimente (Befestigungssysteme) sind die Aufgabengebiete Product-Management Dübeltechnik, neue Geschäftsfelder, internationale Anwendungstechnik, Marketing international sowie Key Account Management international und Fassade angesiedelt. In diesen interdisziplinären Teams finden sich u.a. Bauingenieure, Wirtschaftsingenieure und Betriebswirte unterschiedlicher Fachrichtungen.

Die Produktion (Befestigungssysteme) gliedert sich in den Sondermaschinenbau, das Product Center Kunststoff, das Product Center Metall, das Product Center Chemie, den Werkzeugbau und Qualitätssicherung. Neben Facharbeitern sind dort Maschinenbauingenieure mit unterschiedlichen Schwerpunkten ( z.B. Produktionstechnik), Technische Informatiker mit Fachrichtung Steuerungstechnik, Meister und Techniker (z.B. Elektrotechnik, Verfahrenstechnik) eingesetzt.

Die Forschung & Entwicklung (Befestigungssysteme) umfasst die Bereiche Entwicklung (Stahl, Kunststoff, Chemie, neue Sortimente) und Technologietransfer &Forschung. Den akademischen Schwerpunkt bilden hier Ingenieure verschiedener Fachrichtungen z.B. Bau, Feinwerktechnik, Maschinenbau.

Zum Bereich Supply Chain Management (Befestigungssysteme) gehören Logistik, Exportabwicklung/Ordermanagement und Einkauf. Den idealen fachlichen Hintergrund bildet ein Studium der Betriebswirtschaft (z.B. Fachrichtungen Logistik und Materialwirtschaft).
Der Bereich Vertrieb schließt alle Vertriebsgesellschaften (fischer Deutschland, Landesgesellschaften im Ausland) inklusive des Bereichs Vertriebsadministration sowie des Bereichs Vertrieb international (Export, Betreuung Landesgesellschaften) ein.

Unser Unternehmensbereich fischertechnik verfügt über eine eigene Entwicklung, Produktion, Logistik und Verkauf für die Marken fischertechnik und fischer TiP.

Die fischer Consulting bietet den Kunden durchgängige Prozessberatung entlang der gesamten Wertschöpfungskette – nicht nur in der Produktion, sondern auch in den indirekten, administrativen Bereichen.

Der Unternehmensbereich fischer automotive systems umfasst die Bereiche Technik (Entwicklung, Werkzeugbau, Qualität, Verfahrenstechnik, Produktion und Logistik) und Vertrieb (Vertrieb, Beschaffung, neue Geschäftsfelder und Projektmanagement).
In unserer deutschen Vertriebsgesellschaft fischer Deutschland (Befestigungssysteme) arbeiten in den Vertriebskanälen DIY (Do it yourself/ Baumärkte), Baustoffhandel, Fachhandel, Key Account Management/Industrie und direkter Marktpräsenz Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Zu fischer Deutschland gehören außerdem eine Anwendungstechnik, in der Bautechniker und Bauingenieure unsere Kunden beraten, sowie ein nationales Marketing.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

„Das größte Kapital und der wichtigste Erfolgsfaktor in unserem Unternehmen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - nicht Anlagen und Gebäude!“ (Prof. Klaus Fischer).  Für die Mitarbeiter bestehen vielfältige Angebote im Unternehmen. Neben dem hauseigenen fischer Fitnessstudio steht besteht außerdem die Möglichkeit sich über das eigene Bildungszentrum fortzubilden- sowohl beruflich als auch privat.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

All unsere unternehmerischen Aktivitäten basieren auf den Grundwerten innovativ, eigenverantwortlich und seriös mit dem Ziel, Gewinn zu erwirtschaften. Diese gelten als Maßstab für unsere tägliche Arbeit sowie die erfolgreiche Gestaltung der Zukunft und helfen uns, auf dem richtigen Weg zu bleiben. Soziale und ökologische Aspekte zählen genauso viel wie die wirtschaftliche Entwicklung! Unser Leitbild verstehen wir als fischer-„Grundgesetz“ – für alle Bereiche und alle Länder.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Aus der Belegschaft der Unternehmensgruppe fischer werden 20-mal mehr Patente pro Mitarbeiter angemeldet als im Durchschnitt der deutschen Wirtschaft.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Die Bewerbungsunterlagen sollten ein aussagekräftiges Anschreiben mit Bezug zum jeweiligen Stellenangebot und Informationen zum möglichen Eintrittsdatum, einen tabellarischen Lebenslauf sowie alle relevanten Schul- und Arbeitszeugnisse, idealerweise vom letzten/jetzigen Arbeitgeber enthalten.

Prüfen Sie die Texte nochmals genau auf Rechtschreib- oder Formulierungsfehler. Achten Sie außerdem auf eine klare Struktur.

Bevorzugte Bewerbungsform

Über unser Karriereportal: https://career.ugfischer.com/sap(bD1kZSZjPTAxMA==)/bc/bsp/sap/zer_job_search/jobsearch.html 

Wir nehmen aber auch Bewerbungen per Mail oder per Post entgegen.

Auswahlverfahren

Der Bewerbungs- und Auswahlprozess im Hause fischer besteht in der Regel aus zwei Gesprächen. Im Erstgespräch geht es vornehmlich um den gegenseitigen Informationsaustausch auf partnerschaftlicher Ebene im Sinne unseres Leitbildes.
Die Kandidaten der engseren Wahl werden in der Regel zu einem Zweitgespräch eingeladen, in dem Themen aus dem Erstgespräch nochmals eingehender beleuchtet und ergänzende Themen zum Arbeitsverhältnis (z.B. Arbeitsvertrag, Sozialleistungen, Einarbeitung, etc.) besprochen werden.

Unternehmensgruppe fischer Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,05 Mitarbeiter
3,38 Bewerber
3,89 Azubis
  • 25.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe schon einige Unternehmen kennengelernt, aber noch nie so einen freundlichen Umgang untereinander erlebt. Manchmal könnten die Bereiche eigene Interessen mehr zurückstellen, aber das habe ich auch bei anderen Firmen erlebt - trotzdem schade.

Vorgesetztenverhalten

Das hängt natürlich auch von den Personen selbst ab, ich selber habe immer sehr gute Erfahrungen gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Sicher eine der Stärken der fischer-Kultur.

Interessante Aufgaben

Man merkt, dass es fischer wirtschaftlich gut geht, es wird viel investiert und ausprobiert.

Kommunikation

Sehr nette Umgangsformen untereinander. Bei Veränderungen würde ich mir eine schnellere Information an das Personal wünschen.

Karriere / Weiterbildung

Gute Leute machen hier ihren Weg, allerdings sollte man sich schon reinhängen, dann findet man sehr gute Bedingungen vor.

Work-Life-Balance

Arbeit kann jeder so gestalten, wie er/sie will aufgrund flexibler Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit, kurze Kernzeit, Möglichkeit Sabbatical zu machen usw.). Man kann kostenlos Kurse nach Feierabend im Unternehmen buchen (Kochen, Sprachen, Sport usw.) und ins fischer-Fitness-Studio gehen.

Image

Gerade in kununu versuchen offensichtlich einige, den ursprünglich guten Schnitt von fischer abzusenken mit undifferenzierten und übertriebenen negativen Kommentaren. Bei Ehemaligen bzw. Verbitterten, die das Unternehmen sogar verlassen mussten, obwohl sie gerne geblieben wären, ist das nicht verwunderlich. Bei aktuellen Mitabeiterinnen und Mitarbeitern kann ich nur sagen: dann sollen sie sich doch einfach was Anderes suchen, wenn sie angeblich derart unzufrieden sind. Solche Leute schaden der Firma UNNÖTIG!

Verbesserungsvorschläge

  • Schnellere Information bei Veränderungen, mehr Transparenz sichern und dadurch weniger Spekulationen aufkommen lassen.

Pro

Die professionellen Strukturen, die hohe Identifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit fischer, die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft untereinander, die Loyalität sehr vieler Führungskräfte und Mitarbeiter.

Contra

In manchen Bereichen haben die Führungskräfte der oberen Ebenen zu häufig gewechselt, das hat dann Unruhe gebracht.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    fischerwerke GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Waldachtal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 15.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Schwabe an sich geizt in der Regel ja etwas mit Lob, aber für gute Leistungen erhält man auf jeden Fall die entsprechende Anerkennung und man kann sich auch auf seine Kollegen verlassen, hilft sich aus und kommt auch privat ins Gespräch, so dass man gerne zur Arbeit geht!

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Führungskräfte im Bereich entspricht meiner Einschätzung nach den Leitbildwerten des Unternehmens und sie verhalten sich seriös. Entscheidungen werden getroffen und klar kommuniziert, so dass man weiß, woran man ist und was die eigenen Aufgaben daraus abgeleitet sind.

Kollegenzusammenhalt

Ich weiß, dass ich mich jederzeit auf meine Kollegen verlassen kann, ebenso wie sich sich auf mich verlassen kann - man hilft sich aus, so stelle ich mir einen guten Zusammenhang vor!

Interessante Aufgaben

Sicher kann sich jeder in gewissem Maße einbringen und seine Arbeit damit teilweise aktiv mitgestalten - aber wie in jedem Job und jedem Unternehmen gibt es Dinge, die nun einmal getan werden müssen, ob man sie für interessant befindet oder nicht. So auch hier. Wer aber Lust hat und engagiert ist, kann immer eine spannende Zusatzaufgabe übernehmen!

Kommunikation

An der ein oder anderen Stelle könnte es noch besser sein - der Flurfunk ist doch manchmal schneller als die offizielle Kommunikation. Innerhalb des Bereichs funktionniert die Kommunikation untereinander sowie über bereichsübergreifende Themen jedoch gut!

Gleichberechtigung

So weit eine Einschätzung zu dieser Kategorie getroffen werden kann, herrscht Gleichberechtigung und an vielen Aktionen für die Mitarbeiter wird deutlich, dass wir im Unternehmen geschätzt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier sind mir noch keine negativen Beispiele zu Ohren gekommen - sicherlich ist es vor allem im Produktionsbereich immer wieder schwierig, ältere oder angeschlagene Mitarbeiter ihrem Können nach noch einzusetzen, aber so weit ich es mitbekomme, setzen sich die Beteiligten entsprechend ein, dass jeder bis zur Rente tätig bleiben kann.

Karriere / Weiterbildung

Von nichts kommt nichts - wer sich ausruht und selbst nicht aktiv ist, wird auch bei fischer sicherlich nicht sprichwörtlich zum Jagen getragen - wer aber möchte, Leistung und Engagement zeigt und vielleicht auch an die Türe seines Chefs mit einer passenden und guten Weiterbildungsidee klopft, wird selten auf taube Ohren stoßen. Generell bietet fischer sehr viele Weiterbildungsmöglichkeiten, auch intern, an - nicht nur für die Führungskräfte, sondern für alle Mitarbeiter - seien es Seminare zu Selbst- und Zeitmanagement oder auch Kommunikation. Und wer sich für sein Privatleben weiterbilden möchte, kann im Bildungszentrum interessante Kurse in der Freizeit belegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Sicherlich ist das Gehaltsniveau in anderen Regionen besser, aber das ist ja schließlich nicht alles - die Sozialleistungen, die das Unternehmen uns Mitarbeitern bietet, sind wirklich vielfälig und suchen meiner Einschätzung nach ihres Gleichen!

Arbeitsbedingungen

Wie in vielen Unternehmen arbeiten wir in Großraumbüros mit der damit einhergehenden Lärmbelastung. Es wird durch Schallschutz versucht, die Belastung in Grenzen zu halten, was mehr oder weniger gelingt. Die Ausstattung der Arbeitsplätze würde ich als in Ordnung beurteilen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

fischer steht für mich vor allem auch für soziales Engagement nicht nur im Unternehmen, sondern auch vor der Haustüre und in der Umgebung - sei es die Unterstützung von Kindergärten und Schulen oder auch von Vereinen. Der Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanke ist an vielen Stellen im Unternehmen spür- und sichtbar.

Work-Life-Balance

Es kommt mit Sicherheit darauf an, wo man arbeitet und welche Projekte gerade anstehen, dementsprechend ist die Work-Life-Balance mehr oder weniger gegeben - generell könnte fischer aber sicher vor allem was Arbeiten von unterwegs / von zu Hause aus oder ähnliches angeht zukunftsorientierter denken!

Image

fischer hat in meinen Augen ein gutes Image in der Region als Arbeitgeber. Die doch recht häufigen Wechsel in der Führungsetage kratzen sicherlich am Image des Unternehmens, was es für die Zukunft sicher auch nicht leichter macht, neue Führungskräfte fürs Unternehmen zu finden - auf Mitarbeiterebene sind diese Themen aber Gott sei Dank kaum spürbar und daher bin ich immer noch stolz darauf, hier zu arbeiten!

