Navigation überspringen?
  

WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  41 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,04
Vorgesetztenverhalten
3,70
Kollegenzusammenhalt
4,18
Interessante Aufgaben
4,14
Kommunikation
3,67
Arbeitsbedingungen
4,01
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,39
Work-Life-Balance
3,38

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,99
Umgang mit älteren Kollegen
4,36
Karriere / Weiterbildung
4,10
Gehalt / Sozialleistungen
3,78
Image
4,16
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 79 von 171 Bewertern Homeoffice bei 35 von 171 Bewertern Kantine bei 11 von 171 Bewertern Essenszulagen bei 9 von 171 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 171 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 58 von 171 Bewertern Barrierefreiheit bei 29 von 171 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 66 von 171 Bewertern Betriebsarzt bei 43 von 171 Bewertern Coaching bei 57 von 171 Bewertern Parkplatz bei 122 von 171 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 94 von 171 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 75 von 171 Bewertern Firmenwagen bei 109 von 171 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 124 von 171 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 33 von 171 Bewertern Mitarbeiterevents bei 108 von 171 Bewertern Internetnutzung bei 93 von 171 Bewertern Hunde geduldet bei 11 von 171 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien sorgen hier für ein sehr angenehmes Klima zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter. Viel Respekt vereint mit gelassener Freundlichkeit machen es zu einem entspannten Miteinander !

Vorgesetztenverhalten

Deutliche, transparente Zielsetzung für den Mitarbeiter.
Organisierte und professionelle Mitarbeiterführung ist der Weg von W&M.

Kollegenzusammenhalt

Wurde sehr fürsorglich aufgenommen. Freue mich ein Teil des Teams zu sein !

Interessante Aufgaben

Viele tolle Bereiche mit interessanten Aufgaben, generell abhängig von der Position wie in jedem anderen Job auch !

Kommunikation

Es finden regelmäßige Meetings statt, meist 1x im Monat. Gesamte Abteilung bekommt so guten Überblick über bevorstehende aber auch vergangene Ereignisse.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden hier gleich gestellt, keine Benachteiligungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Daumen hoch !

Karriere / Weiterbildung

Intere eigene Akademie in der HZ in Stuttgart, bei der Mitarbeiter jederzeit Seminare. Coachings etc besuchen können. Einmalig !

Gehalt / Sozialleistungen

Tarifliche Lohnleistungen die überdurchschnittlich und fair sind !

Arbeitsbedingungen

Einfach klasse ! Tolle Büroräume, alles auf dem neusten Stand !

Umwelt- / Sozialbewusstsein

W & M ist sehr nachhaltig in seinem Denken und hat auch hierfür bereits viele Preise abgestaubt.

Work-Life-Balance

Hier habe ich genau die Balance gefunden, die ich gesucht habe.
Natürlich gibt es auch Tage an denen es mal länger geht, grundsätzlich ist es gut vereinbart.

Image

Einfach selbst die Website von Wolff & Müller erforschen ...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller Hoch- und Industriebau
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 26.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ist okay aber nicht besonders gut.

Vorgesetztenverhalten

Zu wenig Kommunikation zu viel Hierarchie.

Kollegenzusammenhalt

Je nachdem wo man gerade arbeitet ist es sehr unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Viele sehr interessante Projekte.

Kommunikation

Informationen werden von den Führungskräften viel zu spät oder garnicht weiter gegeben. Man erfährt vieles zuerst aus dem Flurfunk.

Gleichberechtigung

Viele Bauleiterinnen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Angemessen. Steigerung nach Unterschrift des Arbeitsvertrags nur über Tariferhöhungen.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer viel zu warm, da hilft auch das kostenlose Wasser nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Green Thinking? Leider nur auf dem Papier.

Work-Life-Balance

Arbeitsbelastung oft zu hoch. Wann der Mitarbeiter dass alles erledigen soll ist sein Bier...

Image

Sehr gute Außenwirkung.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Leistungsträger erkennen und fördern. Beim Gehalt nicht zu sehr knausern. Die Arbeitsbedingungen dringend verbessern!

Pro

Image.

Contra

Fast schon Konzernstrukturen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Besser als es manchmal aussieht

Karriere / Weiterbildung

Wer will, der kann!

