Welches Unternehmen suchst du?
WDR mediagroup GmbH Logo

WDR 
mediagroup 
GmbH
Bewertung

Nie wieder!

2,0
Nicht empfohlen
Hat bei WDR mediagroup GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kolleg*innen schieben anderen Kolleg*innen gerne Fehler in die Schuhe, sind nur auf das eigene Wohl auf Kosten anderer Kolleg*innen aus. Fehlerkultur heißt andere ans Messer zu liefern, nicht sich vor sie zu stellen. Gute Arbeit wird dem untergeordnet und nicht ausreichend honoriert.

Kommunikation

Wer informiert werden soll, wird informiert. Das sind selten alle.

Kollegenzusammenhalt

Same as above. Jeder ist sich selbst der Nächste. Mobbing und Verleumdungen inklusive, innerhalb der Abteilungen und auch über deren Grenzen hinweg.

Work-Life-Balance

Ok.

Vorgesetztenverhalten

Machen gerne mit beim Mobbing, in der eigenen Abteilung, und darüber hinaus.

Interessante Aufgaben

Ok.

Gleichberechtigung

Ok.

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht anders als mit jungen.

Arbeitsbedingungen

Same as above. Ordentliche Büroausstattung. Atmosphäre vergiftet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kaum erkennbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Ok.

Image

Ok.

Karriere/Weiterbildung

Ok. Wenn man Liebkind der Vorgesetzten ist und wenig Widerworte gibt.

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan HölzgenPersonalleiter

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,
vielen Dank für diese ungeschönte Kritik. Nur kann ich in Ihren Worten unser Unternehmen ganz und gar nicht erkennen, da die Einhaltung von Compliance-Richtlinien, Führungsleitlinien und regelmäßig stattfindenden Kommunikationskanälen bei der WDR mediagroup einen großen Stellenwert genießen. Vorwürfen, so wie von Ihnen formuliert, wird in der WDR mediagroup konsequent nachgegangen, sofern sie konkretisiert werden können. Für ein klärendes Gespräch stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.