Vapiano SE als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Als Servicekraft ausgebeutet ausgenutzt und sehr schlecht bezahlt

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vapiano SE in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Behandlung der Mitarbeiter, Pausen werden nicht respektiert

Verbesserungsvorschläge

das Führungspersonal muss besser geschult werden,

Arbeitsatmosphäre

Immer in stress wegen der Personalmangel

Kommunikation

Zuviele Leute die das Kommando geben und wenig davon was zu sagen haben

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was da funtioniert

Vorgesetztenverhalten

ungeschulte Führungsebene. Jemmand der nur weil sie mit einer von den Chefs zusammen ist aals Servivekraft kommandiert unprofessional das personal rum

Interessante Aufgaben

Man wird als dumm gehalten

Gleichberechtigung

wird nicht respektiert, Durch die Hektik werden gravierende Fehler gemacht

Umgang mit älteren Kollegen

das geht

Arbeitsbedingungen

Pausen werden nicht respektiert. Wenn man sich nicht meldet werden welche auch nicht vergeben. Mehrmals über 7 STD gearbeitet und nur weil man sich gemeldet hat wurde eine Pause unter Vorbehalt vergeben

Gehalt/Sozialleistungen

Unter aller Sau . Für den Volum an Arbeit viel zu wenig bezahlung

Karriere/Weiterbildung

keine Chance auf weiter kommen . Man wird da dumm behandelt


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image