Arbeitsbedingungen

Im Sommer ist die Sauna inbgriffen

Verbesserungsvorschläge

  • Seitenlange Newsletter sind kein Ersatz für persönliche Kommunikation. Top down und falsche Einschätzung der verfügbaren Kapazitäten führen zu Überlastung und Frustration bei den Indianern.

Pro

Es gibt einige kompetente und gute Führungskräfte

Contra

Das Familiäre geht langsam verloren. Nicht überall wo Führungskraft draufsteht ist auch Führungskraft drin.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller Holding
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 14.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Vorgesetzten haben keine Ahnung vom tatsächlichen Arbeitsalltag ihrer Mitarbeiter. Gespräche über Fachthemen finden nicht statt.

Vorgesetztenverhalten

keine fachlich kompetenten Führungskräfte, häufig Nasenpolitik

Kollegenzusammenhalt

Grüppchenbildung. Wer am meisten schleimt, ist der King. In Wahrheit aber bekriegt Jeder Jeden.

Interessante Aufgaben

wer am meisten schleimt, bekommt am wenigsten zu tun - je größer das Chaos am Arbeitsplatz selbst gestaltet wird, um so "fleißiger" ist man

Kommunikation

Es gibt strenge Kommunikationsebenen, von Oben nach Unten und umgekehrt immer nur eine Stufe.

Gleichberechtigung


reiner Männerbetrieb, schwäbisch - traditionell

Umgang mit älteren Kollegen

man braucht sie, leider

Karriere / Weiterbildung

Angebote der Wolff & Müller Akademie sind seit Jahren fast gleich und erlauben den Blick über den Tellerrand nicht

Gehalt / Sozialleistungen

der Tarif ist die Bibel
in Stuttgart fehlt seit Jahren eine Kantine

Arbeitsbedingungen

Büros zu eng, nicht klimatisiert

Umwelt- / Sozialbewusstsein

hat man sich auf die Fahnen geschrieben,
Bau / Tiefbau zerstört oft intakte natürliche Strukturen - aber wir brauchen ja alle Eigenheime, 6-8-spurige Autobahnen usw

Work-Life-Balance

Schaffen darf man unbegrenzt, aber wehe, wenn man krank wird.

Image

schlechte Bauleistung prägt die öffentliche Wahrnehmung. Großprojekte (z.B. Leuzetunnel)
schafft das Unternehmen nicht;

Verbesserungsvorschläge

  • schaut Euch den Arbeitsalltag an, statt Euch zu beweihräuchern, setzt Euch mit dem Thema Alkoholismus auseinander

Pro

fleißige, ehrliche baugewerbliche Mitarbeiter, die auch unter schwierigen Bedingungen ihr Bestes geben

Contra

die nach wie vor schwere Arbeit und die Leistung der Mitarbeiter werden nicht geachtet

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr ruhige und geordnete Arbeitsbereiche

Vorgesetztenverhalten

Immer freundlich und hilfsbereit

Kollegenzusammenhalt

Immer nette und gut gelaunte Kollegen. Es wird viel miteinander unternommen

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitiges Arbeitsspektrum

Kommunikation

Informationen werden immer offen weiter gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Hier arbeitet jeder mit jedem

Karriere / Weiterbildung

Wird gewünscht und gefördert

Gehalt / Sozialleistungen

Alles super

Arbeitsbedingungen

Sehr gut und modern eingerichtete Büros und neueste Technik

Work-Life-Balance

Das Arbeitszeitfenster wird auf Vertrauensbasis gehandhabt

Image

Steht als Traditionsunternehmen bestens da

Pro

Ich fühle mich sehr wohl

Contra

Es gibt nichts zu kritisieren

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller Hoch- und Industriebau Gmbh & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 25.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kommunikation von Oben nach Unten findet nur selten statt.
Lob gibt es wenig, dafür aber auch kaum Kritik.

Vorgesetztenverhalten

Die Entscheidungen werden nicht vor Ort, sondern i.d.R. im fernen Stuttgart getroffen. da fehlt dann m.E. oft der Einblick ins Detail.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb meiner Abteilung ist der Zusammenhalt sehr gut.

Interessante Aufgaben

Vorgaben kommen von Oben.

Kommunikation

Informationen werden nur sehr schleppend weitergegeben.
Da funktioniert der "Flurfunk" besser.

Gleichberechtigung

Ist ein ausgewogenes Verhältnis.

Umgang mit älteren Kollegen

Man findet auch für Kollegen die nicht fit am PC sind eine Aufgabe.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt regelmäßig Seminare, aber Aufstiegschancen im Grunde kaum.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nach Tarif Bau gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die PCs sind lahm, weil alles über Stuttgart läuft. Klimaanlage gibt es im Büro nicht - Fenster auf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich habe ein papierloses Büro, aber eher auf Grund meiner eigenen Entscheidung.

Work-Life-Balance

Für mich in Ordnung; aber es gibt Kollegen die lieber im Büro sind als zu Hause. selber schuld!

Image

Innerhalb der Firma gibt es immer Kritik. Nach Außen hin stellt man sich gerne anders dar.

Verbesserungsvorschläge

  • Offenere Kommunikation über geplante Veränderungen und Umstrukturierungen.

Pro

Dann man pünktlich sein Geld bekommt und i.d.R. nicht zu viel Stress hat.

Contra

Es ist leider häufig unkoordiniert - mit Ansage.
Fexible Arbeitszeiten wären wünschenswert.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller Hoch- und Industriebau Gmbh & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im Großen und Ganzen i.O.

Vorgesetztenverhalten

EPI auf dem Papier ist nutzlos, wenn es nicht aktiv verinnerlicht ist und vorgelebt wird

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilung und den Standort an

Interessante Aufgaben

Ständige Veränderungen und Wechsel bringen immer interessante Aufgaben

Kommunikation

Hier könnte noch sehr viel gearbeitet werden

Gleichberechtigung

Soweit ich es beurteilen kann, gibt es fast keine Unterschiede. Es hängt aber auch an jeder einzelnen Selbstverantwortung und Einsatz

Umgang mit älteren Kollegen

Von den Älteren kann man viel lernen und die Älteren von den Jüngeren

Karriere / Weiterbildung

Das Angebot der eigenen Akademie verändert sich. Es sollte mehr Wert auf die Qualität gelegt werden. Die Baustellen verdienen das Geld

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche und angemessen Bezahlung. Anreizsystem vorhanden. Keine Firmenrente

Arbeitsbedingungen

Passt, wenn nicht ständig intern Umzüge stattfinden. Wird sich mit den Neubauten relativieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja, ist vorhanden, aber noch nicht bei allen verinnerlicht

Work-Life-Balance

Dem Thema wird sich gerade angenommen, es verändert sich was

Image

Wie bei anderen Firmen auch. Es ist intern noch einiges aufzuholen

Verbesserungsvorschläge

  • EPI leben. Frühzeitige Informationen. Mehr Kommunikation. Transparenz.

Pro

Flache Hierarchien, Augenhöhe

Contra

Festgelegte Ziele werden oft nicht messbar und konkret heruntergebrochen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima am Standort Hamburg ist sehr gut. Die Büros sind modern eingerichtet und es arbeiten maximal 2 Personen in ein Büro, sodass man seine Arbeit ohne zu viele Störungen erledigen kann. Die Standortleitung legt sehr viel Wert auf eine offene Kommunikation. Es finden regelmäßige Treffen mit allen Mitarbeitern statt, wobei über aktuelle Themen informiert wird. Im täglichen Geschäft wird den Mitarbeitern sehr viel Vertrauen entgegen gebracht.

Vorgesetztenverhalten

Durch die Niederlassungsleitung wird klar kommuniziert. Es wird offen über die Lage der Niederlassungen und das gesamte Unternehmen informiert. Es wird mit den Kollegen über die Ausrichtung des Standortes und zukünftige Projekten diskutiert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter einander, auch mit den vorgesetzten, ist sehr gut. Der Umgang miteinander ist offen und ehrlich.

Interessante Aufgaben

Der Standort Hamburg ist ein Wachstumsstandort bei Wolff & Müller. Für mich kann ich sagen, dass ich hierdurch die Möglichkeit habe aktiv beim Aufbau der Niederlassung zu unterstützen. Die Entwicklungen helfen auch das WIR Gefühl weiter auszubauen.

Gleichberechtigung

Die Frauenquote am Standort ist relativ hoch. Männer und Frauen sind hier absolut gleichberechtigt

Karriere / Weiterbildung

Im Rahmen der jährlichen Personalgespräche werden zusammen mit dem Mitarbeiter die Entwicklungsziele festgelegt. Hierbei wird man durch ein umfangreichendes Schulungsprogramm unterstützt. Durch die Größe und Vielfalt des Unternehmens hat man gute Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Gehalt orientiert sich an der Tarifvereinbarung für die Bauwirtschaft. Abhängig von der Position gibt es dazu noch ein Handy oder PKW welches auch privat genutzt werden kann. Generell gibt es Betriebsvergünstigungen, eine betriebliche Altersvorsorge und moderne Arbeitszeitmodelle.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind modern ausgestattet. Es gibt ein Pausenraum mit moderne Küche und Duschen für Kollegen welche z.B. mit Fahrrad kommen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird viel für ein besseres Umweltbewusstsein getan. So werden z.B. jährlich Ziele hierzu festgelegt und ausgewertet.

Work-Life-Balance

Bei Wolff & Müller wird viel für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie getan.

Image

Die Niederlassung Hamburg von Wolff & Müller hat in der Region noch keine sehr große Namensbekanntheit. Es könnte mehr dafür getan werden, dass dies sich verbessert.

Pro

Der Zusammenhalt der Kollegen am Standort Hamburg und die Möglichkeit zusammen den Standort weiter auszubauen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wolff & Müller Hoch- und Industriebau
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 15.Feb. 2018 (Geändert am 06.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Schuld liegt immer bei Anderen. angespannt. misstrauend. von Vorurteilen geprägt. Oft besteht ein Profilierungswahn. Man glänzt gerne auf Kosten anderer.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel von den Mitarbeitern der einzelnen Abteilungen abverlangt. Der Druck wird auf Abteilungen abgewälzt, meistens immer auf die Selben. Der Führungsstil ist oft von Dominanz, Macht und Selbstdarstellung geprägt. Manche können tun und lassen was sie wollen.

Kollegenzusammenhalt

Grüppchenbildung. Man ist sich selbst der Nächste. Klatsch und Tratsch. Oft entstehen Interessenskonflikte. Neidfaktor ziemlich hoch.

Interessante Aufgaben

Segmentstrategie, Regionen und vielfältige Projekte.

Kommunikation

Intransparent. Willkürlich. Beharrend. Allwissend. Entscheidungen werden oft durch Ausnutzung der eigenen Position / Situation beeinflusst.

Gleichberechtigung

Eher unwahrscheinlich, da Männerdomäne.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist von Vorgesetzten und Abteilungen abhängig, nicht immer fair.

Karriere / Weiterbildung

Gute und ausbaufähige WOLFF & MÜLLER-Akademie und Personalentwicklung.

Gehalt / Sozialleistungen

Branchenüblich nicht mehr und nicht weniger.

Arbeitsbedingungen

Modernere Arbeitsmittel-und Plätze wären im Vergleich zu anderen Branchen erstrebenswert. Keine klimatisierten Büros, nur Besprechungszimmer. Die Büros sind teilweise zu klein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird sehr viel in der Presse dafür getan. Die Aussendarstellung ist dem Unternehmen sehr wichtig.

Work-Life-Balance

Überstunden sind selbstverständlich. Es gibt keine Zeiterfassung. Kein Abbau von Überstunden möglich. "Gestresste" Mitarbeiter sind hoch im Kurs.

Image

War schon mal besser. Es wird aber in allen Bereichen sehr viel dafür getan.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte das Wesentliche nicht aus dem Blick verlieren. Wir sind und bleiben ein Bauunternehmen. Dem Mitarbeiter mehr Benefits bieten und geben. Leistungsbereitschaft müsste viel mehr honoriert werden.

Pro

Eine Entwicklung ist erkennbar. Man will sich von der eher konservativen Branche abheben.

Contra

Es wird viel in Bereiche investiert, die nicht messbar gemacht werden können.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WOLFF&Müller Holding GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Häufig lässt die offene und ehrliche Kommunikation zu Wünschen übrig.

Umgang mit älteren Kollegen

In der heutigen Konjunktur braucht man jeden MA, daher werden natürlich auch die älteren MA's an der Stange gehalten.

Image

Image ist gut, aber das ist nur die Fassade.

Verbesserungsvorschläge

  • Klarer Strukturieren und stringent handeln.
  • Fairer Umgang & mehr Respekt für einander.

Pro

- Meine direkten Kollegen
- Den Arbeitsort

Contra

- den Umgang miteinander
- Verhalten einzelner

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in