Welches Unternehmen suchst du?
Utimaco Logo

Utimaco
Bewertung

Kaum Kommunikation; gute Leute gehen; Unternehmen steigert Gewinne, passt Gehälter aber nicht an

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Utimaco TS GmbH in Aachen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine offene und direkte Kommunikation. Keine klaren und schnellen Entscheidungen. Versprechen werden nicht eingehlaten und Aufgabe vernachlässigt.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation überdenken und auf Bedenken und Vorschläge der Mitarbeiter eingehen. Gehälter sollten angepasst werden.

Arbeitsatmosphäre

In der letzten Zeit wurde die Arbeitsatmosphäre immer schlechter. Viele Mitarbeiter haben deswegen gekündigt und es werden vermutlich noch einige folgen.

Work-Life-Balance

Auf Mitarbeiter mit Kindern wird Rücksicht genommen. Während der letzten Wellen der COVID-19-Pandemie war 100% Homeoffice die Regel. Nun wird auf maximal drei Tage Homeoffice pro Woche reduziert.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen wurden angekündigt. Bisher ist in unserer Abteilung allerdings noch nichts passiert.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super! Allerdings ist, durch das Verhalten der Führungsebene, die Stimmung inzwischen sehr aufgeladen. Die Motivation im Team schwindet extrem. Immer mehr Kollegen verlassen das sinkende Schiff.

Vorgesetztenverhalten

Man bekommt das Gefühl, dass ab einer gewissen Ebene keine direkte Kommunikation mehr mit den Mitarbeitern geführt wird. Fragen werden nicht beantwortet und Bedenken runtergespielt. Wenn es knallt, müssen die Mitarbeiter es dann ausbaden. Aufgaben der Vorgesetzten werden vernächlässigt. Wichtige Stellen werden nicht neu besetzt.

Arbeitsbedingungen

Es kommt drauf an in welcher Abteilung mach arbeitet. Teilweise ist die Hardware vollkommen okay, teilweise bekommt man aber auch mit, dass hier sehr starke Einschränkungen herrschen.

Kommunikation

Leider wird nicht viel kommuniziert. Entscheidungen werden, wenn überhaupt, sehr spät getroffen. Auf Rückfragen antwortet die Führungsebene leider nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gespräche zu Gehaltsanpassungen werden seit langem aufgeschoben. Außerdem werden schon vor Vornherein die Erwartungen der Mitarbeiter gedämpft, indem gesagt wird, dass die Gehälter kaum erhöht und damit nicht wirklich angepasst werden können.
Benefits wurden zudem groß angepriesen, lassen aber seit Monaten auf sich warten.

Interessante Aufgaben

Es kommt sehr stark auf das Projekt und die Abteilung an. Ggf. sind Wechsel im Unternehmen möglich, werden allerdings durch den aktuellen Weggang von Mitarbeitern erschwert, da nun noch mehr Aufgaben liegen bleiben.

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.