Navigation überspringen?
  

WDR mediagroup GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
WDR mediagroup GmbHWDR mediagroup GmbHWDR mediagroup GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    24.390243902439%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (17)
    41.463414634146%
    Genügend (7)
    17.073170731707%
    2,99
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,59
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

WDR mediagroup GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,99 Mitarbeiter
2,59 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Früher herrschte eine sehr gute Arbeitsatmosphäre, bis die GF dazu überging, alle hochfähigen, aber manchmal auch unbequemen MA zu entfernen, so das zum Schluß nur noch Marionetten übrig blieben.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte gut, GF nicht

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung top!!

Kommunikation

Von Seiten der GF nicht vorhanden, sonst gut

Gleichberechtigung

Von Seiten der GF schlecht, sonst gut

Umgang mit älteren Kollegen

Bezogen auf mich persönlich unterirdisch

Gehalt / Sozialleistungen

Wer früh einstieg, hatte Glück, es herrschte mal Goldgräberstimmung, die MA die in den letzten Jahren einstiegen, können davon nur träumen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsführung sollte sich mal Gedanken machen, warum die Firma hier so schlecht bewertet wird. Das Verhalten gegenüber den Mitarbeitern ist unterirdisch schlecht, man begeht Fehlentscheidungen und denkt nicht vorab darüber nach, was gut für die Firma ist, sondern ausschließlich darüber, was gut für die GF ist.

Pro

Das Gehalt kam pünktlich
Zusammenhalt unter den Kollegen in der Abteilung
Zusammenarbeit mit den direkten Vorgesetzten

Contra

Fehlentscheidungen auf höchster Ebene
Fehlende Kommunikation von Seiten der GF
Konstruktive Kritik nicht erwünscht

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    WDR mediagroup GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber (ehemaliger) Kollege/Kollegin, vielen Dank für Ihre offenen und auch kritischen Anmerkungen. Die WDR mediagroup befindet sich mitten in der Neuausrichtung. Gerade deshalb nehmen wir Ihre Kritik ernst und würden gerne über Verbesserungsvorschläge in den Dialog treten. Bitte geben Sie uns persönlich Feedback, die Personalabteilung ist jederzeit für Sie ansprechbar. Viele Grüße,

Ihr Team der WDR mediagroup

Arbeitsatmosphäre

Kollen Top, Management und Führungskräfte flopp

Vorgesetztenverhalten

erstes Motto: selbst ist der Hals, warum für sein Team eintreten, wenn man selbst besser da stehen kann.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich ist sehr interessant und die Kollegen für die man Arbeitet super.

Kommunikation

es wird gelogen und verschleiert wo es nur geht, offenheit und Teamgeist sind Fremdwörter

Karriere / Weiterbildung

Hier wird vom direkten Vorgesetzten verhindert, dass man weiterkommt oder sich weiterbilden kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt mies, keine Aufstiegschancen

Work-Life-Balance

Auf persönliche Wünsche wird 0 Rücksicht genommen, friss oder stirb devise

Image

WDR im Namen zu haben ist Image pur, leider ist man nur Dienstleister

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mediagroup sollte Ihr Konzept einmal überdenken in wie weit man mit Mitarbeitern umgehen darf.

Pro

Dass man für den WDR arbeitet und nicht für die Mediagroup

Contra

steht in der Bewertung genug drin

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    WDR mediagroup digital GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Okt. 2017 (Geändert am 09.Okt. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die akuelle Situtation mit dem neuen "WDR Gesetz" trübt alles und hängt wie ein Schatten über alles und jedem. Dazu kommen noch die massiven Einsparungen des Mutterkonzerns.

Vorgesetztenverhalten

Keine ausbrüche ins grobe Negative oder Positive. Es wurde stets bemüht es allen recht zu machen was nicht immer funktionierte. Im großen und ganzen war es aber immer Okay.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des "Teams im Team" absolut ausgezeichnet! Darüber hinaus herrscht zwischen dem Mutterkonzern und der Mediagroup eine Zweiklassengesellschaft.

Interessante Aufgaben

Alleine die größe des Unternehmens und des Mutterkonzerns bringe viele Abteilungen zusammen.

Kommunikation

Da die Mediagroup verwaltungstechnisch mit dem WDR zusammenhängt ist es ein gigantisches undurchsichtiges Bürokratisches Monster.

Gleichberechtigung

Es wird gefühlt häufig nach der Nase des Mitarbeiters entschieden. Evtl. wäre dies mit einer besseren Kommunikation anders.

Umgang mit älteren Kollegen

Nichts Negatives aufgefallen.

Karriere / Weiterbildung

Die Stelle die man Antritt ist auch oft gleichzeitig eine Sackgasse.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterer Branchendurchschnitt. In der offenen Wirtschaft sind die Verdienstmöglichkeiten deutlich besser.

Arbeitsbedingungen

Alles okay. Nichts Negatives aber auch nichts postives zum hervorheben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nichts zu beanstanden.

Work-Life-Balance

Starre Arbeitszeiten, keine Gleitzeit.
Überstunden oder Urlaub konnte aber immer unkompliziert und falls nötig auch kurzfristig genommen werden.

Pro

Interessante Aufgaben in der breiten Welt des WDR bzw. der ARD. Ein fleißiger Betriebsrat und eine aktive Gewerkschaft sorgen dafür das die Mitarbeiter die meiste Zeit fair behandelt werden.

Contra

Es sollte jedem klar sein das die WDR Mediagroup nicht der Westdeutsche Rundfunk ist. Die Mediagroup ist die komerzielle Tochter und wir auch als solche geführt. Viele Arbeitsbverträge sind befristet und eine entfristung kann man eher nicht erwarten. Ausgebildete Fachkräfte werden wenig bis gar nicht darin unterstützt länger im Unternehmen zu verweilen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WDR mediagroup digital GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    24.390243902439%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (17)
    41.463414634146%
    Genügend (7)
    17.073170731707%
    2,99
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    2,59
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

WDR mediagroup GmbH
2,96
44 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,35
24.491 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.866.000 Bewertungen