Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG Logo

Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Nicht zu empfehlen

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG in Baierbrunn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird versucht sich für die Mitarbeiter zu engagieren

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Beim Engagement sollte man auch mal zuhören und nicht nur die eigenen Vorstellungen berücksichtigen.

Verbesserungsvorschläge

Schult eure Führungskräfte, dass sie führen lernen

Arbeitsatmosphäre

Missgünstige Kollegen. Man schaut lieber auf Andere als auf seine Arbeit

Kommunikation

Sehr unterschiedlich, im Schnitt daher mittelmässig

Kollegenzusammenhalt

Welcher Zusammenhalt?

Work-Life-Balance

In der Theorie gibt’s gute Ideen, für die Praxis helfen mir gelegentliches Coaching, Yoga und Co nicht. Damit kann ich den Job nicht steuern

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlecht, persönlich und nicht sachlich motiviert. Es gibt eigentlich keine Führung, sondern nur großes Getue.

Interessante Aufgaben

Mit mehr Spielraum könnten die Aufgaben interessant sein

Gleichberechtigung

In der Führungsetage sucht man den Ausgleich, aber es wirkt nicht echt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es müsste eher nach Umgang mit jüngeren Kollegen gefragt werden. Die meisten Angestellten sind älteren Semesters und spielen sich gegenüber den Jungen allwissend auf.

Arbeitsbedingungen

Viele nette Angebote, die aber nicht relevant sind, wenn die Menschen nicht zusammen halten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden alle 2 Wochen Tonnen von Papier mit Lkw‘s quer durch Deutschland gefahren. Das ist nicht umweltfreundlich. Da hilft es auch nicht, dass in manchen Abteilungen jetzt alle Elektro-Autos fahren. Im Kleinen bemüht man sich zwar sehr, kann aber den Kern nicht aufwiegen.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Durchschnitt, aber das weiß man bei den Bewerbungsgesprächen schon. Wenn es einem nicht zusagt, muss man nicht annehmen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist in Corona Zeiten nicht einfach. Ich hoffe es wird nach Corona besser


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Wort & Bild Verlag
Wort & Bild Verlag

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

wir tun unser Bestes, unsere Mitarbeiter:innen in der Pandemie und darüber hinaus in jeglicher Form zu unterstützen. So bieten wir Coachings, psychologische Betreuung, Sportkurse und auch Fortbildungsmöglichkeiten wie unseren Fortbildungsfreitag an, um das Homeoffice und die Situation, in der wir uns alle befinden, erträglich zu machen. Wir sind hier auch offen für Verbesserungsvorschläge und weiten unser Angebot gerne aus. Ihr Feedback nehmen wir sehr ernst und bieten Ihnen an, mit uns in den Dialog zu treten. Wenden Sie sich dafür gerne an personal@wortundbildverlag.de.

Ihr Team Personal