Navigation überspringen?
  

Vogel IT-Medien GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Vogel IT-Medien GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,88
Vorgesetztenverhalten
3,99
Kollegenzusammenhalt
4,32
Interessante Aufgaben
4,12
Kommunikation
3,68
Arbeitsbedingungen
3,92
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,35
Work-Life-Balance
3,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,32
Umgang mit älteren Kollegen
4,04
Karriere / Weiterbildung
3,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,51
Image
4,36
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 25 Bewertern Homeoffice bei 11 von 25 Bewertern Kantine bei 6 von 25 Bewertern keine Essenszulagen Kinderbetreuung bei 1 von 25 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 2 von 25 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 25 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 9 von 25 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 25 Bewertern Coaching bei 6 von 25 Bewertern Parkplatz bei 16 von 25 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 14 von 25 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 25 Bewertern Firmenwagen bei 6 von 25 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 14 von 25 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 25 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 25 Bewertern Internetnutzung bei 17 von 25 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich sehr gerne hier. Das schönste hier ist, damit man sich um seinen Job keine Sorgen machen muss. Der Boss hat das Ruder fest in der Hand, hält an seinen Mitarbeitern fest und hat immer ein offenes Ohr für deren Belange. Seine Ideen sichern jeden Arbeitsplatz und das ist super.

Contra

zum meckern gibt es nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
Du hast Fragen zu Vogel IT-Medien GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 01.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist sehr angespannt.

Vorgesetztenverhalten

Launische Vorgesetzte die nach dem Motto "Zuckerbrot und Peitsche" leiten.

Kollegenzusammenhalt

Alle sind so überarbeitet und das wirkt sich auch auf den Umgangston aus. Trotzdem halten die Kollegen zusammen, wenn es darauf ankommt.

Interessante Aufgaben

Spannende Events und viel Eigenverantwortung. Hier kann man viel lernen aber irgendwann ist leider Schluss und man dreht sich im Kreis.

Kommunikation

Leider erhält man wichtige Informationen oft zu spät oder gar nicht.

Gleichberechtigung

Viele Abteilungsleiterinnen, auch ältere Mitarbeiter. Allerdings werden nur Junge frisch von der Uni eingestellt. Die kann man noch erziehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Kaum oder eher keine Weiterbildungsmaßnahmen.das Gehalt kommt immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer wird es sehr heiß aber die Arbeitsplatz Ausstattung ist gut. Freier Kaffee + gekühltes Wasser sind top.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier wird nichts unternommen.

Work-Life-Balance

Überstunden am laufenden Band und kein/kaum Ausgleich. Es ist fast unmöglich 3 Wochen am Stück Urlaub zu nehmen.

Pro

Die pünktliche Gehaltsabrechnungen

Contra

Zu viele unbezahlte Überstunden, unprofessionelle Teamleitung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 02.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Pro

-sehr angenehmes Arbeitsklima
-flache Hierarchien
-sehr gute Kommunikation unter den Mitarbeitern
-viel Verständnis für persönliche Termine
-flexible Arbeitszeiten
-Homeoffice-Möglichkeit
-kostenloser Kaffee und Trinkwasserspender

Vogel IT-Medien (Abteilung: IT-Business Redaktion) ist als Arbeitgeber nur zu empfehlen!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 03.Juni 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gleichberechtigung, Schulung für die Vorgesetzten, konstruktive Kritik anstatt persönlicher Angriff, mehr Parkplätze. Bei negativer Kritik Lösungsvorschläge anstatt Mitarbeiter zu positiven Bewertungen bei Kununu aufrufen und indirekt zu drohen. Arbeit wegfallender Mitarbeiter sollte durch neue Besetzung und nicht durch Umverteilung geregelt werden.

Pro

Nette Kollegen, toller Ruf

Contra

Emotionale Vorgesetzte, unbezahlte Überstunden, Willkür bei Entscheidung, schlechter Informationsfluss, zu wenig Parkplätze.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebe Kollegin, danke für den HInweis auf die Aktivitäten hier bei Kununu. Wir finden es allerdings nicht fair, dass Du Mitarbeiter, die hier durchaus auch positiv bewerten, zu diskreditieren und zu unterstellen, jemand aus der Führungsriege hätte dies getan, nur weil dies eben eine positive Bewertung wäre. Merke: Nur weil jemand keine Führungskraft ist, muß er das Unternehmen nicht schlecht bewerten, um Deine Erwartungen zu erfüllen. Ein neutraler Betrachter könnte fast das Gefühl bekommen, es handelt sich hier eher um ein selbstrefenzierendes System und Kindergarten statt einer seriösen Bewertungsplattformen, weil hier alle anonym abläuft, aber das können wir ebenso wenig wie Du nicht ändern. Leider ...

