Navigation überspringen?
  

Voithals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie

Voith Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,23
Schnelle Antwort
3,23
Erwartbarkeit des Prozesses
2,69

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,77

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,21
Vollständigkeit der Infos
3,21
Angenehme Atmosphäre
3,27
Wertschätzende Behandlung
3,17
Zufriedenstellende Antworten
3,36
Erklärung der weiteren Schritte
3,06
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Dez. 2019 (Geändert am 09.Dez. 2019)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Warum das Interesse am Beruf. Wissensfragen über das Aufgabengebiet. Was war der Grund zum wechsel.
  • Warum ich mit bestimmten Menschentypen nicht klar komme. Allerdings hat die Antwort nicht interessiert; Es wurde zur nächsten Frage übergegangen.

Kommentar

Leute engagieren die Menschenkenntnis haben und erfahrener sind. Was denken sich diese neuen Leute eigentlich? Der Bewerbungsprozess ruiniert die Zukunft des Standortes Mittelfristig. Ich langjährige Erfahrung werde nicht genommen, kurz darauf Zeitarbeiter gesucht. Das macht natürlich ganz viel Sinn.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Voith Composites GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Garching b. München
  • Beworben für Position
    Verfahrensmechaniker
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von Voith? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Bewerbungsfragen

  • Das ist wirklich sehr enttäuschend und zeitraubend, so überzeugt man keine qualifizierten Fachkräfte.

Kommentar

Ich bekam nach dem ersten Gespräch eine mündliche Zusage mit Angabe des Gehalts und dem Vertragsbeginn (mit diesen Informationen ist eine mündliche Zusage in der Regel auch bindend und man verlässt sich darauf).
Danach wurde ich mit weiteren Gesprächen und Aufgaben hingehalten, bis ich eines Tages die Info bekam, man habe sich für einen internen Bewerber entschieden...
Von ähnlichen Erfahrungen haben bereits andere Bewerber hier berichtet. An terminliche Absprachen wurde sich mehrfach nicht gehalten.
Ich hatte außerdem das Gefühl, dass man sich auch in der Probezeit seiner Stelle nicht sicher sein kann, denn auch über den internen Bewerber hieß es, "es wird sich noch zeigen ob er die richtige Wahl war" und am Vorgänger der Position wurde auch kein gutes Haar gelassen. Zudem erwähnte eine Mitarbeiterin „nebenbei“, dass weiterhin die 37,5 Std. Arbeitswoche für alle gilt, man bekommt aber nur 34 Std. bezahlt (Beschäftigungspakt). Ich möchte auf diesem Wege alle Externen vorab darüber informieren, dass der Pakt weiterhin gilt-Fahrtkosten sind auch so ne Sache, bei der man beharrlich bleiben muss...

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Voith Digital Solutions GmbH
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Initiativ
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 28.Sep. 2019
  • Bewerber

Absage

1,40

Kommentar

Bekam die Absage knapp 1 Stunde nach der Bewerbung, die haben die nicht mal wirklich gelesen. " tut uns leid.. Du nicht".

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VOITH
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Qualitätsmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 29.Aug. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich hatte ein Telefongespräch. Das Gespräch verlief sehr positiv. Am Schluss wurde gefragt wie flexibel ich bin und ob ich in 2 Tagen zum ersten persöhnlichen Gespräch vorbei kommen würde. Das erste Vorstellungsgespräch war auch sehr angenehm. Ich sollte in 3 Tagen zu einem zweiten Vorstellungsgespräch vorbei kommen und dafür eine Präsentation über ein von VOITH gewähltes Thema vorbereiten. Die Vorbereitung der Präsentation war sehr aufwendig für die kurze Zeit. Das zweite Gespräch empfand ich dann auch als positiv. Nur nach diesem Gespräch habe ich nichts mehr von VOITH gehört. Meine Nachfragen per Mails oder Telefon wurden nicht beantwortet. Auch die Reisekosten, die VOITH angeboten hatte zu übernehmen, wurden nicht erstattet. Ich bin von dem Ausgang des Bewerbungsprozesses mehr als enttäuscht.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VOITH
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Qualitätsingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, wir bedanken uns für Ihre ausführliche Rückmeldung und bedauern es sehr, dass in Ihrem Fall unser üblicher Prozess nicht eingehalten wurde und einen solch negativen Verlauf genommen hat. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Um die Ihnen entstandenen Reisekosten nachträglich begleichen zu können, senden Sie bitte eine E-Mail an Petra.Flueg@voith.com. Beste Grüße

HR-Team
Talent Acquisition

  • 28.Juli 2019
  • Bewerber

Kommentar

Nachdem ich das Online Assessment sowie ein erstes Gespräch erfolgreich gemeistert hatte, wurde ich zu einem zweiten Gespräch eingeladen. Dieses sollte der letzte Schritt im Bewerbungsprozess für diese Trainee-Stelle sein. Da ich an dem von Voith vorgeschlagenen Termin bereits andere Gespräche hatte, bat ich per Mail um eine Verlegung des Gesprächs. Nachdem einige Tage verstrichen ohne dass ich von Voith eine Antwort bekam, rief ich die zuständige HR-Verantwortliche an. Mir wurde versprochen, dass man sich innerhalb weniger Tage mit einem neuen Terminvorschlag melden würde. Da ich vergeblich auf eine Reaktion wartete, rief ich einige Tage später nochmals an und wurde wiederum vertröstet, dass man sich mit einem Terminvorschlag melden würde. Wieder geschah nichts. Da ich inzwischen ein anderes Top-Angebot bekommen hatte, fragte ich nun nicht mehr nach. Nach einem ganzen Monat (!) ohne Reaktion von Voith bekam ich dann eine standardisierte Mail mit der Absage. Dies war wirklich sehr enttäuschend, da der Erstkontakt und das erste Gespräch super waren! Als Vorschlag kann ich nur geben, dass man sich an getroffene Aussagen hält.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Voith Paper Fabric & Roll Systems GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Trainee / Global Graduate Program - Operations Voith Paper
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 23.Juli 2019
  • Bewerber

Kommentar

Völlig schräg: Erst hat VOITH mir morgens eine Einladung für 15 Uhr zugesendet und dann wurde nachmittags diese Einladung ganz abgesagt. Offentsichtlich war man verärgert darüber, dass ich erst Freitag ab 15 Uhr (wegen tatsächlicher Terminkollision) zur Verfügung stand. Die Beteiligten war ein zeitnahes Wochenende offenbar wichtiger als ein Vorstellungsgespräch. Völlig unprofessionel.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VOITH
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Jurist
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 20.Juli 2019
  • Bewerber

Kommentar

Auf die Kleinigkeiten achten. Ich erhielt die Absage per Mail und eine Frau die ich nie gesehen haben, bedankt sich für das nette Gespräch mit mir. Irgendwie schon lustig. Auch wenn es sich um ein großes Unternehmen handelt und Vieles standardisiert ist, sollte man manche Dinge einfach konzentrierter abarbeiten. Voith hat sich wirklich gut präsentiert, aber diese Standardantwort ist unprofessionell und bringt mich doch zum Schmunzeln. Alle haben x Sachen studiert, können alles, wissen alles, aber den Inhalt einer einfachen E Mail nicht überdenken....

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Voith
  • Stadt
    Heidenheim
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

Bewerber über Stand der Bewerbung informieren und Bewerbungsprozess lean gestalten

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    VOITH
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Beworben für Position
    Trainee
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 15.März 2019
  • Bewerber

Nope

1,00

Kommentar

Trotz perferkter Übereinstimmung zum gesuchten Profil keine Einladung zum Bewerbungsgespräch, Vermutlich Vetternwirtschaft. Absage hat trotzdem drei Wochen auf sich warten lassen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Voith Paper GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
  • 15.März 2019
  • Bewerber

Kommentar

Trotz nahezu perfekter Übereinstimmung mit dem gesuchten Profil keine Einladung zum Bewerbungsgespräch. Ich wittere interne Vetternwirtschaft.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Voith Hydro GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidenheim an der Brenz
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage