Navigation überspringen?
  

Verlagsgruppe Weltbild GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Verlagsgruppe Weltbild GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,86
Schnelle Antwort
3,57
Erwartbarkeit des Prozesses
3,14

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,43

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,29
Vollständigkeit der Infos
3,71
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,57
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,14
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Juni 2016
  • Bewerber
  • Focus
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • 21.Aug. 2013 (Geändert am 11.Apr. 2016)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Fragen nach: a) Gründe für bisherige Jobwechsel; b) Gründe für evtl. kurze Zeiträume bei anderen Arbeitgebern

Kommentar

Alles lief schnell und unkompliziert, sicherlich aber auch wegen des schon länger schwebenden Bewerbungsverfahrens und meiner erst am Ende eingegangenen Bewerbung. Insgesamt gab es zwei Gespräche, das erste mit dem potentiellen Chef sowie einer Mitarbeiterin aus der Personalabteilung. Das zweite wieder mit dem potentiellen Chef sowie der Geschäftsleitung.

  • 19.März 2014
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • stärken, schwächen ziele in der zukunft erzählen sie etwas von sich wären sie auch bereit kaffe zu holen?

Kommentar

- sehr schlechte kommunikation. personalverantwortliche gab keinen rückruf, obwohl sie einen termin genannt hatte. musste selber anrufen und nochmals nachfragen. scheint mir nicht kompetent. treibt ein falsches spiel mit den bewerbern.

  • 22.Jan. 2014
  • Bewerber

Kommentar

Angenehmes Gespräch, die Geschäftsführung schien überrumpelt worden zu sein und war etwas unvorbereitet. Freundlich, gute Stimmung. Weiteres Vorgehen wurde geplant.
ACHTUNG: Wer zum Probarbeiten eingeladen wird, vorher Lohn vereinbaren! Ansonsten geht man leer aus! (geschah bei mir zwei Mal!)

  • 17.Apr. 2013
  • Bewerber

Kommentar

Mein Lebenslauf wurde offensichtlich nicht gelesen, bzw. war den Gesprächspartnern nicht mehr präsent. Ein Beispiel: als ich beim Erzählen meines Werdegangs bei der aktuellen Station (einem Praktikum) ankam, fragten sie mich nach den weiteren Stationen. Bei der Verabschiedung unterstellte man mir, ich hätte einen Arzttermin vorgetäuscht um so hinterher noch auf Arbeit gehen zu können (etwas für sie selbstverständliches, entnehme ich dem Tonfall). Auf meine Erwiderung, dass ich durchaus ehrlich zu meinem Arbeitgeber war, fragten sie nochmals nach, ob denn meine Stelle befristet sei - das ist für mich bei einem Praktikum jedoch selbstverständlich, mal davon abgesehen, dass ich im Gespräch und bereits vorher in meinen Bewerbungsunterlagen das Enddatum genannt hatte.

  • 21.Okt. 2012
  • Bewerber

Kommentar

Gute und faire Behandlung, professionelle Personalabteilung mit einem schnellen Feedback.

  • 04.Feb. 2012
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00