Werner Nieberle
Geschäftsführer

  • 26.Apr. 2016 (Geändert am 27.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Gemeinsam vereinbarte und realistische Ziele motivieren, und sollte man mal in einer Situation nicht weiter kommen, wird eine Lösung zusammen erarbeitet und angewendet. Lob und konstruktive Kritik gibt es reichlich - dies hat sehr zu meiner persönlichen Entwicklung beigetragen!

Pro

Es wird nie langweilig und jedes (Veranstaltungs-)Projekt bietet spannende Herausforderungen, die im Team als auch im Rahmen personenbezogener Aufgabenstellungen gemeistert werden.
Die IT-Branche ist stetig im Wandel und die Vogel IT-Medien immer vorne mit dabei.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich arbeite im Eventbereich (Vogel IT-Akademie) und möchte mich hier äußern, denn ich finde es sehr schade, dass Leute, die hier mal gelernt und gearbeitet haben, und dann aus welchen Gründen auch immer es sich zur Aufgabe gemacht haben, unser Team teilweise oder gesamt schlecht zu machen.

Wir arbeiten hier sehr intensiv an spannenden Eventformaten in einem großen und gut aufgelegten, kreativen Team!! Das Problem liegt eher manchmal in der Abstimmung mit den anderen Abteilungen (z.B. in der redaktionellen Zusammenarbeit mit den Medien des Hauses, die sich manchmal sehr "bitten lassen") als bei uns intern. Flache Hierarchien, schnelle Übergabe und Übernahme von Verantwortung ist hier die Regel. Die Bandbreite der Veranstaltungen reichen von großen, mehrtägigen Fachkonferenzen in Deutchland und der Schweiz bis hin zu Summits (Gipfeltreffen) für verschiedene Branchen und Aufgabenfelder. Der Eventbereich ist damit insgesamt zweigeteilt und die "Führungsriege", wie das hier mal genannt wurde, sind total nette, kompetente Frauen, die sogar ein Netzwerk für Frauen in der IT ins Leben gerufen haben (WIN). Für mich sind das tolle Vorbilder, an denen ich mich orientieren kann.
Und ja: Es ist viel zu tun, aber halt auch, weil wir in den letzten Jahren aufgrund des großen Erfolges unserer Events so stark gewachsen sind. Bei meiner Einstellung wurde damals auch gezielt gefragt und drauf hingewiesen, dass man bei Veranstaltungen nicht nur reisen muss sondern auch - insbesondere vor den Events - Spitzenzeiten hat, in denen es hoch hergeht, weil die Anmeldungen reinkommen und unsere Partner (Sponsoren) leider auch nicht immer so zuverlässig mit dem Liefern von Vortragsinhalten etc sind, wie man sich das halt wünschen würde.

Was mich betrifft, mach ich das sehr gerne, sonst hätte ich mir statt dem Veranstaltungsgeschäft auch was anderes suchen müssen. Die Interaktion mit den Besuchern und Partnern und das sehr gute Feedback auf unsere Events wiegen das m.E. locker wieder auf. Außerdem wird es zwischen den Veranstaltungen ja auch wieder ruhiger.

Es gibt außerdem auch zu jedem Event eine Provision, die uns belohnt, wenn wir daran beteiligt waren. Diese ist unterschiedlich groß, aber nicht zu vernachlässigen. Außerdem immer mal wieder nette Incentives, wie z.B. Shopping an Weihnachten - Details möchte ich hier besser nicht nennen :-)

Insgesamt bin ich sehr froh, in der Akadamie "gelandet" zu sein, denn ich freue mich jeden Tag, hier arbeiten und weiter lernen zu dürfen.

Kollegenzusammenhalt

Ich arbeite im Eventbereich (Vogel IT-Akademie) und möchte mich hier äußern, denn ich finde es sehr schade, dass Leute, die hier mal gelernt und gearbeitet haben, und dann aus welchen Gründen auch immer es sich zur Aufgabe gemacht haben, unser Team teilweise oder gesamt schlecht zu machen.

Wir arbeiten hier sehr intensiv an spannenden Eventformaten in einem großen und gut aufgelegten, kreativen Team!! Das Problem liegt eher manchmal in der Abstimmung mit den anderen Abteilungen (z.B. in der redaktionellen Zusammenarbeit mit den Medien des Hauses, die sich manchmal sehr "bitten lassen") als bei uns intern. Flache Hierarchien, schnelle Übergabe und Übernahme von Verantwortung ist hier die Regel. Die Bandbreite der Veranstaltungen reichen von großen, mehrtägigen Fachkonferenzen in Deutchland und der Schweiz bis hin zu Summits (Gipfeltreffen) für verschiedene Branchen und Aufgabenfelder. Der Eventbereich ist damit insgesamt zweigeteilt und die "Führungsriege", wie das hier mal genannt wurde, sind total nette, kompetente Frauen, die sogar ein Netzwerk für Frauen in der IT ins Leben gerufen haben (WIN). Für mich sind das tolle Vorbilder, an denen ich mich orientieren kann.
Und ja: Es ist viel zu tun, aber halt auch, weil wir in den letzten Jahren aufgrund des großen Erfolges unserer Events so stark gewachsen sind. Bei meiner Einstellung wurde damals auch gezielt gefragt und drauf hingewiesen, dass man bei Veranstaltungen nicht nur reisen muss sondern auch - insbesondere vor den Events - Spitzenzeiten hat, in denen es hoch hergeht, weil die Anmeldungen reinkommen und unsere Partner (Sponsoren) leider auch nicht immer so zuverlässig mit dem Liefern von Vortragsinhalten etc sind, wie man sich das halt wünschen würde.

Was mich betrifft, mach ich das sehr gerne, sonst hätte ich mir statt dem Veranstaltungsgeschäft auch was anderes suchen müssen. Die Interaktion mit den Besuchern und Partnern und das sehr gute Feedback auf unsere Events wiegen das m.E. locker wieder auf. Außerdem wird es zwischen den Veranstaltungen ja auch wieder ruhiger.

Es gibt außerdem auch zu jedem Event eine Provision, die uns belohnt, wenn wir daran beteiligt waren. Diese ist unterschiedlich groß, aber nicht zu vernachlässigen. Außerdem immer mal wieder nette Incentives, wie z.B. Shopping an Weihnachten - Details möchte ich hier besser nicht nennen :-)

Insgesamt bin ich sehr froh, in der Akadamie "gelandet" zu sein, denn ich freue mich jeden Tag, hier arbeiten und weiter lernen zu dürfen.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich hoffe, dass mit dem Umzug wieder mehr Parkplätze zur Verfügung stehen.

Pro

Das Team der Akadmie

Contra

Bessere Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen (v.a. Redaktion)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 13.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Fairer Umgang miteinander. Vertrauen wird großgeschrieben.

Vorgesetztenverhalten

Offene Kommunikation, transparente Zahlen. Meinungen der Mitarbeiter werden nicht nur gehört, sie können auch Entscheidungen beeinflussen/ändern.

Kollegenzusammenhalt

Sehr offener Umgang miteinander. Diskussionen werden kontrovers ausgetragen, ohne, dass es persönlich wird. Jeder darf seine Meinung einbringen.

Interessante Aufgaben

In der Medien- und speziell der IT-Branche tut sich ständig etwas. Das wird nie langweilig. Jeder kann sich einbringen, für neue Ideen wird auch mal Geld investiert.

Kommunikation

Sehr offene Kommunikation. Meetings könnten teilweise strukturierter sein.

Gleichberechtigung

Ungefähr gleicher Anteil weiblich/männlich bei den Mitarbeitern und den Führungskräften. Viele "Mütter" arbeiten im Verlag.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keinen stringenten Fortbildungs- / Entwicklungs-Plan für jeden Mitarbeiter. Weiterbildungen sind fachbezogen. Die Anzahl der Weiterbildungen hat in den letzten zwei Jahren deutlich zugenommen.

Aufgrund der flachen Hierarchien ist eine reine "Führungskarriere" selten möglich (es gibt nicht so viele Führungspositionen).
Dafür fachlich (z.B. vom "Einstiegs-Junior" bis hin zum "Experten-Senior").

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt sicher Großverlage, die für gleiche Jobtitel mehr zahlen. Und klar, das Gehalt kann immer besser sein. Ist aber auch in Ordnung.

Vermögenswirksame Leistungen werden gezahlt.

Gehalt ist immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Alles sehr gut. Wünsche können mit den Vorgesetzten diskutiert werden. Sehr gute IT-Lösung für Homeoffice-Arbeiten ist vorhanden.

Work-Life-Balance

Es ist definitiv kein 9 to 5 Job. Es gibt auch keine Stechuhr (Vertrauensarbeitszeit). Dringende (private) Termine lassen sich so meist sehr gut managen (Kind krank zuhause oder kommt der Heimwerker? Homeoffice kein Problem. /// Abends spät eine Kundenpräsentation fertig gemacht und verschickt, komm ich am nächsten Morgen etwas später). Urlaub muss ich mit Kollegen abstimmen, war nie ein Problem. Ebenso Elternzeit.

Image

Traditionelles Familienunternehmen mit verlegerischen Background. Merkt man im Umgang mit Mitarbeitern, an den Produkten und in der Branche. Für Manchen sicher "zu traditionell". Kein Hire & Fire.

Pro

Transparenz, nette Kollegen, flexible Arbeitsbedingungen, gute Produkte

Contra

Lage Industriegebiet, keine Kantine o.Ä. im näheren Umfeld

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und danke für Deine gute Bewertung. An der Bürosituation arbeiten wir, im Jahr 2017 wird umgezogen in ein neues, besseres Büro (mit besserer Lage :-).

Werner Nieberle
Geschäftsführer

  • 13.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Stressbedingte Erkrankungen sind in nahezu allen Abteilungen zu finden.

Vorgesetztenverhalten

Die hier viel diskutierte Problematik mit Vorgesetzten ist vorhanden, trifft jedoch hauptsächlich auf zwei Personen der Führungsriege zu.

Um nur ein Beispiels der Arbeitsweise dieser Personen zu bringen: In einem Meeting wird Anweisung A gegeben. Ein paar Wochen später, in einem weiteren Meeting Anweisung B, welche Anweisung A konterkariert. Darauf angesprochen, ist die Reaktion „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konstruktive Kritik an Vorschlägen z.B. Arbeitszeitprotokolle, um die Überstunden aufzuzeigen und hier Abhilfe zu schaffen, wird unter anderem mit Seitenhieben auf schlechte Arbeitsorganisation/-Moral der Mitarbeiter abgetan.
Problematisch ist zudem eine innerfamiliäre Verstrickungen in der Führungsriege.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen und der gegenseitige Umgang miteinander ist im großen und ganzen als gut zu bewerten.
Natürlich kommt es hin- und wieder auch zu Differenzen.

Interessante Aufgaben

Einen Überblick über die Verlagstätigkeiten:

Der Vogel IT-Medien beschäftigt circa 70 Mitarbeiter. Zu den Abteilungen zählen die verschiedenen Redaktionen (IT-BUSINESS, eGovernment, Insider), deren Mediabteilungen, das Backoffice, das gemeinsam genutzte Layout sowie die sogenannte Akademie, welche sich um die Organisation von Events kümmert.

Jeder Redakteur ist sowohl verantwortlich für die Print- wie auch für Online-Publikationen. Außerdem fallen die Pflege in den Social Medias, das moderieren von Webinaren sowie Moderation auf Veranstaltungen der Akademie in seinen Aufgabenbereich. Das ist eine abwechslungsreiche Tätigkeit und geht über die Arbeit eines Tageszeitungsredakteurs hinaus, man muss es entsprechend deshalb mögen. Als Redakteur ist man oftmals unterwegs auf Veranstaltungen, die zum Teil am Wochenende stattfinden. Das gehört zur Kundenpflege/Networking. Homeoffice ist möglich, doch nur bedingt gerne gesehen.

Die Akademie ist ein Pfeiler des Verlages mit ihren nach außen hin gut organisierten Veranstaltungen. Innerbetrieblich geht es da schon einmal chaotischer zu. Da die Events bundesweit sowie in der Schweiz stattfinden, sind die Mitarbeiter manchmal mehrere Tage unterwegs. Zugegebenermaßen findet die Unterbringung dabei in Top Hotels statt, wobei man wegen der anfallenden Arbeit wenig davon hat.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings finden statt.

Gleichberechtigung

Wie in anderen Firmen auch, besetzen Frauen vor allem die vertrieblichen Positionen - damit ist auch die Event-Abteilung gemeint.
In den Redaktionen, ist der Frauenanteil für einen technischorientierten Verlag hoch.

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist aufgrund der Größe nur im kleinen Rahmen möglich.

Weiterbildungen werden auf Anfrage gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich gezahlt. Die Redakteure werden nicht nach Tarif entlohnt.
Ob das Gehalt in anderen Bereichen aufgrund der Überstunden zufriedenstellend ist, muss selbst entschieden werden.

Arbeitsbedingungen

Teilweise Großraumbüros. Im Sommer kann es aufgrund der seit Jahren defekten Klimaanlage sehr heiß werden.

IT ist in Ordnung, kann aber, da sehr eigenwillige Programme genutzt werde, schon einmal ausfallen und zur nervlichen Zerreisprobe werden.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit und Überstunden:

Vertragliche Arbeitszeiten sind von 9 bis 17:30 Uhr angegeben. Die sich dadurch ergebene 37,5-Stunen-Woche ist mehr Schein als Sein.
Aufgrund der in einigen Abteilungen vielfach anfallenden außerverlaglichen Tätigkeiten sowie einem Mangel an Mitarbeitern – wegfallende Kollegen werden teilweise nicht ersetzt – sind Überstunden unvermeidlich. In einigen Abteilungen, wie den Redaktionen, wird versucht das durch flexible Arbeitszeiten etwas auszugleichen. In anderen, wie der Akademie wird das eher nicht gehandhabt. Während in den Redaktionen, dem Layout, dem Backoffice die Mitarbeiter bereits jahrelang dabei sind, ist die Fluktuation in der Akademie weitaus größer.

Image

Renommierter Verlag. Im Vergleich mit Wettbewerbern gut am Markt positioniert.

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung eines Arbeitszeitenprotokolls und Verringerung der Überstunden
  • Einstellung weiterer Mitarbeiter, um Arbeitslast zu verteilen und Überstunden zu vermeiden
  • Coaching zur besseren Mitarbeiterführung für die Vorgesetzten
  • Gründung eines Betriebsrates

Pro

Abwechslungsreiche Aufgaben, renommierter Verlag

Contra

Überstunden, problematische Vorgesetzte, ein Betriebsrat wird nicht erwünscht, obwohl die Mitarbeiterzahl dies zulassen würde

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo lieber Kollege oder Kollegin, vielen Dank für Deine positiven aber auch kritischen Anmerkungen. Da Du ja offensichtlich schon länger dabei bist, in der Redaktion arbeitest und sogar das Tageszeitungsgeschäft kennst, sollten wir uns persönlich kennen. "Muß man mögen", heißt ja dann wohl auch: Du magst es ja, sonst wärst Du doch gar nicht mehr hier, oder? Gehörst Du vielleicht zu denen, die andere bedauern, dass die so viel arbeiten und jetzt hier auf dieser Plattform für diese eine Lanze brechen möchtest? Das ist ritterlich. Und mutig! Umso mehr würde es mich freuen, wenn Du mich ganz direkt und aufrichtig ansprechen würdest, um mir persönlich dir gegenüber die Gelegenheit zu geben, auf die verschiedenen Punkte detailliert und differenziert einzugehen. Schließlich sprichst Du "innerfamiliäre Verstrickungen" an und die haben hier aus Diskretionsgründen wirklich nichts verloren, finden wir. Die Türe steht immer offen!

Werner Nieberle
Geschäftsführer

Arbeitsatmosphäre

Offener Umgang miteinander

Vorgesetztenverhalten

Regelmäßige Infostunden des GFs, regelmäßige Meetings, gemeinsame Ziele werden festgelegt

Kollegenzusammenhalt

starker Team-Zusammenhalt, insbesondere bei Herausforderungen und Schwierigkeiten

Interessante Aufgaben

es wird auf die Fähigkeiten und Stärken des Einzelnen eingegangen. Auch wird einem zügig ein eigener Verantwortungsbereich übertragen, wenn man das möchte. Arbeitsbelastung bei Führungskräften definitv höher.

Gleichberechtigung

Frauenanteil auch in Führungspositionen überdurchschnittlich

Gehalt / Sozialleistungen

Gehaltszulagen bei Zielerreichung

Arbeitsbedingungen

Mitarbeiter sind bestens ausgestattet, auch wird auf besondere Anforderungen eingegangen. Qualitativ herausragende Kaffeemaschine zur kostenfreien Benutzung.

Work-Life-Balance

Eigenes Fitnessstudio im Haus. Manchmal hohes Arbeitsaufkommen, aber flexible Arbeitszeiten, wenn möglich.

Image

Kunden und Mitbewerber bestätigen den guten Ruf der Firma

Pro

Flache Hierarchien, neue und eigene Ideen werden geschätzt, "Open Door" wird gelebt, interessante Arbeitsfelder, meist wertschätzendes Miteinander, viele Freiheiten, gute Stimmung, sehr guten Ruf in der Branche

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Installation vergoldeter Wasserhähne (Spaß :))

Pro

dass sich Leistung lohnt und den netten Kollegenkreis.

Contra

dass die Parkplatzsituation teilweise etwas schwierig ist.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Vogel IT-Medien GmbH
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, danke für Dein Feedback. Das mit den Parkplätzen hat sich seit dem Neubau der Nachbargebäude nicht wirklich gut entwickelt und ist bekannt. Nächstes Jahr ziehen wir um, da sollte es dann wieder entspannter werden.

Werner Nieberle
Geschäftsführer