VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. Logo

VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau 
e.V.
Bewertungen

53 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

53 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

41 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Fachreferent

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Automatische Gehaltssteigerung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Flexibilität hängt vom direkten Vorgesetzten ab, variiert von Abteilung zu Abteilung

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgaben werden in den einzelnen Abteilungen unterschiedlich gelebt bzw. umgesetzt

Verbesserungsvorschläge

Controlling & Nachhalten von Zielvorgaben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Work-Life-Balance, veraltete IT-Ausstattungen und starre Strukturen

3,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Kantine
- Zusammenhalt innerhalb des Teams
- Attraktives Vergütungspaket

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

- Karrierestufen an den aktuellen Markt anpassen
- IT- und Büroausstattung austauschen
- Die zu bewältigenden Aufgaben nicht ständig mehrmals ausdiskutieren
- Entscheidungswege verkürzen
- Mehr Parkplätze für die Mitarbeiter zur Verfügung stellen (ab 8:30 Uhr wird es eng)

Arbeitsatmosphäre

Im Team gute Stimmung. Fachübergreifend kommt es zu kleineren "Machtspielchen".

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Aufgaben und Anträge werden noch in Papierform erledigt.

Arbeitsbedingungen

IT-Ausstattung leider nicht auf dem neusten Stand, genauso wie Tische und Stühle.

Kommunikation

Feedback und Kommunikation sind im Team stets da. Von der Geschäftsführung innerhalb der Abteilung eher weniger.

Interessante Aufgaben

Es ist nunmal ein Verband, die Aufgaben und Gespräche wiederholen sich.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Da ist noch Luft nach oben

2,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA in Frankfurt gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen gibt es, Aufstiegsmöglichkeiten kaum


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Top Führungskräfte
- Investiert in die Weiterbildung seiner Mitarbeiter
- Sehr gepflegter Umgang miteinander
- Top Arbeitsplatz in FFM

Verbesserungsvorschläge

Trainee Programme für Führungskräfte wären eine willkommene Erneuerung.

Karriere/Weiterbildung

Leider wenig Aufstiegschancen.
Fortbildungen und Weiterbildungen werden großzügig anteilig übernommen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles in allem ein Top-Arbeitgeber mit wenig Schwächen!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei VDMA in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Absolute Wertschätzung der Mitarbeiter und der Meinungsvielfalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts Ernsthaftes auszusetzen.

Verbesserungsvorschläge

Einige grundlegende Aufgaben, Prozesse oder Arbeitshilfen sollten stärker zentral entwickelt und vorgehalten werden und vom Einzelnen abgerufen werden können. Zum Beispiel im Bereich Veranstaltungsmanagement, Video-Calls etc.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung sehr gut, begrenzte Karriererchancen durch flache Hierarchie


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Solider und sicherer Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Rahmenbedingungen (Gehalt, Arbeitszeit, Urlaub, Boni, Sozialleistungen) und Angebote für Mitarbeiter.
- Setzt sich stark für Mitarbeiter ein.
- Work-Life-Bslance insgesamt sehr gut.
- Fördert Kommunikation und Zusammenarbeit der Abteilungen untereinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Strukter innerhalb der Abteilungen recht starr. Innerhalb der Abteilung wird lediglich über Geschäftsführer, Referent und Assistenz abgestuft. Diese Struktur bietet leider kaum Entwicklungs- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten. Außerdem ist die Definition der einzelnen Positionen von Abteilung zu Abteilung sehr unterschiedlich, wodurch Ungleichberechtigunf entsteht. In manchen Abteilungen leisten Assistenten die gleiche Arbeit wie Referenten, werden aber nur auf Assistenzniveau entlohnt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Aufstiegsmöglichkeiten schaffen

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist von Abteilung zu Abteilung sehr unterschiedlich.

Work-Life-Balance

Insgesamt gut - je nach Abteilung, Position und Vorgesetzen aber unterschiedlich

Kollegenzusammenhalt

Von Abteilung zu Abteilung extrem unterschiedlich

Umgang mit älteren Kollegen

Junge und ältere Kollegen lernen voneinander und lassen sich meiner Erfahrung nach aufeinander ein

Vorgesetztenverhalten

Ich habe sehr großes Glück in diesem Punkt, ist aber in jeder Abteilung sehr unterschiedlich

Kommunikation

Manchmal ein wenig bürokratisch, aber die Mitarbeiterkommunikation klappt im Großen und Ganzen recht gut

Interessante Aufgaben

Aufgaben grundsätzlich interessant, Entwicklungsmöglichkeiten aber recht begrenzt, sodass sich nach einigen Jahren eine Monotonie einschleicht


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Beim Durchbruch in eine neue Arbeitswelt

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigenverantwortung im Arbeitsbereich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gute Ideen werden teilweise so lange diskutiert, bis keiner mehr Lust dazu hat

Verbesserungsvorschläge

Agilität sollte nicht nur ein Lippenbekenntnis bleiben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlichtweg ungeeignete Führungskräfte!

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Arbeitsgruppen, in denen Mitarbeiter schon seit Jahren gemobbt werden und schlicht nichts dagegen getan wird. Hier muss umgehend was unternommen werden! Die Ausrede, dass ein Vorgesetzter/Abteilungsleiter seine Ziele erfüllt und deswegen nicht entlassen wird, ist lachhaft, denn seine Mitarbeiter leiden darunter sehr und kündigen letztendlich alle aus demselben Grund. Kein Unternehmen kann sich heutzutage noch so eine veraltete Einstellung leisten, denn es gehen dem VDMA in regelmässigen Abständen gut ausgebildete, fähige Fachkräfte verloren, die immer wieder neu angeworben werden müssen.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde mir mehr Mut vom VDMA wünschen, langjährig bekannte, längst überfällige Personalprobleme endgültig ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen. Einfach einmal ganz mutig angehen - gemacht ist gemacht, und dann ist das Problem für immer erledigt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Teamassistenz

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-super Kantine
-nette Kollegen
-Bonuszahlungen wie Weihnachtsgeld etc.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-wenig Gleichberechtigung in den Hierarchiestufen
-flexible Arbeitszeiten können selten genutzt werden
-Parkplätze werden immer häufiger für Gäste reserviert (die auch auf nahegelegene Parkhäuser ausweichen könnten) obwohl damit geworben wird, dass es Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter gibt
-Vorgesetzte verlangen enorm viel Flexibilität, im Gegenzug bekommt man als Assistenz aber keine zurück (Referenten schon)

Verbesserungsvorschläge

-Gleichbehandlung was die versprochene Flexibilität (Stichwort Gleitzeit + mobiles Arbeiten) angeht zwischen Assistenzen und Referenten.
-Jeder kann ans Telefon gehen wenn er da ist. Nicht nur die Assistenten/Assistentinnen
-Orientierung des Gehalts am Branchendurchschnitt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN