Workplace insights that matter.

Login
WW (Deutschland) GmbH Logo

WW (Deutschland) 
GmbH
Bewertungen

41 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

41 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

29 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von WW (Deutschland) GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber noch bessere Kollegen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ganz klar die Kollegen und die Arbeitsatmosphäre. Man geht hier gerne arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig aber manch eine Führungskraft und auch teils langjährige Angestellte haben eine zu hierarchische bzw. altmodische Arbeitseinstellung.

Verbesserungsvorschläge

WW ist insgesamt wirklich gut. Versucht sich kontinuierlich in Bezug auf Personalfragen und Work Life Balance zu verbessern. Es gibt kaum etwas auszusetzen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Einer der Hauptgründe warum ich schon so lange da bin. Das ist sehr sehr selten für ein Unternehmen und wirkt sich positiv auf die Lebensqualität aus.

Work-Life-Balance

Kleiner Punkteabzug. Manche Manager verstehen nicht, dass man an einem Wochenende in Deutschland nicht arbeitet. Allerdings ist die Mehrheit dieser Führungskräfte nicht mehr da, so dass sich es gebessert hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind beides gut.

Kollegenzusammenhalt

Einfach nur top!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ein kleiner Punkteabzug. Aber sonst top.

Arbeitsbedingungen

WW tut viel um die Arbeitsbedingungen so gut wie möglich zu gestalten. Besonders während der Pandemie. Volle Punktzahl.

Kommunikation

Hervorragend! Natürlich nicht perfekt aber welche interne Kommunikation ist das schon?!

Gleichberechtigung

Mütter werden hier von Single Kollegen ohne Kinder mit ihrer Arbeitskraft unterstützt.

Interessante Aufgaben

Absolut!


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Job und Familie? Das geht!!!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Türen, jeder darf alles offen ansprechen ohne Angst zu haben, Innovationsfreudigkeit, Zusammenhalt, Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen, Umsetzungsstärke, Umgang mit der Pandemie, Vertrauen in die Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Besseres technisches Equipment/Hardware. Bessere Betriebl. Altersvorsorge.

Work-Life-Balance

Es gibt immer Phasen, in denen wir keinen 9 to 5 Job haben. Aber wir können das ausgleichen und haben sehr flexible Arbeitszeiten. Mittags 2 Stunden Pause, weil die Kids ihr Essen oder Support bei den Hausaufgaben brauchen? Kein Problem. Morgens erst joggen und dann Arbeitsbeginn um
10? Kein Problem. Wichtig ist, dass wir intern solche Bedürfnisse ansprechen und dann einen Schedule finden, der für alle im Tram passt.

Karriere/Weiterbildung

Umfangreiche Weiterbildungsangebote für alle. Fachlaufbahnen überwiegen, da es flache Hierarchien gibt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ok. Neben dem Fixgehalt gibt es viele weitere Benefits.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Initiativen laufen, zB Spenden an die Tafeln oder Spendenmarathon.

Kollegenzusammenhalt

Sehr groß.

Vorgesetztenverhalten

Fair, offen, menschlich und stark an unseren Werten orientiert.

Arbeitsbedingungen

Seit Beginn der Pandemie sind wir alle im Home Office und können sicher arbeiten und die Betreuung unserer Kids abfedern. Das technische Equipment könnte etwas besser sein. Jeder kann sich mit finanziellem Support von WW Büromöbel anschaffen, damit er daheim gut arbeiten kann.

Kommunikation

Gut und wird immer besser und transparenter.

Gleichberechtigung

Wir haben einen großen Frauenanteil, den größten, den ich je in einem Unternehmen erlebt habe. Wir schreiben DIVERSITY und INCLUSION groß und haben es fest in unseren Werten verankert.

Interessante Aufgaben

Ich kann in meiner Rolle wachsen. Es gibt Routine und Standards und viel Raum, Verbesserungen anzustoßen, umzusetzen, neue Impulse zu setzen und sidemen einzubringen. Und das teamübergreifend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Dynamisches Unternehmen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Teams gibt es ein starkes Miteinander, teamübergreifend wird daran gearbeitet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

WW (Deutschland) GmbH verdient 5 Sterne

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ehrliche Interesse am Kunden und am Mitarbeiter.
Es finden jährliche Engagement Surveys statt, auf die WW großen Wert legt, um sich ständig zu verbessern.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts, sonst wäre ich nicht schon 15 Jahre bei WW.

Verbesserungsvorschläge

Da sich WW permanent weiterentwickelt, soll WW einfach genau so weitermachen, um somit eine weiter sehr hohe Employee Experience aufrecht zu erhalten.

Arbeitsatmosphäre

WW Deutschland ist ein Unternehmen, dessen Ziel Wohlbefinden ist - nicht nur für die Kunden, sondern auch für die Mitarbeiter.

Image

Darüber können die Kunden besser urteilen als ich. Ich selbst höre immer nur positives Feedback von Dritten - eben, dass WW für einen gesunden Lebensstil steht und dies auch lebt und zeigt. Was ich selbst zu 100 % bestätigen kann.

Work-Life-Balance

WW ist hier sehr vorbildlich: Kostenloser Zugang zur WW App mit Tools rund um Wohlbefinden (gesund Essen, kleine Videos mit diverses Sportarten (von Yoga über Rücken bis Zumba), Mini Audio Coachings, Audio Schlaf Coachings), wir bekommen einen jährlichen Zuschuss für die Anschaffung von Sportsachen oder Nutzung von Wellness Angeboten (Sportstudio, Massagen) etc. , es stehen umfangreiche E-Learning Angebote und Foren zu Verfügung rund ums Thema Wohlbefinden (Achtsamkeit, Remote Work, Stressmanagement, etc.), außerdem werden Inhouse-Rückenkurse kostenlos angeboten, man bekommt Zuschüsse für Computer Arbeitsbrillen, und Vieles mehr ...

Karriere/Weiterbildung

WW fördert die Entwicklung eines jeden Einzelnen. Von allgemeinen Lernangeboten (Technik Schulungen, Sprachkursen, umfangreichen E-Learning Angeboten), bis fachlichen Präsenztrainings, Leadership Kursen, individuellen Coachings etc. Sämtliche Entwicklungsangebote sind für die Mitarbeiter kostenfrei und können während der Arbeitszeit genutzt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist fair und entspricht den Marktüblichen Standards. Darüber hinaus gibt es ein Bonussystem, das sich auf Basis der globalen und lokalen Zielen bezieht - und seitdem ich bei WW bin, auch jährlich zur Auszahlung bekommen ist. Und das sind jetzt schon 15 Jahre :)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch der Umweltgedanke ist ein wichtiger Aspekt für WW. Es wird z. B. kein Papier produziert, das nicht wirklich nötig ist, sondern Unterlagen virtuell zur Verfügung gestellt.

Kollegenzusammenhalt

Dafür vergebe ich sogar 10 Sterne. Ich erlebe WW als Unternehmen, in dem die Team - auch cross-functional sich gegenseitig unterstützen, auf dem Laufenden halten und miteinander an den gleichen Zielen arbeiten. Es herrscht ein lockerer, freundlicher Ton, es wird zusammengehalten und alle ziehen an einem Strang.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Schöne ist der Mix aus älteren Kollegen und jungen Teams. Alle Erfahrungen und Ansichten werden gehört und gefördert. Es spielt bei WW keine Rolle, wie alt ein/e Kolleg*in ist, jeder kann sich gleichermaßen einbringen - bis zum Rentenalter.

Vorgesetztenverhalten

WW versteht sich als Arbeitgeber, der Leadership Behaviors auch wirklich lebt. Ziele werden geteilt, Mitarbeiter werden durch regelmäßige Feedback Gespräche zu ihren Zielen und Verhalten über das Jahr begleitet. Mitarbeiter haben jederzeit die Möglichkeit, ihre individuellen Entwicklungsziele mit ihren Vorgesetzten abzustimmen. Es stehen umfangreiche individuelle Schulungsprogramme hierfür zur Verfügung.

Arbeitsbedingungen

Topp. WW ermöglicht allen Mitarbeitern ein topp ausgestattetes Office. Mitarbeiter, die besondere Anforderungen haben (z. B. höhenverstellbare Tische etc), erhalten das entsprechende Equipment. Die Büros sind mit allen relevanten Ausstattungen vorgesehen, darüber hinaus Kaffeemaschinen, Obst, Wasser auf allen Etagen - ein Sportraum steht zur Verfügung - auch für Entspannungseinheiten. Es besteht (was gerade aktuell besonders wichtig ist) die Möglichkeit zum Mobile Work, inkl. der Ausstattung hierfür.

Kommunikation

Kommunikation ist bei WW groß geschrieben, sowohl in globaler als auch in lokaler Hinsicht. Ziel werden geteilt, es finden regelmäßige globale und lokale Townhalls statt, mit dem Intranet Workplace sind alle Mitarbeiter topp vernetzt. Virtuelle Kommunikationswege und Tools stehen zur Verfügung (Zoom, Slack, Firmenhandy) stehen zur Verfügung, um sich optimal miteinander auszutauschen.

Gleichberechtigung

Diversity und Inclusion steht ganz oben auf der Agenda des Unternehmens - weltweit. Hier sind alle Gender, Religionen, Kulturen usw. willkommen. Das Unternehmen lebt dieses Thema mehr als vorbildlich.

Interessante Aufgaben

Bei WW ist es nie uninteressant. Das Unternehmen ist innovativ und entwickelt sich permanent weiter, sei es auf wissenschaftlicher Basis (als was braucht der Kunde in der jeweils aktuellen Zeit), technischer Fortschritt, aktuellen Gegebenheiten (z.B. Covid-19 Situation - Einführung virtueller Angebote für den Kunden). Hier ist jeder Mitarbeiter gefragt, sich einzubringen und sich weiterzuentwickeln.

Toller Arbeitgeber mit großer Kunden- und Mitarbeiterorientierung

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Produkte & Services, die sich an den Bedürfnissen der Kunden und an den Erkenntnissen der Wissenschaft orientieren; Zusammenhalt/Teamspirit; Innovationsgeist; flache Hierarchien; spannende Aufgaben & Projekte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Moderner Arbeitgeber mit starker Miarbeiterorientierung

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamspirit, spannende Aufgaben und Projekte

Verbesserungsvorschläge

Arbeitsausstattung könnte moderner sein

Arbeitsatmosphäre

Offen, teamorientiert

Arbeitsbedingungen

Sehr viel Unterstützung, gerade auch während der Pandemie


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Teamwork

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

WW passt sich schnell neuen Gegebenheiten an und ist bereit umzudenken und dabei sowohl auf die Member als auch die eigenen Mitarbeiter zu achten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es macht Spaß in dieser Firma zu arbeiten!

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Respektvolles Miteinander, positives Betriebsklima

Work-Life-Balance

als Wellness Unternehmen kümmert sich WW um das Wohlergehen der Mitarbeiter

Umwelt-/Sozialbewusstsein

WW beteiligt sich an diversen sozialen Projekten

Kollegenzusammenhalt

Teamwork, guter Zusammenalt

Vorgesetztenverhalten

einwandfrei


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wertschätzung gleich Null, kein Vertrauen!

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt und die Parties

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Misstrauen der Mitarbeiter und mangelnde Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

WW sollte von seinen festgefahrenen Strukturen endlich abweichen und das Potential das die Mitarbeiter mitbrngen auch nutzen wollen. Einige Management-Mitglieder sollten dringend aus dem Unternehmen ausscheiden. Leistungsgerechte Bezahlung, mehr Persoal und vernünftige Technik ist dringend erforderlich.

Arbeitsatmosphäre

Die Räume sind ganz schön. Es wird allerdings an den falschen Enden gespart (IT, Peripherie, etc)
"Gym" vorhanden, aber ohne Dusche zwecklos bzw. nicht geruchslos.

Image

Der Imagewechsel wird zu schnell vorangetrieben.

Work-Life-Balance

Sehr mies! Es wird zwar offizell HomeOffice angeboten, aber nicht gern gesehen, sofern man nicht dauernd und ständig erreichbar ist.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist dort nicht zumachen. Viel zu fest gefahrene Strukturen. Für Weiterbildung hat man keine Zeit. Angebot ist zwar vorhanden, aber von der Qualität doch eher unterdurchschnittlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Die jährlichen Gehaltsgespräche sind ein Farce und eine vollkommen willkürliche Nasentendenz des entsprechenden Directors. Die zu erreichenden Ziele sind niemals SMART sondern immer neue Projekte die dann zu neuen Aufgaben werden, allerdings sich dann auch nicht gehaltlich widerspiegeln.
Absolut unterdurchschnittliche Bezahlung für verlangtes High-Performing. Leistungsgerechte Bezahlung ist ein Fremdwort.
Weitere Leistungen (Milch, Obst) werden auch immer weniger.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alle vertriebenen Produkte erzeugen viel zu viel unnötigen Verpackungsmüll. Sehr schlecht!

Kollegenzusammenhalt

Der einzige Lichtblick im Unternehmen. Die Kollegen verstehen sich recht gut und unterstützen sich auch.

Umgang mit älteren Kollegen

Ganz gut

Vorgesetztenverhalten

Vertrauen der Vorgesetzten ist nicht vorhanden, es wird grundsätzlich immer von böser Absicht und mangelndem Einsatz ausgegangen. Fingerpointing ist an der Tagesordnung und die kleinsten Fehler (oftmals durch Informationsvorbehalt der Chefs) werden durch ständige Kontrollen quittiert.
Individulle Teamführung des eigenen Temas ist unerwünscht. Ausserdem schmückt man sich auch gern mit den Erfolgen der Untergebenen.

Arbeitsbedingungen

Für ein Nasdaq-Unternehmen, dass sich immer mehr auch auf digitale Inhalte fokussiert super schlechte Technik, die nicht funktioniert. ein vernünftiges Arbeiten ist damit nicht möglich.

Kommunikation

Wenig bis fast nicht vorhanden! Offizielle Verkündungen eher hohle Phrasen nach Ami-Style. Völlig am realen Leben vorbei.
Es wird immer verlangt auf dem neuesten Stand zu sein, Informationen werden aber nicht geteilt. Oft offiziell große Geheimniskrämerei, aber der Flurfunk funktioniert dafür umso besser.

Interessante Aufgaben

Sehr unterschiedlich. Es gibt Hin und Wieder neue Projekte, die man aber eher unfreiwillig zugewiesen bekommt um dann das zu retten was die Vorgesetzten verbockt haben.


Gleichberechtigung

Teilen

WW Coach

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Aufgabe

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Selbständigkeit birgt hohe Risiken

Verbesserungsvorschläge

Coaches brauchen mehr Wertschätzung, die sich durch eine bessere finanzielle Bezahlung zeigt. Coaches mehr als Partner sehen und behandeln.

Arbeitsatmosphäre

Zusammenarbeit mit WW Deutschland stark schwankend, Gestaltungsspielraum bei der täglichen Arbeit

Work-Life-Balance

sehr hohe Arbeitslast neben den Workshops - Logistik, Inventur, Weiterbildung, Kommunikation, Informationsbeschaffung. Ungünstige Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

gute Angebote zur Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dringender Bedarf an Umweltbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

gutes Verhältnis zwischen den Coaches, gegenseitige Unterstützung

Umgang mit älteren Kollegen

keine negativen Erfahrungen

Arbeitsbedingungen

ungünstige Arbeitszeiten (später Nachmittag, Abend, teils Wochenende), hoher Zeitaufwand

Kommunikation

Fühlte mich als Partner nicht ernstgenommen, eher wie ein weisungsgebundener Arbeitnehmer

Gleichberechtigung

keine negativen Erfahrungen

Interessante Aufgaben

Andere Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen ist eine lohnenswerte Aufgabe. Einschränkung nur durch Zusatzaufwand (siehe Work-Life-Balance)


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN