Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Vodafone GmbH Logo

Vodafone 
GmbH
Bewertung

Langsam wird es besser

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Vodafone GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Endlich mal freundliche Arbeitsbedingungen zu schaffen - leider scheint das bei vielen Vorgesetzten immer noch nicht anzukommen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Selbst angelegte Bildungsangebote. Fragen bleiben offen und Programme sid entweder zu spezifisch oder zu allgemein.
Sparmaßnahmen werden ohne Sinn und Verstand durchgesetzt - die Folgen holen das Unternehmen immer wieder nach einiger Zeit ein.

Verbesserungsvorschläge

Den seit Jahren andauernden Sparzwang aufgeben. Wer Premiumplayer sein will kann schlecht nur mit einem VW-Käfer fahren. Endlich einmal wieder feste Strukturen in das Unternehmen bringen und nicht alles outsourcen - die anstehenden riesigen Probleme stammen aus genau diesen Maßnahmen

Arbeitsatmosphäre

Durch Corona hat sich das Arbeitsklima sehr gewandelt. Einige Vorgesetzte haben begriffen, dass die Arbeit auch im Homeoffice nicht davonrennt und erledigt wird.

Kommunikation

Durch Chats wie TEAMS oder Skype bekommt man gut Informationen.

Kollegenzusammenhalt

Soziale Kommunikation geht aber stark verloren.

Work-Life-Balance

Mittlerweile ist man nicht immer erreichbar.

Vorgesetztenverhalten

Mal so oder so. Gut das die Arbeitsplatzschlächter weniger werden! Da hat der Arbeitgeber wohl gemerkt, wie nahe man an einer möglichen Katastrophe ist

Interessante Aufgaben

Ständig mit neuen Innovationen beschäftigt. Das hat zu Folge, dass auch mal Prozesse immer wieder und wieder durchgeführt werden

Gleichberechtigung

Hier gelten Frauenquoten!

Umgang mit älteren Kollegen

Mehr schlecht als recht - ab dem 45. Lebensjahr sind Karrieren intern im Unternehmen kaum mehr möglich.

Arbeitsbedingungen

Wenn da das liebe Geld nicht immer wäre. Hier liegen riesige Unterschiede in den Fachbereichen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Scheinbar wird viel für die Umwelt getan - meist nur halbherzig.
Das Sozialbewusstsein funktioniert so lange, bis man nicht mehr erwünscht ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, zusätzliche Freibeträge bei Telefonie, Internet und TV.
Nach über 20 Jahren im Unternehmen, noch keine außertarifliche Gehaltserhöhung.

Image

Gutes Image trotz "Gradwanderung".

Karriere/Weiterbildung

Keine Budgets für Weiterbildung. Weiterbildung verhält sich genau wie Gehaltserhöhungen.