USU GmbH Unternehmenskultur

  • Möglingen, Deutschland
  • BrancheIT
USU GmbH

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 48 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei USU die Unternehmenskultur als modern ein, was weitgehend mit dem Branchendurchschnitt übereinstimmt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 4,1 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 139 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
USU
Branchendurchschnitt: IT

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
USU
Branchendurchschnitt: IT

Die meist gewählten Kulturfaktoren

48 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    85%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    75%

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    73%

  • Mitarbeitern Freiräume geben

    FührungModern

    71%

  • Andere Meinungen respektieren

    Umgang miteinanderModern

    71%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Könnte durch die zu großen Teilen tollen Kollegen viel besser sein. Der fehlende Rückhalt im eigenen Unternehmen v.a. im Management, macht die Arbeit in den Projekten zu einer Herausforderung. Man muss sich gegen alle Seiten absichern.

2,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Unternehmens- und Projektinformationen werden über das Intranet geteilt. Die Kommunikation mit dem Mitarbeiter bei Projektübergaben ist kurzfristig und meistens nicht ausreichend dokumentiert und vorbereitet. Es erschwert die Zusammenarbeit mit dem Kunden, wenn wesentliche Informationen fehlen.

3,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

In manchen Teams hervorragend! In anderen nur solange es gut läuft.

1,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kenne einige Kollegen die durch den Projektdruck gesundheitlich am Limit waren. Einige haben das Unternehmen mittlerweile verlassen. Einem hilfsbereiten & teamorientierten Arbeitnehmer würde ich nicht empfehlen dort zu arbeiten. Die Atmosphäre hat unter dem Verlust der Arbeitnehmer gelitten, die gegangen sind.

2,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Manche Vorgesetzten übertragen eigene Fehler auf ihre Mitarbeiter und werden nicht zur Verantwortung gezogen. Andere machen sich für ihr Team stark und bekommen dadurch in besonderen Maße den Druck des Managements zu spüren. Das Management ist getrieben durch die hohen Zielvorgaben des Vorstands und schafft dadurch eine negative Arbeitsatmosphäre.

2,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Arbeitsbelastung ist zwischen den Teams nicht gerecht aufgeteilt. Man hat keinen großen Einfluss darauf, welche Themen man zugeordnet bekommt. Über die Art und Weise wie man übertragende Aufgaben ausfüllt hat man große Freiheit.

Sehr vertriebsnahes Unternehmen. Der Vertrieb wird in jeder Veranstaltung gelobt und auch ausreichend dafür entlohnt. Die Qualität von Übergaben oder der Wahrheitsgehalt von Kundenversprechen wird nicht geprüft. Viele Herausforderungen in nachgelagerten Teams (Beratung & Entwicklung) sind auf die Fehler im Vertriebsprozess zurückzuführen. Die Kollegen in den Bereichen haben die gleiche Anerkennung verdient - die Arbeitsleistung ist leider nicht so leicht messbar.