Verbesserungsvorschläge

  • An Themen wie flexibleren Arbeitszeiten, Homeoffice und Co. arbeiten

Pro

Vielzahl an Sozialleistungen

Contra

Führungskräftewechsel auf den oberen Ebenen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Unternehmensgruppe fischer
  • Stadt
    Waldachtal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 12.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt durch das fischer Leitbild, in dem die Werte unseres Unternehmens beschrieben sind und nachdem alle Mitarbeiter und Führungskräfte handeln.

Neuen Mitarbeitern wird der Einstieg durch umfangreiche Einführungswochen, Produktschulungen und Kennenlern-gesprächen sehr erleichtert.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten kann man sicherlich nicht verallgemeinern, allerdings gilt auch für die Chefs das fischer Leitbild. Mindest einmal jährlich finden Gespräche zwischen Mitarbeiter und Führungskraft statt, bei dem man seine persönlichen Themen, Karriereentwicklung, Wünsche, Anliegen, etc. gemeinsam und offen besprechen kann.

Kollegenzusammenhalt

Den Zusammenhalt zwischen den Kollegen empfinde ich als sehr positiv. Man schätzt sich und unterstützt sich gegenseitig auch wenn die Zeiten mal etwas stressiger sind. Dies spiegelt sich auch in der Freizeit wieder, da es nicht selten vorkommt, dass man auch an Wochenenden immer wieder mal kleinere fischer-Grüppchen trifft.

Interessante Aufgaben

Bei fischer wird ein großer Wert auf eine eigenverantwortliche Arbeitsweise gelegt.

Kommunikation

Die Kommunikation von Informationen erfolgt sehr zeitnah und auf verschiedensten Wegen wie z.B. über das firmeninterne und globale Intranet, Schwarze Bretter in allen kaufmännischen und gewerblichen Bereichen und in regelmäßigen und bei akutem Bedarf auch individuellen Teambesprechungen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt sowohl für Auszubildende als auch für ausgelernte Mitarbeiter zahlreiche unterschiedliche Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Darüberhinaus wird versucht einen Großteil der Führungskräftestellen mit internen Mitarbeitern zu besetzen, so dass sich in allen Unternehmensbereichen herausragende Chancen ergeben können.

Gehalt / Sozialleistungen

Faires Gehalt, sehr günstiges Betriebsrestaurant, kostenloses Fitnessstudio

Arbeitsbedingungen

Die IT-Ausstattung wird in regelmäßigen Abständen ausgetauscht, so dass man immer mit aktuellen technischen Geräten arbeitet. Sollte etwas mal nicht korrekt funktionieren, oder wenn man Fragen zur Technik oder Software haben sollte gibt es eine IT-Hotline, die einem sofort weiterhilft.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

fischer setzt in einigen neuen Produktsortimenten vermehrt auf regenerative Rohstoffe und erfüllt die ISO Zertifizierungen im Bereich Umwelt.

Work-Life-Balance

Die Gleitzeitregelungen lassen keine Wünsche offen. So werden zu Beginn des Jahres 6 feste Zeitausgleichstage (die für alle Mitarbeiter gelten) vom Betriebsrat und der Geschäftsführung vereinbart, die meist auf Brückentage gelegt werden. Zusätzlich zu 30 Tagen Urlaub können die Mitarbeiter noch individuelle Gleittage nehmen.

Image

Tolle Marke mit einem sehr hohen Bekanntheitsgrad.

Verbesserungsvorschläge

  • Teilweise könnten einzelne Prozesse etwas unbürokratischer sein.

Pro

Tolle Kollegen, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, kostenloses Fitnessstudio für die Mitarbeiter, Anspruchsvolle Tätigkeiten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Unternehmensgruppe fischer
  • Stadt
    Waldachtal
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Bewertungsdurchschnitte

  • 106 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    66.981132075472%
    Gut (19)
    17.924528301887%
    Befriedigend (10)
    9.4339622641509%
    Genügend (6)
    5.6603773584906%
    4,05
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (0)
    0%
    3,38
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

kununu Scores im Vergleich

Unternehmensgruppe fischer
4,02
114 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
94.810 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.726.000 Bewertungen